Mirjam Berle im Gespräch mit Paul Breitner.

Personalie

Mirjam Berle wechselt offenbar zum DFB

Zahlreiche personelle Veränderungen in verantwortlichen Positionen hat die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH in den letzten Jahren erlebt. Auch die Pressestelle erfuhr eine Neuordnung. Diese lag in der Hand von Mirjam Berle, die mehreren Medienberichten zufolge nun die nächste Station sucht: Berle soll Mediendirektorin beim Deutschen Fußball-Bund werden.

Zahlreiche personelle Veränderungen in verantwortlichen Positionen hat die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH in den letzten Jahren erlebt. Auch die Pressestelle erfuhr eine Neuordnung. Diese lag in der Hand von Mirjam Berle, die mehreren Medienberichten zufolge nun die nächste Station sucht: Berle soll Mediendirektorin beim Deutschen Fußball-Bund werden.

Als Berle 2015 zum Reifenhersteller kam, hatte sie bereits verschiedene Branchen durchlaufen: die Buch- und die Flugbranche. Ihre Nähe zum Sport war dann während ihres Wirkens innerhalb der Reifenbranche bereits erkennbar. Goodyear trat lange Zeit als Sponsor beim FC Bayern München auf, Mirjam Berle zeigte bei Veranstaltungen der beiden Partner stets Präsenz. Wie die Frankfurter Rundschau schreibt, soll sie nun beim DFB mit "viel strategischer Kompetenz ausgestattet werden".

(kle)

Personalie

Goodyear Dunlop ordnet Unternehmenskommunikation und Government Affairs neu

Zum 1. Dezember 2015 übernimmt Mirjam Berle die Position Director Corporate Communications D-A-CH bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH. In dieser Funktion verantwortet sie die Unternehmenskommunikation in Deutschland, Österreich und der Schweiz und leitet das Kommunikationsteam. Mirjam Berle bringt rund 15 Jahre Erfahrung im Kommunikationsbereich mit, die sie in führenden Positionen bei Unternehmen unterschiedlicher Branchen erworben hat. Vor ihrem Wechsel zu Goodyear Dunlop war Berle bei der Thalia Bücher GmbH als Leiterin der Unternehmenskommunikation tätig.

Personalie

Peter Smodej verlässt Goodyear Dunlop

Nach gut einem Jahr als Senior Specialist Corporate Communications/Commercial Communications D-A-CH verlässt Peter Smodej die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH zum Jahresende bereits wieder. Seine Aufgaben soll vorübergehend die neue Leiterin der Unternehmenskommunikation der Goodyear Dunlop-Gruppe, Mirjam Berle, übernehmen.

Reifenindustrie

Fuhrpark von Bayern München mit Goodyear-Reifen bestückt

Schaut man sich die Leistungen des FC Bayern München in den vergangenen Wochen an, so kann man zu der Einschätzung kommen, dass das nun wieder von Jupp Heynckes trainierte Team den Anschluss an die europäische Spitze im Fußball verloren hat. Das Timing für eine kostenintensive Reifenpartnerschaft von Goodyear hätte glücklicher ausfallen können - zumal der Konzern hierzulande vor allem mit Stellenstreichungen Schlagzeilen macht. Die Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH verkündet nun stolz, dass der FC Bayern München nun erstmals komplett auf Pneus der Marke rollt.

Reifenindustrie

Dunlop: Schreiber wird neuer Human Resources Direktor

Thomas Schreiber (49) wird zum 1. September 2008 neuer Direktor Human Resources der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH. Er folgt auf Claude Olinger (47), der diese Funktion seit Januar 2003 innehatte. Olinger tritt zum gleichen Zeitpunkt in Europa die Position des Personaldirektors (Director Human Resources Manufacturing and Labour Relations EMEA) für sämtliche Fabriken der EMEA-Region des Goodyear-Dunlop-Konzerns an.