Image
MICHELIN CrossClimate 2 Produktion (96).jpeg
Foto: Michelin
Der Michelin CrossClimate 2 wird in sieben europäischen Werken produziert. 

Ganzjahresreifen

Michelin CrossClimate 2 im Markt

Michelin führt eine neue Generation des CrossClimate ein. Der Reifenriese rechnet mit weiterhin steigenden Wachstumsraten im Segment der Ganzjahresbereifung.

„Der ursprüngliche Michelin CrossClimate hat von Beginn an den europäischen Markt für Ganzjahresreifen radikal verändert – mit jährlichen Wachstumsraten von mehr als 19 Prozent. Dieses Marktsegment war das einzige, das in der Lockdown-Zeit weiter gewachsen ist“, sagt Theres Gosztonyi, Vice President Sales B2C Europe North bei Michelin. Laut Theres wird sich dieser Trend weiter verstärken: „Es werden Wachstumsraten von jährlich 16 Prozent in den kommenden fünf Jahren prognostiziert. Der Michelin CrossClimate 2 ist sicherer, langlebiger und sparsamer. Das ist ein weiteres gutes Beispiel für die Nachhaltigkeitsstrategie des Michelin Konzerns.“

Die neue Ganzjahresreifen-Generation rollt zeitgleich in ganz Europa in den Markt. Michelin verspricht ein Performance-Plus in den wichtigsten sicherheitsrelevanten Disziplinen, aber auch hinsichtlich Energieeffizienz und Langlebigkeit. „Performance Made to Last“ lautet der Verkaufsslogan des Akteurs aus Clermont-Ferrand. Im Handel erzeugt Michelin mit dem kommunizierten Vorteil, seltener Reifen wechseln zu müssen, natürlich keine Jubelstürme. In puncto Nachhaltigkeit hat diese Produktphilosophie aber sehr wohl ihre Berechtigung. Auch hinsichtlich der Preispolitik muss die Reifenmarke diese Linie fahren – Michelin vermarktet die teuersten Reifen im Markt.

Der Michelin CrossClimate 2 wird in 105 Größen für 15- bis 20-Zoll-Räder angeboten. Für die Produktionslogistik ist das laut Michelin eine große Herausforderung. Das Programm umfasst 65 neue Dimensionen – das entspricht einem Sortimentszuwachs von 40 Prozent gegenüber dem Michelin CrossClimate+. Produziert wird der Michelin CrossClimate 2 ausschließlich in sieben europäischen Werken hergestellt, vor allem in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Lesen Sie eine ausführliche Vorstellung in der Oktober-Ausgabe.

Image
MICHELIN CrossClimate 2 Reifen profil.jpeg
Foto: Michelin / Grégory Lenormand
Das Profildesign des CrossClimate – ein Klassiker in der Reifenkonstruktion. 
Image
Dank der Kombination verschiedener Technologien überzeugt der CrossClimate 2 SUV laut Michelin-Angaben mit starken Nassbremsresultaten
Foto: Michelin

Ganzjahresreifen

Michelin CrossClimate 2 SUV im Markt

Ein neuer Ganzjahresreifen für SUV ergänzt künftig das Michelin-Portfolio: Seit dem 1. Mai ist der CrossClimate 2 SUV offiziell im Handel erhältlich.

Image
Seit März sind die ersten vier Größen des neuen Camping-Profils von Michelin lieferbar. 
Foto: Michelin

Ganzjahresreifen für Wohnmobile

Michelin schickt CrossClimate Camping in den Markt

Wohnmobile und Camper erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Michelin reagiert auf den anhaltenden Zulassungs-Boom und erweitert seine CrossClimate-Serie um eine spezielle Camping-Version.

Image
Mit aggressivem Laufflächenprofil: Nokians Outpost AT.
Foto: Nokian

Reifen

Aggressives Ganzjahresprofil von Nokian

Nokian Tyres führt mit dem Outpost AT einen neuen Ganzjahresreifen für SUV, Crossover SUV und Llkw ein. Die neue Outpost-Reifenfamilie von Nokian Tyres wird weltweit zur Verfügung stehen – die Verantwortlichen bezeichnen die Serie als „Treiber für die Erreichung der Wachstumsziele des Unternehmens“.

Image
Michelin Pilot Sport EV Aufmacher.jpeg
Foto: Michelin

Reifenneuheit

Michelin Pilot Sport EV für die Straße kommt noch dieses Jahr

Mit dem Pilot Sport EV bringt Michelin seinen ersten Straßenreifen eigens für elektrische Sportwagen auf den Markt. In dem „äußerst wachstumsstarken“ Segment will der Hersteller seinen Umsatz bis 2024 verachtfachen.