Image
NF-Luwirep_PR.jpeg
Foto: NeroForce
NeroForce ist neuer Vertriebspartner für Luwirep-Produkte.

Vertriebspartner für Luwirep

NeroForce baut Produktangebot aus

Der Werkzeugspezialist NeroForce hat ab sofort auch Luwirep-Produkte in seinem Programm. Das 2-Komponenten Reparatursystem für Transportbänder (Luwirep 70) und der PU-Verschleißschutz (Luwirep 85) sind ab sofort über das in Süddeutschland ansässige Unternehmen zu beziehen.

Die Luwirep-Reparaturlösung soll sich besonders durch ihren geringen Zeitaufwand auszeichnen – laut Herstellerangaben werden nicht mehr als etwa 40 Minuten benötigt. Dies helfe, die Stillstandzeiten von Anlagen zu minimieren. Darüber hinaus sei Luwirep 70 auch für die Reparatur von Gummiverletzungen an Großreifen einsetzbar. Wie die Verantwortlichen mitteilen, hätten erste derartige Versuche „sehr zufriedenstellende Ergebnisse“ geliefert.

Mit dem zweiten Produkt, dem Luwirep 85, können beispielsweise Nähte oder Übergänge von verschraubten oder verklebten Verkleidungsplatten verspachtelt werden. Aufgrund seiner besonders hohen Abriebsfestigkeit könne das System auch zur Aufschichtung besonders stark beanspruchter Flächen verwendet werden. Laut Angaben der NeroForce-Verantwortlichen sind die entsprechenden Komponenten sowie das Zubehör kurzfristig ab Lager lieferbar. Jenseits der europäischen Märkte will das Unternehmen das Reparatursystem in Kürze auch in den USA und Kanada exklusiv vermarkten. (dw)

Image
Koni_Limburg.jpeg
Foto: Koni

KONI

Neues Vertriebsbüro in Limburg

Stoßdämpferspezialist KONI hat ein neues Vertriebsbüro eröffnet. Der Unternehmenssitz in Deutschland wechselt von Kelsterbach in der Nachbarschaft des Frankfurter Flughafens nach Limburg.

Image
BRV_michael_schwämmlein.jpeg
Foto: Lehmkuhl

BRV

Hinweis zu Laufflächen-Reparaturen von „Seal- und Silent“-Reifen

Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V erinnert an die zunehmende Verbreitung von Reifen im Ersatzmarkt mit sogenannter Seal-/Sealant- und Silent-Ausrüstung. Der Handel muss laut dem Branchenverband sorgfältig abwägen, ob eine Reparatur sinnvoll ist.

Nachricht

Pirelli komplettiert sein Produktangebot für Lkw

Pirelli komplettiert sein Produktangebot für Lkw, die vornehmlich auf mittleren und langen Strecken unterwegs sind. Der neue Pirelli ST:01 Base bietet laut Unternehmensangaben ein hohes Maß an Sicherheit und reduziert die laufenden Kosten. Weitere Vorzüge seien die Energie-Effizienz, ein langes Reifenleben, Runderneuerbarkeit und geringere Fahrgeräusche.

Nachricht

Camso erweitert Produktangebot um zwei Kompaktladerreifen

Mit der Markteinführung von zwei Kompaktladerreifen der nächsten Generation baut Camso, ehemals Camoplast Solideal, sein Reifenportfolio für Baumaschinen weiter aus. Bei der Entwicklung der Reifen achtete Camso eigenen Angaben zufolge auf die Bedürfnisse der Kunden. Während der Camso SKS 753 für gemischte und harte Böden ausgelegt ist, soll der Camso SKS 532 für Traktion auf weichen Oberflächen sorgen.