Image
Mercedes Benz CLA - Sportfedern - Front.jpeg
Foto: H&R
Für das Einsteigermodell Mercedes CLA 35 AMG sind ab sofort Sportfedern von H&R erhältlich.

Tuning

H&R-Sportfedern für Mercedes CLA 35 AMG

H&R bestückt nun auch das Basismodell der AMG-Reihe mit den passenden Sportfedern. Der CLA 35 kann so um 25 Millimeter an der Vorderachse und 15 Millimeter an der Hinterachse tiefergelegt werden.

Die Sportfedern sorgen für reduzierte Karosseriebewegungen und ein direkteres Einlenken. Generell verspricht H&R einen langstreckentauglichen Fahrkomfort. Die Teilgutachten sind vorhanden. In Kürze werden zu den Sportfedern auch die passenden H&R Trak+ Spurverbreiterungen aus hochzugfestem Aluminium verfügbar sein. Diese sind in Silber oder Schwarz eloxiert erhältlich. (jwe)

Image
BMW M440i Cabrio - Sportfedern - Front.jpeg
Foto: H&R

H&R

Federnsatz für 4er BMW Cabrio

Von H&R ist nun ein neuer Sportfedernsatz für die 4er-Modelle von BMW erhältlich. Damit können sie an der Vorderachse bis zu 35 und an der Hinterachse bis zu 30 Millimeter tiefergelegt werden.

Image
Hyundai i30N Facelift - Sportfedern - Front.jpeg
Foto: H&R

Tuning

H&R-Sportfedern tunen Hyundai i30N

Für den Hyundai i30N sind ab sofort Sportfedern von H&R erhältlich. Sowohl an Vorder- als auch Hinterachse versprechen diese eine Tieferlegung bis zu 35 Millimetern. 

Image
Mini Cooper SE - Sportfedern - Front.jpeg
Foto: H&R

Tuning

Elektrischer Mini Cooper bekommt H&R-Federnsatz

H&R hat einen Sportfedernsatz für den Mini Cooper SE herausgebracht. Mit diesem kann die Vorderachse um bis zu 40 Millimeter, die Hinterachse um bis zu 35 Millimeter tiefergelegt werden.

Image
Der vollelektrische Cupra Born basiert auf dem VW ID.3 und kann nun mit Sportfeder von H&r ausgestattet werden.
Foto: H&R

Tuning

H&R: Tuning für den Cupra Born

Für den Cupra Born stellt H&R nun den passenden Sportfedernsatz zur Verfügung. Mit diesen kann der Schwerpunkt des Fahrzeugs an der Vorder- und der Hinterachse um 30 Millimeter tiefergelegt werden.