Image
conti-cra4-Hyper-Touring.jpeg
Foto: Continental
Zwei Motorradwelten soll der neue Hyper-Touringreifen ContiRoadAttack 4 verbinden. 

Motorradreifen

Marktstart für Hyper-Touringreifen ContiRoadAttack 4

Anfang 2022 rollt der Hyper-Touringreifen ContiRoadAttack 4 in den Markt. Contis Ankündigungen sind vollmundig: „Neutrales Fahrverhalten, Komfort, Laufleistung und Richtungsstabilität stehen für seine Touring-Talente, Agilität, Zielgenauigkeit und Grip rücken ihn in die Riege der Supersportler.“

Ein Blick zurück in die Geschichte der RoadAttack-Serie: Mit dem ContiRoadAttack von 2005 brachte Continental erstmals die „ZeroDegree-Technologie" auf die Straße, der ContiRoadAttack 2 folgte 2010 mit den Technologien „TractionSkin“ und „MultiGrip“. Ab 2013 belieferten die Korbacher den Handel mit dem RoadAttack 2 Evo, seit 2017 mit dem ContiRoadAttack 3. Beim Neuling ContiRoadAttack 4 wirkt nun eine neue Gummimischung. Sie soll mehr Nässegrip und ein schnelleres Aufwärmen bei Nässe und Kälte ermöglichen.

Die Verantwortlichen versprechen einen vielfältigen Einsatzbereich – vom Supertourer bis zum klassischen Big Bike. Zum Marktstart liegen 430 Freigaben vor. Die verfügbaren Dimensionen lauten 120/70 ZR 17 M/C, 160/60 ZR 17 M/C, 180/55 ZR 17 M/C, 190/50 ZR 17 M/C und 190/55 ZR 17 M/C. (kle)

Image
20210723_conti-moto_CRA3CR.jpeg
Foto: Continental

Motorradreifen

Vorderreifen des ContiRoadAttack 3 CR bekommen neue Mischung

Continental bringt seinen RoadAttack 3 CR mit einer neuen, weicheren Mischung auf den Markt. Diese soll bei Rennen für mehr Grip unter trockenen Bedingungen sorgen. 

Image
Dunlop_Roadsmart4.jpeg
Foto: Dunlop

Motorradreifen

Dunlops RoadSmart IV rollt in den Markt

Mit dem neuen Sporttouring-Reifen RoadSmart IV will die Reifenmarke Dunlop eigenen Angaben zufolge Maßstäbe in puncto Handling, Nass-Grip und Laufleistung setzen.

Image
MICHELIN X MULTI GRIP Z und D Schnee.jpeg
Foto: Michelin

LKW-Reifen

Michelin launcht neue Reifenserie X Multi Grip

Seit Anfang Juli sind die ersten Vertreter der neuen Michelin-Reifenserie X Multi Grip im Markt verfügbar. Die Lkw-Profile sind für den Einsatz bei winterlichen Extrem-Bedingungen ausgelegt und verfügen daher alle über das 3PMSF-Symbol.  

Image
Goodyear EV_4M Port Handler_.jpeg
Foto: Goodyear

Spezialreifen

Goodyear bringt EV-4M Port Handler-Reifen auf den Markt

Mit einem neuen Profil für Portalhubwagen im Hafeneinsatz erweitert Goodyear sein Angebot an Spezialreifen. Der EV-4M Port Handler soll mit seinem optimierten Verschleiß sowie eine hohen Maß an Fahrkomfort überzeugen.