Image
Hankook_Porsche_718.jpeg
Foto: Hankook/Porsche
Hankook bereift optional den Porsche 718 Boxster.

Erstausrüstung

Hankook-Profil für Porsche 718 Boxster

Hankook verbucht mit Porsche eine weitere Erstausrüstungskooperation. Das UHP-Sommer-Profil Ventus S1 evo 3 wird auf dem aktuellen 718 Boxster als Erstausrüstungsbereifung verbaut.

Zum Einsatz kommen maßgeschneiderte Versionen des Reifens in den Größen 235/40 ZR19 (92Y) N-0 für die Vorderachse und 265/40 ZR19 (98Y) N-0 für die Hinterachse. Hankook rüstet bereits die Porsche Modelle Cayenne und Taycan mit jeweils passenden Bereifungen des Typs Ventus S1 evo 3 in SUV und EV-Spezifikation aus. „Porsche steht für besonders leistungsfähige Sportwagen mit hohem Fahrspaß und gleichzeitig voller Alltagstauglichkeit. Das macht die Reifenentwicklung allerdings auch sehr komplex“, sagt Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe.

Der Ventus S1 evo 3 ist unter anderem mit einem hochfesten Wulstkern ausgestattet, der laut Hersteller in Kombination mit der verstärkten Seitenwand neben einem sportlich-dynamischen Fahrverhalten auch Fahrstabilität, Geradeauslauf und Lenkpräzision gewährleistet. Zusätzlich sollen die Rayon Karkasse sowie der Einsatz eines speziellen Aramid-Verbund-Werkstoffs im Gürtelbereich das unerwünschte Wachstum des Abrollumfanges auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten gegenüber bisher üblichen Werkstoffen um bis zu 60 Prozent reduzieren.

„Unsere Ingenieure hatten sich für den Ventus S1 evo 3 zum Ziel gesetzt, dessen Vorgänger, als das für Hankook am Markt bisher erfolgreichste Erstausrüstungs-Profil, in nahezu allen Bereichen nochmals zu toppen. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist ein Ultra-High-Performance Reifen, der die exzellente Dynamik von Sportwagen wie die des Porsche 718 Boxster optimal unterstützen kann“, versichert Klaus Krause, Chef des europäischen Hankook-Entwicklungszentrums in Hannover. Aleix Alcaraz, als Entwicklungsfahrer bei Hankook Tire für den Bereich Sportwagen verantwortlich sagt: „Sportwagen mit Mittelmotor sind immer etwas Besonderes. Daher hat bei den Testfahrten das spezielle Fahrgefühl des Porsche 718 Boxster eine große Rolle gespielt.“ Lesen Sie mehr über die Herausforderungen in Erstausrüstungskooperationen im ePaper. (kle)

Image
Hankook_Porsche_Panamera.jpeg
Foto: Hankook

Erstausrüstung

Hankook liefert Reifen für neuen Porsche Panamera

Hankook meldet einen weiteren Erstausrüstungs-Auftrag in der Reifenkategorie UUHP. Ab Marktstart liefert der Reifenhersteller spezielle Bereifungen für den neuen Porsche Panamera: Zum Einsatz kommen 19- und 20-Zoll-Dimensionen des Hankook Ventus S1 evo Z.

Image
Audi S3 Limousine - Sportfedern - Front.jpeg
Foto: H&R

H&R

H&R-Sportfedern für Audi S3 und Porsche 718

Für Audi A3 und Porsche 718 gibt es nun Sportfedern von H&R. Damit erweitert der Lennestädter Fahrwerkshersteller sein Sortiment.

Image
Seat Ateca.jpeg
Foto: Seat

Erstausrüstung

Giti erhält OE-Freigabe von Seat

Giti Tire verbucht die nächste europäische Erstausrüstungsfreigabe: der GitiSynergyH2 wird optional in der Größe 225/55 R17 97V auf dem Seat Ateca verbaut.   

Image
Hankook_Auto_Express_2021_Summer_Tyretest.jpeg
Foto: Hankook

Sommerreifentest

Hankook-Gummi gewinnt Sommerreifentest von Auto Express

Der Ventus S1 evo 3 der Reifenmarke Hankook belegt den ersten Platz im Sommerreifentest 2021 des britischen Magazins Auto Express. Das Profil setzte sich in der Größe 225/45 R17 gegen zehn Wettbewerber durch.