Image
eaglfef1supersportr-porschegt3992.jpeg
Foto: Goodyear
Der neue Porsche 911 GT3 bekommt seine Erstausstattung  aus der Eagle F1 SuperSport-Reihe von Goodyear 

Erstausrüstung

Goodyear stattet neuen Porsche 911 GT3 aus

Mit seinen Eagle F1 SuperSport R rüstet Goodyear die Homologation des neuen Porsche 911 GT3 aus. Bei den UUHP-Reifen handelt es sich um die Sommerreifen-Flaggschiffe des Reifenkonzerns.

Goodyear präsentiert die Eagle F1 SuperSport-Reihe in drei verschiedenen Varianten: SuperSport, SuperSport R und SuperSport RS. Der SuperSport R bietet laut Goodyear ein hohes Gripniveau und Lenkpräzision auf der Rennstrecke sowie auf der Straße. Der Grip werde durch die Verwendung einer haftungsintensiven Mischung verbessert, diese ermögliche eine „außergewöhnliche Trockenperfomance“, so der Reifenhersteller. Die Kurvenstabilität gewährleiste der Reifen durch Verstärkungsbrücken in der äußeren Rille des Profils. Diese reduziere die Verformung der Profilblöcke bei starken Kurvenkräften. Lenkpräzision und Rückmeldung profitierten von der Optimierung der Aufstandsfläche und der gleichmäßigeren Druckverteilung.

„Die Goodyear Eagle F1 SuperSport-Reihe wurde entwickelt, um die Handlingeigenschaften der leistungsstärksten Fahrzeuge von heute zu verbessern“, sagt Hans Vrijsen, Managing Director von Goodyear Original Equipment. „Der Eagle F1 SuperSport R zeichnet sich durch innovative Technologien und Mischungen aus, die höchste Anforderungen an Bremswege und Rundenzeiten erfüllen und gleichzeitig für ein intensiveres Fahrerlebnis sorgen.“ Der Goodyear Eagle F1 SuperSport R wird am neuen Porsche 911 GT3 in den Größen 255/35ZR20 vorne und 315/30ZR21 hinten montiert. Weitere Projekte mit diesen Reifen seien laut Vrijsen in Planung. (jwe)

Image
Michelin 911 GT3 (992).jpeg
Foto: Michelin

Erstausrüstung

Michelin Pilot Sport Cup für Porsche 911 GT3

Die siebte Generation des Porsche 911 GT3 (992) wird ab Werk mit Michelin Pilot Sport Cup-Reifen ausgestattet. Noch mehr Sportlichkeit im Rennstreckeneinsatz verspricht die französische Marke mit dem Pilot Sport Cup 2 R Connect, über den Fachhandel orderbar.

Image
fdb869e7-7040-1740-45c0-56468f59e51e.jpeg
Foto: Falken Tyre

Motorsport

24h-Rennen: Falken rüstet zwei Porsche 911 GT3 R aus

Für das diesjährige ADAC Total 24h-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife stattet Falken zwei Porsche 911 GT3 R aus. Damit will der Reifenhersteller an den Podiumserfolg von 2015 anknüpfen.

Image
goodyear-lotus-emira.jpeg
Foto: Goodyear

Erstausrüstung

Lotus Emira rollt auf Goodyear Eagle F1 SuperSport

Lotus hat den Goodyear Eagle F1 SuperSport als Erstausrüstungsreifen für sein Modell Emira ausgewählt.

Image
gy-cupra-formentor-vz5-dynamic-41-hq.jpeg
Foto: Cupra/Goodyear

Erstausrüstung

Cupra Formentor VZ5 auf UUHP-Profil von Goodyear

Die Seat-Performancemarke Cupra setzt bei der Bereifung ihres bisher leistungsstärksten Modells auf ein Produkt aus dem Hause Goodyear. Zum Einsatz kommt der Eagle F1 SuperSport in der Größe 255/35 R20.