Image
BKT_SerieBKT_collage_1400x450.jpeg
Foto: BKT
Die Vereine der Serie BKT durften sich über insgesamt 100 Fahrräder mit BKT-Branding freuen.

Fahrradspende

BKT beschenkt NGOs und Sportvereine

Als „Beitrag zu einer nachhaltigeren Mobilität“ hat Reifenhersteller BKT 475 Fahrräder im BKT-Look an verschiedene Organisation und Verbände gespendet. Laut Angaben der Verantwortlichen sollen in den kommenden Monaten weitere hinzukommen.

Von der bisher übergebenen Fahrräder gingen 100 an Fußballvereine der italienischen Serie BKT sowie 140 an Klubs der französischen Ligue 2 BKT. Wie das Unternehmen mitteilt, geben die Vereine die Fahrräder an Organisationen ihrer Wahl weiter. BKT wiederum hat außerdem die humanitäre Organisation Fondazione Cesvi mit 31 sowie die Mitarbeiter des Messegeländes Fiera Milano mit 204 Bikes bedacht.

Mit weiteren 325 Rädern will BKT die französische Flüchtlingsorganisation Kabubu sowie das CSR-Programm der Euroleague Basketball unterstützen. Auch Mitarbeiter der Osnabrücker Bohnenkamp AG hatten in der Vergangenheit bereits BKT-Fahrräder erhalten und diese dann an Einrichtungen in der Region weitergegeben. (dw)

Image
bohnenkamp-bktbike.jpeg
Foto: Bohnenkamp

Großhandel

Bohnenkamp-Mitarbeiter spenden Fahrräder

Zum Start in die neue Fahrradsaison haben Mitarbeiter der Bohnenkamp AG 45 Fahrräder an das Flicken-Café in Bramsche und an die Landesaufnahmebehörde in Osnabrück übergeben. Die Fahrräder stammen aus einer Verkaufsaktion des Reifenherstellers BKT, der jeden Mitarbeiter*in von Bohnenkamp mit einem Zweirad bedacht hatte. 

Image
AdobeStock_228526685.jpeg
Foto: Lukas Gojda - stock.adobe.com

Jahresbilanz

EU-Nfz-Markt trotz Zwischenhoch mit deutlicher Corona-Delle

Der Nutzfahrzeugmarkt in der Europäischen Union schrumpfte im Dezember um 4,2 Prozent. Nachdem der Verband der Europäischen Automobilhersteller in den Monaten September und November noch positive Zahlen vermelden konnte, steht für das gesamte Jahr 2020 somit ein Minus von 18,9 Prozent zu Buche.

Image
Falken Reifen-Technikmeldung.jpeg
Foto: Sumitomo

Sumitomo Rubber

Batterieloser Betrieb von Reifensensoren

Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI) hat seinen sogenannten „Energy Harvester“ weiterentwickelt und damit eigenen Angaben zufolge einen weiteren Beitrag zur Verbesserung der Sensing-Core-Technologie erzielt.

Image
BKT_SKID_MAX.jpeg
Foto: BKT

Spezialreifen

Vollstahl-Radialreifen von BKT

BKT bietet mit dem Skid Max SR-Skidder einen neuen Vollstahl-Radialreifen an, der speziell für den Einsatz in extrem schweren Arbeitsumgebungen und auf harten Oberflächen konzipiert ist. Laut Hersteller eignet sich das Gummi für die Ausrüstung von Ladern und Teleskopladern, die bei Straßeninstandhaltungsarbeiten oder auf Mülldeponien eingesetzt werden.