Image
Erstausrüstungs-Option für den Kia EV6: der PremiumContact 6 von Conti.
Foto: Continental
Erstausrüstungs-Option für den Kia EV6: der PremiumContact 6 von Conti.

Erstausrüstung

Continental bereift vollelektrischen Kia EV6

Für die werkseitige Bereifung seines Elektromodells EV6 setzt Kia auf gleich zwei Modelle von Continental. Die Hannoveraner liefern ihren PremiumContact 6 sowie den CrossContact RX – jeweils mit ContiSilent-Technologie.

Der PremiumContact 6 ist laut Herstellerangaben besonders auf sicheres und komfortables Fahren ausgelegt. Durch seinen niedrigen Rollwiderstand soll er dazu beitragen, die Reichweite des EV6 steigern. In der OE-Version für das Kia-Modell verfügt der Pneu ferner über den EU-Reifenlabelwert „A“ in der Kategorie Nasshaftung.

Mit dem CrossContact RX hat Continental einen Crossover-Performance-Reifen im Angbeot, der sich durch seine Brems- und Handlingeigenschaften – auch in leichtem Gelände – auszeichnen soll. Sein spezielles Profil schützt den Reifen nach Angaben der Verantwortlichen zudem vor Beschädigungen durch Steinschläge.

In beiden Produkten kommt die ContiSilent-Technologie zum Einsatz, welche die im Fahrzeuginnenraum als besonders störend empfundenen Schallanteile des Abrollgeräusches um bis zu neun Dezibel reduzieren soll. Dafür wird ein Reifendämpfer aus Polyurethanschaum auf der Innenseite der Reifenlauffläche angebracht, um die Vibrationen, die während der Fahrt entstehen, abzufangen.

Parallel zu den Erstausrüstungsoptionen stehen im Ersatzmarkt weitere Continental-Reifen für den Kia EV6 zur Verfügung. Laut Herstellerangaben sind folgende Produkte und Größen passend für den EV6 in zahlreichen Ländern erhältlich: PremiumContact 6 (255/45 R20 105H XL (SI)), CrossContact RX (255/45 R20 105H XL (SI)), WinterContact TS 850 P (255/45 R20 105V) und AllSeasonContact (255/45 R20 105W). (dw)

Image
Ebenfalls optional ab Werk auf dem Kia EV6 montiert: der conti CrossContact RX.
Foto: Continental
Ebenfalls optional ab Werk auf dem Kia EV6 montiert: der Conti CrossContact RX.
Image
KIA EV6 - OE-Partnerschaft.jpeg
Foto: Kumho Tyre

Erstausrüstung

Elektrischer Kia EV6 erhält zwei Profile von Kumho

Der koreanische Automobilhersteller Kia hat mit dem EV6 sein erstes rein elektrisch betriebenes Modell herausgebracht. Kumho Tyre liefert dafür nun gleich zwei Reifenprofile.

Image
Nexen-EV6.jpeg
Foto: Nexen/KIA

Erstausrüstung

Nexen Tire ist OE-Partner für Kia EV6

Der koreanische Reifenhersteller Nexen Tire ist mit zwei seiner Reifen, dem Roadian GTX EV und N'Fera Sport EV von KIA für die Erstausrüstung des EV6 ausgewählt worden.

Image
continental_pp_sportcontact-6_product_amg.jpeg
Foto: Daimler AG

Industrie

Continental SportContact 6 mit OE-Freigabe bei Mercedes-AMG

Mercedes-AMG setzt bei der werkseitigen Bereifung seines GT 63 S E Performance auf Continental. Die Hannoveraner liefern ihren Sommerreifen SportContact 6 ans Band.

Image
OE-Profil für den diverse Land Rover Defender-Modelle: der Conti CrossContact RX. 
Foto: Continental

OE-Bereifung für den Defender

Land Rover wählt Contis CrossContact RX

Land Rover stattet seinen Defender ab Werk mit Continental-Reifen aus. Die Hannoveraner bereifen mit ihrem CrossContact RX nicht nur die Standardversion des Modells, sondern exklusiv auch eine Defender-Sonderedition.