Image
Volvo MSW 42 gloss black full polished.jpeg
Foto: OZ
OZ startet unter anderem mit der MSW 42-Felge ins neue Jahr.

OZ

Mit neuen Designs und Optimismus ins Jahr 2021

Der italienische Räderhersteller OZ hat das schwierige Jahr 2020 durchaus zufriedenstellend abgeschlossen. Entsprechend optimistisch – und mit einigen Neuheiten im Gepäck – startet das Unternehmen ins neue Jahr.

Wie Robert Kuschnierz, Geschäftsführer der OZ Deutschland GmbH, berichtet, konnte OZ trotz der äußerst schwierigen Situation Marktanteile hinzugewinnen. Kuschnierz sieht darin einen Beleg der guten Zusammenarbeit mit den OZ-Handelspartnern sowie die Bestätigung, dass „wir mit unseren Marken OZ, MSW und Sparco sehr gut aufgestellt sind.“

Aufbauen auf dieser Basis hat der Räderhersteller das Portfolio seiner Marken noch einmal ausgebaut. Neben der neuen im Windkanal und auf der Rennstrecke erprobten und entwickelten Superturismo Aero-Felge, stehen besonders die Neuerungen im MSW-Line-up im Fokus. Mit dem Design MSW 41 zielt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge auf das ungebrochen wachsende SUV-Segment ab. Insgesamt sieben verfügbare Größen von 7,5x19 bis 10,5x20 Zoll unterstreichen diese Absicht.

Neu im Programm ist ferner die MSW 42, die OZ zunächst in den drei Dimensionen 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll offeriert. Wie die ebenfalls neue MSW 74, deren Angebot neun Größen von 8,0x18 bis 10,5x20 Zoll umfasst, will das Unternehmen damit eine Vielzahl verschiedener Fahrzeugmodelle abdecken. All drei MSW-Neuheiten sind jeweils in den Lackierungsvarianten „gloss black“ und „gloss black full polished“ erhältlich. Als Teil der Sparco-Linie steht darüber hinaus bereits seit letztem Jahr das Record-Rad zur Verfügung.

„Wir sind verhalten optimistisch und gehen die Herausforderungen des Marktes mit hohem Engagement an. Das Interesse des Autobesitzers an der Fahrzeugindividualisierung und -aufwertung ist ungebrochen“, so Kuschnierz abschließend. (dw)

Lesen Sie ein Felgen-Spezial im ePaper der März-Ausgabe.

SPARCO_RECORD_RallyBronze.jpeg
SPARCO_RECORD_RallyBronze.jpeg
In „rally-bronze“ ist die Sparco Record neu im OZ-Sortiment.
Audi Q3 Sportback MSW 41 gloss black full polished(ENT_ID=48595.jpeg
Audi Q3 Sportback MSW 41 gloss black full polished(ENT_ID=48595.jpeg
Die MSW 41 wurde speziell für SUVs wie den Audi Q3 Sportback konzipiert.
MSW74_gloss black.jpeg
MSW74_gloss black.jpeg
In insgesamt neun Abmessungen hat OZ die MSW 74 im Angebot.
Image
3-Pirelli_Cinturato_Roadshow_2021.jpeg
Foto: Pirelli

Industrie 

Pirelli startet Cinturato-Roadshow 2021

Fünf Produkttrainer des italienischen Herstellers besuchen in den kommenden Wochen Reifenhandelsbetriebe in Deutschland, Österreich und Dänemark, um das aktuelle Pirelli-Sortiment zu präsentieren. Im Gepäck ist auch der neue Cinturato Winter 2, der im Herbst in den Markt kommen soll.

Image
Kumho Tyre - RFID-Chips Information - Bild 1.jpeg
Foto: Kumho

Kumho

Manuell entfernte RFID-Chips: Hersteller übernimmt keine Haftung

Reifen, bei denen der RFID-Chip manuell entfernt wurde, sind nachhaltig geschädigt und stellen eine Gefahr für den Verkehr dar. Darauf weist Hersteller Kumho hin und warnt vor entsprechenden Risiken.

Image
tesla_model_3.jpeg
Foto: Tesla

Werkstatt

TESLA erteilt Zugang zu Wartungs- und Reparaturinformationen

Freie Kfz-Service Betriebe hatten bisher große Probleme, Fahrzeuge von TESLA zu warten oder zu reparieren, da der Hersteller nicht der gesetzlichen Vorgabe nachkam, die entsprechend erforderlichen Daten auch den unabhängigen Werkstätten zu Verfügung zu stellen. Nun reagiert der Hersteller endlich.

Image
pagina_Volkswagen_Tiguan_+_kassel_pag._sx[1].jpeg
Foto: MAK

MAK Wheels

Neues 10-Speichenrad Kassel

Im Jahr seines 30-jährigen Bestehens wartet der italienische Räderhersteller MAK Wheels mit einigen Neuheiten auf. Nachdem das Unternehmen für 2021 bereits das speziell auf Elektro-Autos zugeschnittene Design Electra angekündigt hatte, folgt nun die Felge Kassel.