Image
Hamaton-VT56-Update-Editorial-1.2.jpeg
Foto: Hamaton
Für das VT56 von ATQE offeriert Hamaton ein dreijähriges Abonnement für kostenlose Software-Updates.

RDKS

Hamaton verlängert Software-Abonnement

Kunden, die bei Hamaton das RDKS-Gerät VT56 von ATQE erwerben, erhalten zukünftig deutlich länger Zugriff auf kostenlose Software-Updates. Das Unternehmen hat das entsprechende Abonnement um zwei Jahre verlängert.

Bisher konnten Hamaton-Kunden ihr VT56 nur ein Jahr lang kostenfrei mit Software-Updates versorgen. Von der Erweiterung des Zeitraumes auf drei Jahre sollen vor allem Werkstätten profitieren. Neben neuen Funktion sollen die Updates auch die Fahrzeugabdeckung vergrößern, sodass Betriebe für die Wartung einer entsprechend höheren Anzahl an Fahrzeugen gerüstet seien. (dw)

Lesen Sie ein RDKS-Spezial in der Juli-Ausgabe.

Image
Continental_PP_TPMS_sensors2.jpeg
Foto: Continental

Continental

Lizenz-Update für RDKS-Servicegeräte auf drei Jahre verlängert

Bis zum Jahresende können Kunden von Continental eine dreijährige Update-Lizenz für neu erworbene RDKS-Servicegeräte erhalten. Damit verlängert das Unternehmen diese um zwei Jahre. 

Image
zf-konzern.jpeg
Foto: ZF

Automotive

ZF etabliert Software und Zentralrechner als Geschäftsfelder

ZF treibt seine Neuausrichtung weiter voran – der Zulieferer bietet verstärkt auch Softwareprodukte an, die Kunden unabhängig von der Hardware erwerben können.

Image
LiveSensor_Background_.jpeg
Foto: ATEQ

RDKS

Weiteres ATEQ-Softwareupdate kommt im April

ATEQ TPMS Tool hat ein neues Software-Update für seine RDKS-Diagnosegeräte angekündigt, das Anfang April verfügbar sein soll. Zudem steht im April auch das nächste RDKS-Webinar des Unternehmens an.

Image
Preismonitor.jpeg
Foto: GB

Handel

Preismonitor für Newsletterempfänger

Unsere Newsletter-Empfänger erhalten stets Zugriff auf den aktuellen Preismonitor als Excel-Sheet zum Download. Anbei finden sie die Version „Wintersortiment 2021‟.