Für seine Nachhaltigkeits-Aktivitäten hat Borbet die Gold-Medaille von EcoVadis erhalten. 
Foto: Borbet
Für seine Nachhaltigkeits-Aktivitäten hat Borbet die Gold-Medaille von EcoVadis erhalten. 

Gold-Status

EcoVadis würdigt Nachhaltigkeits-Bemühungen von Borbet

Mit verschiedensten Ansätzen und Initiativen versucht Räderhersteller Borbet seine Produktion und sein Geschäft nachhaltiger zu gestalten. Vom EcoVadis-Netzwerk wurden die Bemühungen des Unternehmens nun mit einer Gold-Medaille ausgezeichnet.

EcoVadis beurteilt weltweit die Arbeitsweise von Unternehmen mit Blick auf Themen nachhaltige Beschaffung, Umwelt und Ethik und vergibt dafür einen symbolischen Medaillen-Status (Platin, Gold, Silber und Bronze). Für Borbet ist die regelmäßige Begutachtung durch externe Stellen nach eigenen Angaben ein wichtiger Faktor, um die stetigen Optimierungen im Zuge der Strategie „Vermeiden anstatt Kompensieren“ messbar zu machen.

Bezüglich der jüngsten Bewertung heißt es in einer Unternehmens-Mitteilung: „Wir konnten unsere Punktzahl in diesem Jahr noch einmal deutlich steigern, erzielten unser bislang bestes Ergebnis und wurden zum zweiten Mal in Folge mit einer goldenen Auszeichnung belohnt. Damit gehört Borbet zu den Top 5 Prozent der Unternehmen, die von EcoVadis bewertet wurden.“ Margot Borbet – noch bis Ende des Jahres CEO der Borbet GmbH – freute sich über die Auszeichnung und dankte allen Borbet-Mitarbeitern für ihr tägliches Engagement. (dw)

Die Pyrum Innovations AG erhält ISO 9001-Zertifizierung für ihr Qualitätsmanagement.

Recycling

Pyrum erhält Silber-Status von EcoVadis

Das Unternehmen für Pyrolysetechnologie, Pyrum, hat vom Nachhaltigkeitsrating EcoVadis den Silber-Status für seine Erfolge erhalten. Grund ist das Altreifen-Recyling von Pyrum.

    • Recycling
Insgesamt vergab der DLG eine Goldmedaille und 16 Silbermedaillen an Neuheiten aus der Branche.

Messen

DLG vergibt Innovation Award Agritechnica: Continental unter den Gewinnern

Eine Goldmedaille, 16 Silbermedaillen: Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat am vergangenen Dienstag die Preisträger des Innovation Award Agritechnica 2022 bekannt gegeben. Auch Continental befindet sich unter den Trägern einer Silbermedaille.

    • Messen
Hankook_Tire_EcoVadis_CSR.jpeg

EcoVadis

Nachhaltigkeitsmanagement von Hankook ausgezeichnet

Durch den Platinstatus in der EcoVadis Corporate Social Responsibility (CSR)-Bewertung sieht der Reifenhersteller Hankook seine Nachhaltigkeits-Bestrebungen dokumentiert. Die höchste Auszeichnung erhält Hankook zum dritten Mal in Folge.

    • Industrie, Hankook

Reifenindustrie

Hankook erhält Platin-Auszeichnung der CSR Ratingagentur Ecovadis

Hankook wurde von Ecovadis mit dem Platin-Rating ausgezeichnet. Ecovadis ist ein internationales Institut mit Sitz in Frankreich, das Ratings im Bereich der gesellschaftlichen Verantwortung anbietet. Die Bewertungen werden dabei in vier Themenbereiche unterteilt: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik sowie nachhaltige Beschaffung.

    • Reifenindustrie