v.l.n.r.: Manuel Perez, Commercial Director der Grupo Soledad; Ramón Barcardí, Direktor von Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) und Yang Hun Kim, Geschäftsführer von Hankook España.

Reifenindustrie

Hankook und Grupo Soledad beliefern Transports Metropolitans de Barcelona

Hankook wird über 1.100 Busse des Transportunternehmenw Transports Metropolitans de Barcelona mit Reifen ausstatten. Überwiegend handelt es sich dabei um die Größe 275/70R22.5 der Hankook Stadtbusreifen-Linie SmartCity AU04+. Das Line-Up ist laut Unternehmensangaben speziell für den Stadtverkehr konzipiert und geht auf die wachsenden Kundenbedürfnisse nach Reifenlösungen auch für künftige batteriebetriebene Stadtbusse ein.

Hankook wird über 1.100 Busse des Transportunternehmenw Transports Metropolitans de Barcelona mit Reifen ausstatten. Überwiegend handelt es sich dabei um die Größe 275/70R22.5 der Hankook Stadtbusreifen-Linie SmartCity AU04+. Das Line-Up ist laut Unternehmensangaben speziell für den Stadtverkehr konzipiert und geht auf die wachsenden Kundenbedürfnisse nach Reifenlösungen auch für künftige batteriebetriebene Stadtbusse ein.

Da diese Fahrzeuge aufgrund ihrer Stromspeicher in der Regel schwerer sind als herkömmliche Busse, weisen die Reifenmodelle einen erhöhten Lastindex auf. Das als Ganzjahresreifen ausgelegte Profil des SmartCity AU04+ verfügt über uneingeschränkte Wintertauglichkeit und ist daher mit dem Schneeflocken-Symbol (3PMSF) gekennzeichnet. Das neue Stadtbus-Line-Up kann auch für Stadtbusse mit konventionellem Antrieb eingesetzt werden, teilt Hankook mit. Han-Jun Kim, Präsident von Hankook Tire Europe, sagt: „Mit dem SmartCity AU04+ nehmen wir unsere erste Busreifenlinie, die unter anderem  bereits für den elektromobilen Einsatz geeignet ist, im großen Stil in Betrieb. Wir setzen uns stets mit den neuesten Mobilitätstrends auseinander und freuen uns darauf, mit diesem Wissen den Ausbau unserer Flottenkooperationen in Europa voranzutreiben.“

Hankook, Grupo Soledad und TMB vereinbarten, abgefahrene Bereifungen nach dem ersten Lebenszyklus für ein zweites Leben als runderneuerte Hankook Alpha-Tread-Profile wieder zum Einsatz zu bringen. Am Tag der Vertragsunterzeichnung sagte Ramon Barcadí, Direktor von TMB: „Die einwandfreie Instandhaltung unserer Flotte ist essenziell, um den städtischen Busverkehr in Barcelona auf dem besten Niveau zu halten. Gerade bei den Reifen war es wichtig einen zuverlässigen Partner zu finden. Mit den Reifen von Hankook haben unsere Techniker und Werkstattleiter die beste Wahl getroffen, um die Leistung unserer Flotte zu maximieren. Gleichzeitig haben wir die jeweiligen Gesamtbetriebskosten optimiert.“ Der Commercial Director der Grupo Soledad, Manuel Pérez, fügte hinzu: „Wir freuen uns, dass wir diese neue Zusammenarbeit mit Hankook und TMB gemeinsam auf den Weg bringen konnten. Beide Unternehmen investieren wie wir laufend in neue Mobilitätskonzepte, Materialien oder Einrichtungen. Damit unterstreicht die Kooperation perfekt unser Engagement für zukunftsfähige Transportlösungen.“

(kle)

Reifen

Hankook: Busreifen-Spezifikation für elektromobilen Einsatz

Hankook stellt mit dem SmartCity AU04+ seine erste Reifen-Spezifikation für Elektro-Busse vor. Damit folgt der Reifenhersteller eigenen Angaben zufolge den wachsenden Kundenbedürfnissen nach Reifenlösungen insbesondere für den Einsatz auf elektrifizierten Stadtbussen. Da diese Fahrzeuge aufgrund ihrer Stromspeicher in der Regel schwerer sind als herkömmliche angetriebene Busse, verfügt die Bereifung auch über einen erhöhten Lastindex.

Reifenindustrie

Hankook baut Stadtlinienbusportfolio aus

Reifenhersteller Hankook erweitert sein Stadtlinienbusportfolio mit der neuen Reifenlinie SmartCity AU04+. Der Busreifen ist speziell für den Stadtverkehr ausgerichtet und kann das ganze Jahr über gefahren werden. Nach Angaben des Unternehmens überzeugt er durch seinen effizienten Treibstoffverbrauch und maximalen Abnutzungswiderstand.

Reifen

Kumho lanciert Reifen für Trailerachse und Stadtbusse

Kumho wird auf der Solutrans 2017 in Lyon/Frankreich vom 21. bis 25. November 2017 zwei Neuheiten aus dem Lkw-Reifenportfolio zeigen: der KXT10 für die Trailerachse und der KCA03 für Stadtbusse werden an Stand 2 A 102 zu sehen sein.

Reifen

Neuer Reifen für Elektrobusse: Michelin X Incity Energy

Auf der Busworld in Brüssel hat Michelin mit dem Michelin X Incity Energy die neueste Generation seines Reifens für Elektrobusse im Stadtverkehr präsentiert. Der neue Reifen der Dimension 275/70 R22.5 verfügt laut Unternehmensangaben über eine Traglast von bis zu acht Tonnen pro einfach bereifter Achse und soll es zukünftigen Generationen von Elektrobussen so ermöglichen, ihre Beförderungskapazitäten auszubauen.