Goodyear rüstet die neue Generation des Renault Scenic serienmäßig mit dem Sommerreifen EfficientGrip Performance und dem Ganzjahresreifen Vector 4Seasons in der Größe 195/55 R20 aus.

Reifenindustrie

Goodyear liefert Ganzjahresreifen für Renault Scenic

Goodyear rüstet die neue Generation des Renault Scenic serienmäßig mit dem Sommerreifen EfficientGrip Performance und dem Ganzjahresreifen Vector 4Seasons in der Größe 195/55 R20 aus. Diese so genannten „Tall and Narrow“-Reifen sind schmaler als Standardreifen und haben einen größeren Durchmesser.

Goodyear rüstet die neue Generation des Renault Scenic serienmäßig mit dem Sommerreifen EfficientGrip Performance und dem Ganzjahresreifen Vector 4Seasons in der Größe 195/55 R20 aus. Diese so genannten „Tall and Narrow“-Reifen sind schmaler als Standardreifen und haben einen größeren Durchmesser.

Vorteile sind laut Hersteller: Aufgrund des größeren Außendurchmessers des Reifens wird die Verformung des Reifens beim Abrollen verringert und damit weniger Hitze im Reifen erzeugt. Die führe zu einem niedrigeren Rollwiderstand und weniger CO2-Emissionen sowie Kraftstoffverbrauch. Zudem biete der Reifen im Vergleich zur Standardgröße einen besseren Komfort. Dank des größeren Durchmessers sollen Unebenheiten in der Fahrbahn besser abgefedert werden. Gleichzeitig habe die schmalere Reifenbreite einen positiven Einfluss auf die Aerodynamik und auf das Aquaplaningverhalten. „Wir haben bereits zu einem sehr frühen Entwicklungszeitpunkt Testreifen an Renault geliefert“, sagt Roland Close, Director Tire Technology bei Goodyear. „Nach den ersten Tests waren die Ingenieure und Designer von Renault überzeugt, dass die 'Tall and Narrow'-Reifen ihnen beim Erreichen ihrer hohen Ziele wie der extrem niedrigen Rollwiderstandsleistung helfen würden, ohne die Leistung in anderen Bereichen einzuschränken.“ Goodyear wird offenbar als einziger Hersteller Ganzjahresreifen in der Größe 195/55 R20 für den Scenic liefern. Für das Winterersatzgeschäft wird zudem der Goodyear-Winterreifen UltraGrip Performance in dieser Größe erhältlich sein.

(kle)

Reifenindustrie

Goodyear liefert OE-Reifen für VW Touareg

Verschiedene Sommer, Winter- und Ganzjahresreifen der Marke Goodyear wurden von Volkswagen für die Erstausausrüstung auf dem neuen Touareg zugelassen. Konkret handelt es sich dabei um die Sommerreifen Eagle F1 Asymmetric 3 SUV und Eagle F1 Asymmetric 2 SUV, den Winterreifen UltraGrip 8 Performance und den Ganzjahresreifen Vector 4Seasons SUV Gen-2.

Reifen

Goodyear Llkw-Portfolio um neuen Ganzjahresreifen erweitert

Goodyear erweitert sein Portfolio an Reifen für Leichtlastkraftwagen um den Ganzjahresreifen Vector 4Seasons Cargo. Im Vergleich zu seinem Vorgängermodell Cargo Vector 2 soll der neue Reifen eine verbesserte Laufleistung, geringeren Rollwiderstand und bessere Performance bieten.

Reifenindustrie

Pirelli und Goodyear teilen sich „Gute Fahrt“-Reifentest-Sieg

Die „Gute Fahrt“ hat ihren aktuellen Sommerreifentest veröffentlicht. Wie beispielsweise auch die AutoZeitung, hat „Gute Fahrt“ nicht nur Sommerpneus auf den Prüfstand gestellt, auch drei Ganzjahresreifen wurden getestet. Diesmal waren es der Goodyear Vector 4Seasons Gen-2, Conti AllSeason Contact und der Fulda MultiControl, die ihre Performance unter Beweis stellen mussten. Testsieger der Sommerreifen sind der Pirelli Cinturato P7 Blue und der Goodyear EfficientGrip Performance.

Reifenindustrie

„Gute Fahrt“ Test: Ganzjahresreifen holen auf

Manche Autofahrer entscheiden sich für Ganzjahresreifen, um sich beispielsweise den saisonalen Reifenwechsel zu sparen. Die Zeitschrift „Gute Fahrt“ (03/2016) wollte wissen, „was die modernen Alleskönner wirklich taugen“ und hat dazu neun Ganzjahresreifen in der Dimension 205/55 R 16 getestet. Die Größe eignet sich für Fahrzeuge wie ein Audi A3 oder Golf. Den Testsieg fährt der Goodyear Vector 4Seasons Gen-2 ein. Doch auch der Michelin CrossClimate und der Nokian Weatherproof seien top und bekommen die „Gute Fahrt Empfehlung“.