Image
Elektroauto an der Ladesäule – wird mehr und mehr zum gewohnten Bild. 
Foto: Wellnhofer Designs - stock.adobe.com
Elektroauto an der Ladesäule – wird mehr und mehr zum gewohnten Bild. 

Markt

Elektroanteil bei Neuzulassungen wächst in 2021 auf 26 Prozent

Der Elektroanteil bei den Pkw-Neuzulassungen ist im abgelaufenen Jahr auf ein signifikant neues Level gestiegen: Im Jahresverlauf wurden laut dem Verband der Automobilindustrie e.V. 681.900 Elektro-Pkw neu zugelassen (+73 Prozent). Dies entspricht einem Elektroanteil von 26 Prozent für das Gesamtjahr 2021.

In Deutschland war also mehr als jeder vierte neu zugelassene Pkw mit einem Elektroantrieb ausgestattet. Deutsche Konzernmarken erreichten laut VDA im Elektrosegment einen Marktanteil von 65 Prozent auf dem heimischen Markt. Der Elektroschwung verdeckt aber nicht, dass sich die Automobilindustrie aktuell mit enormen Herausforderungen konfrontiert sieht. Nach dem höchsten jemals erreichten Dezemberwert im Vorjahr bei den Neuzulassungen führten im Dezember 2021 erhebliche Produktionsrückgänge aufgrund von mangelnder Verfügbarkeit von Vor- und Zwischenprodukten, insbesondere von Halbleitern, zum Einbruch der Absatzzahlen auf dem deutschen Pkw-Markt.

Konnten in der ersten Jahreshälfte aufgrund des Lockdowns im Vorjahr noch signifikant positive Wachstumsraten erzielt werden, war nach VDA-Angaben die komplette zweite Jahreshälfte 2021 von Rückgängen in zweistelliger Höhe geprägt. Im Gesamtjahr 2021 kam der Pkw-Inlandsmarkt auf ein Volumen von 2,6 Mio. Pkw und lag somit 10 Prozent unterhalb des ersten „Coronajahres“ 2020. (kle)

Image
Elektromobilität-AdobeStock_200358111-1.jpeg
Foto: Maurice Tricatelle - stock.adobe.com

Pkw-Markt

Elektroanteil auf neuem Höchststand

Die IAA Mobility ist eröffnet. Elektromobilität ist ein Kernthema der Leistungsschau. Der Verband der Automobilindustrie e.V. meldet gleichzeitig einen neuen Höchststand des Elektroanteils auf dem deutschen Pkw-Markt.

Image
elektromobilität_AdobeStock.jpeg
Foto: zabanski - stock.adobe.com

VDA

Große Dynamik im Markt für Elektro-Pkw

Laut dem Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) wurden im Februar in Deutschland 194.300 Pkw neu zugelassen. Der Boom bei Elektrofahrzeugen hält an.

Image
AdobeStock_114914751.jpeg
Foto: greentellect - stock.adobe.com

Markt

Pkw-Markt deutlich unter Vor-Corona-Niveau

Die Entwicklungen auf den internationalen Automobilmärkten werden laut dem Verband der Automobilindustrie (VDA) weiterhin vom Verlauf der Corona-Pandemie bestimmt. Im ersten Halbjahr 2021 konnten zwar alle großen Märkte im Vorjahresvergleich ein zweistelliges Wachstum verzeichnen, vom Vorkrisenniveau sind die Zahlen aber noch weit entfernt.

Image
reifen_Fotolia_53074287_L.jpeg
Foto: Christian Delbert - Fotolia

Markt

Kautschukindustrie verzeichnet Umsatzrückgang von 14,5 Prozent

Die Pandemie beeinträchtigt massiv das Wirtschaftsgeschehen – auch in der deutschen Kautschukindustrie. Laut dem Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. wurde die Branche insbesondere wegen ihrer starken Kopplung an die Automobilindustrie stark in Mitleidenschaft gezogen.