Image
Conti_promo.jpeg
Foto: Continental
Von der Conti-Frühjahrsaktion sollen sowohl Händler als auch Endkunden profitieren.

Landwirtschaft

Conti startet Frühjahrsaktion für Landwirtschaftsreifen

Continental will mit einer Frühjahresaktion sein Geschäft mit Landwirtschaftsreifen fördern: Endkunden können sich für Käufe im Wert von 4000€ ein Paar Stiefel der Marke „Le Chameau“ sichern. Zusätzlich wird unter allen Teilnehmenden eine Drohne inklusive Wärmebildkamera verlost.

Auch der Handel soll mit einem Montagebonus in Höhe von 25€ pro montiertem Landwirtschaftsreifen der Marke Continental profitieren. Der Konzern hat in den zurückliegenden Jahren in sein Geschäft mit Landwirtschaftsreifen investiert. So wurde unter anderem die Produktion von Radialagrarreifen im Werk im portugiesischen Lousado ausgebaut. Lesen Sie ein AS-Spezial in der Print-Ausgabe (05/21). (kle)

Image
Entsteht ein Riss oder eine Öffnung im Reifen, verschließt die Agro ContiSeal-Schicht die Stelle direkt.
Foto: Continental

Landwirtschaftsreifen

Agro ContiSeal: Continental entwickelt Klebeschicht für Landwirtschaftsreifen

Continental hat mit Agro ContiSeal eine zähflüssige Klebeschicht entwickelt, die sich im Inneren des Reifens befindet und Schäden direkt abdichten soll, um vor Fremdkörpern zu schützen. Dafür hat der Konzern nun auch eine Auszeichnung erhalten. 

Image
Zwei Continental-Reifenserien wurden für die New Holland Traktorserien T5, T6 und T7 freigegeben.
Foto: Continetal

Landwirtschaftsreifen

Continental startet Zusammenarbeit mit New Holland

Continental erhält von New Holland die Freigabe für ihre Landwirtschaftsreifen. Künftig stattet die Marke für Land- und Baumaschinen drei ihrer Traktoren ab Werk mit den TractorMaster und VF TractorMaster aus. 

Image
Apollo-Vredestein-tyre-press-Enschede.jpeg
Foto: Apollo Vredestein

AS-Reifen

Apollo Vredestein erweitert Produktion von Landwirtschaftsreifen

Apollo Vredestein erweitert seine europäischen Produktionsaktivitäten für Landwirtschaftsreifen im Werk Enschede in den Niederlanden – im Einsatz ist nun eine neue 104-Zoll-Reifenpresse.

Image
5-kleber-topker-if-field-1-header.jpeg
Foto: Michelin

Landwirtschaft

Neue IF-Reifen aus Kleber-Topker-Reihe 

Die Landwirtschaftsreifen Kleber Topker aus dem Hause Michelin gibt es jetzt als IF (Improved Flexion)-Ausführung. Sie sollen sich speziell für den Allround-Einsatz von Maschinen mit mehr als 200 PS eignen.