Andreas Giese verantwortet die Bereiche Corporate Planning, Product Planning sowie Sales Administration. 
Foto: Falken
Andreas Giese verantwortet die Bereiche Corporate Planning, Product Planning sowie Sales Administration. 

Personalien

Neue Managementstruktur bei Falken

Die Falken Tyre Europe GmbH erhält eine neue Führungsstruktur. Mit zwei neue Personalien im Management will der Reifenhersteller schneller auf Veränderungen des Marktes und die Anforderungen innerhalb der Organisation reagieren können. Neben dem Chief Financial Officer Keiichi Miyamoto werden Andreas Giese als Chief Corporate Officer und Mario Pannwitz als Chief Information Officer das Führungsteam erweitern.

Andreas Giese verantwortet die Bereiche Corporate Planning, Product Planning sowie Sales Administration. Seit 2013 ist Giese für Falken tätig. Mario Pannwitz, seit 2019 bei Falken, übernimmt die Verantwortung für den Bereich IT, dazu gehören neben der allgemeinen IT, SAP, E-Business und Business Intelligence. Die Umstrukturierung ist laut Firmenmitteilung einer der zahlreichen Schritte zur Etablierung eines strategischen Managementlevels, mit dem Falken sein Wachstum weiter vorantreiben will.

Mittelfristig wird die Führungsebene um weitere Schlüsselpositionen ausgebaut. Die neuen Mitglieder des Führungsteams werden gemeinsam daran arbeiten, die Agilität des Unternehmens zu verbessern und die interne Organisationsstruktur zu optimieren. Sie berichten direkt an Markus Bögner, Chief Operating Officer und President der Falken Tyre Europe GmbH. „Durch die Umsetzung dieser Veränderungen und die neue Struktur unseres Managements wird die operative Seite von Falken Tyre Europe langfristig profitieren", kommentiert Markus Bögner, COO und President bei Falken Tyre. (kle)

Mario Pannwitz übernimmt die Verantwortung für den Bereiche IT. 
Foto: Falken
Mario Pannwitz übernimmt die Verantwortung für den Bereich IT. 
Goodyear Chris Helsel.jpeg

Goodyear

Christopher P. Helsel verantwortet nun auch den Bereich Global Operations

Die Goodyear Tire & Rubber Company hat den Zuständigkeitsbereich von Christopher P. Helsel erweitert und ihn zum Senior Vice President, Global Operations und Chief Technology Officer ernannt.

    • Goodyear, Personalie, Reifenindustrie
Reifen Helm ist einer der größten Reifenhändler in Deutschland. 

Handel

Reifen Helm erweitert Geschäftsführung

Reifen Helm erweitert zum 01. April 2022 seine Geschäftsleitung. Die Reifenhandelsgröße verändert in diesem Zuge ihre Führungsstruktur. Sascha Kemper soll als Geschäftsführer Vertrieb und Einkauf die Kernthemen, die er bereits verantwortet, leiten und die Integration der Einkaufs- und Logistikprozesse von B + B vorantreiben. Dem Geschäftsführungsteam gehört künftig auch Ronald Nölle an.

    • Handel, Unternehmen/Personen
ellis-jones.jpeg

Personalie

Ellis Jones ist neuer Chief Sustainability Officer bei Goodyear

Mit Wirkung zum 2. September 2021 hat die Goodyear Tire & Rubber Company Ellis Jones zum Vice President und Chief Sustainability Officer ernannt. Jones ist bereits seit mehr als 30 Jahren für den Reifenkonzern tätig.

    • Goodyear, Personalie

Personalie

Thomas Ballegaard neuer CCO von Starco

Der Däne Thomas Ballegaard verstärkt das Starco Führungsteam. Ab sofort ist er als Chief Commercial Officer (CCO) für den Vertrieb und das Marketing der gesamten Starco-Gruppe verantwortlich. Starco will eigenen Angaben zufolge den Fokus verstärkt auf Produkte und Märkte richten. Dies erfordere eine stärkere Fokussierung auf Markenbildung, Vertrieb und Marketing von Starco.

    • Personalie