Image
Gundlach_Transporterflotte.jpeg
Foto: Gundlach
Reifen Gundlach schickt seine Flotte auf zusätzliche Touren. 

Handel/Industrie

Erweiterte Liefergebiete und Servicezeiten

Der Reifen- und Rädergroßhändler Gundlach hat zum Start der Wintersaison sein Liefergebiet in den Süden Deutschlands erweitert. Bereits im Verlauf diesen Jahres baute Gundlach sein Liefergebiet bis teils über die nördliche Landesgrenze von Nordrhein-Westfalen und bis in die Regionen Karslruhe, Heilbronn und in Teilen Stuttgart aus.

Nun fährt die eigene Gubdlach-Flotte ab dem deutschen Logistikzentrum im Westerwald auch bis in die Gebiete um Nürnberg, Ansbach und Würzburg, was die Postleitregionen 90, 91 und 97 unmittelbar um die Städte einschließt. „Mit dem dritten Ausbau unseres Liefergebietes im Jahr 2021 haben wir die eigenen Ziele – zur Wintersaison weiteren Kunden den persönlichen Lieferservice von Gundlach bieten zu können – pünktlich erfüllt. Dank einem ausgeklügelten Erweiterungskonzept im Gleichgang mit Digitalisierungsmaßnahmen ist es uns gelungen unser Gebiet sukzessive und effizient zu erweitern“, erklärt Benedikt Forster, stellvertretender Leiter Logistik und Logistikzentrum bei Gundlach.

Parallel dazu bietet Gundlach seinen Kunden erweiterte Servicezeiten an und steht mittels seiner Kundenberaterinnen und Kundenberater vom 4. Oktober bis zum 30. November 2021 immer montags bis freitags je von 7:30 Uhr bis 19:00 Uhr zur Verfügung.

Bridgestone-Servicezeiten

Erweiterte Servicezeiten werden auch von Industrie-Akteuren kommuniziert. So ist beispielsweise der Kundenservice von Bridgestone in Bad Homburg v. d. Höhe in der Umrüstphase länger erreichbar:

-          Montag bis Freitag 7.30-18.00 Uhr

-          Samstag 9-13 Uhr

Die erweiterten Servicezeiten von Bridgestone gelten bis zum 12.11.2021. „Mit unserem starken Winter-Line-up und zusätzlichen Serviceleistungen wollen wir unsere Handelspartner tatkräftig unterstützen, stets die Nummer 1 für ihre Kunden zu sein. Entsprechend gehört es zu unserem Leistungsversprechen, dass wir weiterhin auf aktuelle Situationen schnell reagieren und Lösungen schaffen, wo es gefordert ist, um gemeinsam im Markt erfolgreich zu sein“, sagt Christian Mühlhäuser, Managing Director Bridgestone Central Europe. (kle)

Image
Gundlach_Transporterflotte.jpeg
Foto: Gundlach

Großhandel

Gundlach erweitert auch nördliches Liefergebiet

Im Frühjahr gab Reifen Gundlach bereits die Erweiterung seines Liefergebietes um die Gebiete Karlsruhe, Pforzheim, Heilbronn und in Teilen Stuttgart bekannt – nun weitet der Großhändler das Liefergebiet in die Postleitregionen 48, 49 und 38 aus.

Image
toyo-axel-kämper.jpeg
Foto: Toyo

Personalie

Axel Kämper verlässt Toyo

Die Toyo Tires Deutschland GmbH hat ihren langjährigen Mitarbeiter Axel Kämper, der 27 Jahre in Diensten des japanischen Reifenherstellers stand, in den Ruhestand verabschiedet. Axel Kämper verantwortete als Bereichsleiter im Außendienst die Region Westdeutschland. 

Image
DBV_Andorra_TR_silver.jpeg
Foto: DBV

DBV Würzburg

Erweiterte Servicezeiten und zwei neue Räder für den Winter

Der Räderhersteller und Ölspezialist DBV Würzburg hat seine Geschäftszeiten für das anstehende Wintergeschäft angepasst: Kunden erreichen die Servicemannschaft künftig von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr. Zudem hat das Unternehmen für die kalte Jahreszeit zwei neue Felgendesigns im Programm.

Image
Sebastian Schuh aus Remscheid half einem schwer verunglückten Motorradfahrer.
Foto: Goodyear

Goodyear

Sebastian Schuh ist „Held der Straße“ des Monats September

Der „Held der Straße“ des Monats September kommt aus Nordrhein-Westfalen. Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) zeichnen Sebastian Schuh für seinen umsichtigen Einsatz aus.