Foto: www.geflasht.de

Reifenindustrie

Continental: "Roadshow zum Kunden"

Aktuell besuchen Vertriebsmitarbeiter von Continental im Rahmen einer "Roadshow" Speditionen und Reifenhändler. Ein speziell ausgestatteter Mercedes-Sprinter dient als Info-Tool: Conti informiert über den neuen Spritsparreifen Conti EcoRegional HD3 und die digitalen Reifenmanagementlösungen ContiConnect sowie Conti 360° Fleet Solutions.

Aktuell besuchen Vertriebsmitarbeiter von Continental im Rahmen einer "Roadshow" Speditionen und Reifenhändler. Ein speziell ausgestatteter Mercedes-Sprinter dient als Info-Tool: Conti informiert über den neuen Spritsparreifen Conti EcoRegional HD3 und die digitalen Reifenmanagementlösungen ContiConnect sowie Conti 360° Fleet Solutions.

„Die Roadshow ermöglicht es uns, neue Produkte und Services beim Kunden vor Ort in entspannter Atmosphäre zu präsentieren“, berichtet der Leiter Vertrieb Henning Mühlenstedt. Die installierte Technik lassen sich nutzen, um aktuelle Themen digital zu präsentieren. Das Vertriebsteam von Continental zeigt neben dem Reifenportfolio und Reifenmanagementlösungen auch das das Simulationstool VECTO. Ziel der Roadshow sei es, nah am Kunden zu sein und nachhaltig in die persönliche Bindung zu intensivieren. "Einerseits gestalten wir den Besuch beim Kunden noch zielführender und können individuellere Inhalte liefern. Andererseits schaffen wir mit dem Tourbus im Conti-Look eine neue Umgebung, die einen vertrauensvollen Austausch fördert“, sagt der Leiter Marketing und Vertrieb Ralf Hoffmann.

Lesen Sie mehr über das Commercial-Segment im Lkw & Bus-Spezial, Beilage der Oktober-Ausgabe.

(kle)

Lkw-Reifen

Marktstart der Lkw-Reifenlinie Conti EcoRegional

Continental bringt eine neue Reifen-Familie auf den Markt, die laut Unternehmensangaben speziell auf die neuen Emissionsregularien für Lkw-Hersteller zugeschnitten ist. Die Reifen der Conti EcoRegional-Linie stehen ab sofort in fünf Kerngrößen für die Lenk- und Antriebsachse bereit.

    • Lkw-Reifen

Reifenindustrie

Whitepaper zum digitalen Reifenmanagement

Für Nutzfahrzeuge sind Reifendruckkontrollsysteme bislang nicht gesetzlich vorgeschrieben, dennoch arbeiten alle großen Automobilhersteller und Zulieferer an eigenen Lösungen. Continental liefert in einem Whitepaper einen Überblick der verschiedenen Technologien, bietet einen Einstieg ins Thema und stellt unabhängiges Wissen zu Reifenmanagementlösungen zur Verfügung.

    • Reifenindustrie

Reifenindustrie

Nachhaltigkeitspreis für ContiConnect

Die Reifenmanagementlösung ContiConnect ist mit dem „Europäischen Nachhaltigkeitspreis 2020“ ausgezeichnet worden. Damit ist die Nutzfahrzeugreifensparte von Continental bereits zum dritten Mal für die Forschungs- und Entwicklungsleistungen zum Thema Nachhaltigkeit gewürdigt worden.

    • Reifenindustrie

Reifenhandel

efleetcon zeigt efleetchecker auf REIFEN

Ihre Reifenmanagement-Lösungen zeigt auf der diesjährigen Reifenmesse die efleetcon GmbH. In Halle 1.0 an Stand 1B15 steht besonders die neue Stand-Alone-Lösung efleetchecker im Mittelpunkt. „Mit unserem Fleetckeck-Tool können unsere Kunden die Arbeitszeit bei Reifenchecks erheblich reduzieren. Gleichzeitig wird die Qualität der Daten, die für die Dokumentation und umfassende Auswertungs- und Reportmöglichkeiten zur Verfügung stehen, erheblich gesteigert“, fasst Geschäftsführer Alexander Murad die Vorteile der neuen Lösung zusammen.

    • Reifenhandel