Image
Michelin-Markus Bast.jpeg
Foto: Michelin
Markus Bast ist seit dem 1. November neuer Managing Director für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) bei Michelin.

Michelin

Markus Bast zum Managing Director DACH ernannt

Markus Bast ist neuer Managing Director für die DACH-Region bei Michelin. Er übernimmt auch die Funktion als Direktor Vertrieb B2B DACH. Der 41-Jährige folgt auf Philipp Ostbomk, der bei Michelin in die Position des Vice President Sales B2B Europe North wechselt.

Markus Bast ist seit 2019 bei Michelin tätig, zuletzt war er Verkaufsleiter B2C bei Michelin und vertriebsseitig für das Retailgeschäft verantwortlich. Bast war vor seiner Zeit bei Michelin acht Jahre beim Automobilzulieferer Brose in Würzburg und dort unter anderem als Sales Director tätig. Davor hat der Betriebswirt fünf Jahre lang als Berater und Analyst beim Beratungsunternehmen McKinsey für Unternehmen der Automobilindustrie gearbeitet. Als neuer Managing Director DACH übernimmt Bast nun die Verantwortung für die Geschäftsentwicklung und Repräsentanz von Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zudem verantwortet er das operative Geschäft für die Nutzfahrzeug-Sparte.

„Wir befinden uns mitten in der größten Transformation des Automobilsektors – angetrieben vom Trend zur nachhaltigen Mobilität. Mit Markus Bast übernimmt ein absoluter Fachmann als Managing Director die Aufgabe, diesen Wandel in der so wichtigen Region DACH mit Michelin zu begleiten und zu gestalten. Wir sehen uns hier klar in der Verantwortung und haben die Fähigkeiten, eine maßgebliche Rolle in der Transformation zu mehr Nachhaltigkeit und zu einem neuen Mobilitätsverständnis zu übernehmen“, sagt Philipp Ostbomk. (kle)

Image
Christian Gadzinski löst Nick Mitchell als Senior Director of Investor Relations bei Goodyear ab.
Foto: Goodyear

Personalie

Goodyear: Gadzinski zu Senior Director of Investor Relations ernannt

Am vergangenen Montag gab Goodyear bekannt, dass Christian Gadzinski ab sofort die Position des Senior Director of Investor Relations übernimmt. Er berichtet an Finanzdirektorin (Vice President Finance & Treasurer) Christina Zamarro.

Image
Markus Popp übernimmt mit Beginn des neuen Jahres das Amt des Direktors Franchise Deutschland und Österreich bei Euromaster.
Foto: Euromaster

Wechsel im Management:

Euromaster: Markus Popp folgt auf Thierry Vanengelandt

Zum 1. Januar 2022 besetzt Euromaster die Position des Direktors Franchise Deutschland und Österreich neu: Thierry Vanengelandt verlässt die Michelin-Tochter nach mehr als 25-jähriger Tätigkeit und wird durch Markus Popp ersetzt.

Image
conti-mühlenstedt.jpeg
Foto: Continental

Personalie

Neue Aufgabe für Henning Mühlenstedt bei Conti

Henning Mühlenstedt wechselt aus dem Reifen-Ersatzgeschäft Deutschland zu ContiTrade. Zum 1. April 2021 wird der 49-Jährige neuer Leiter CVT Business ContiTrade (Truck & CST). Seine alte Position als Leiter Vertrieb Reifen-Ersatzgeschäft wird nicht nachbesetzt.

Image
Sucht neue Herausforderungen: Anish K. Taneja. 
Foto: Kay Lehmkuhl

Personalie

Anish K. Taneja verlässt Michelin

Anish K. Taneja hat sich entschieden, nach vier Jahren als President & CEO der Region Europa Nord und nach acht Jahren im Unternehmen, eine neue Funktion außerhalb der Michelin Gruppe anzunehmen – Taneja wurde in den Vorstand eines internationalen Konzerns berufen, heißt es seitens Michelin. Sobald dies börsenrechtlich möglich sei, werde Taneja seinen neuen Arbeitgeber mitteilen.