Image
Barracuda meets Giacuzzo: Toyotas WRC-Hot Hatch GR Yaris auf Dragoons.
Foto: Barracuda
Barracuda meets Giacuzzo: Toyotas WRC-Hot Hatch GR Yaris auf Dragoon-Rädern.

Felgen

Barracuda Dragoon-Räder für den Toyota GR Yaris

Als „rasanter Kraftzwerg“ vertritt der GR Yaris den „sportlich-emotionalen“ Teils des Toyota-Sortiments. Als solcher wurde ein Exemplar des als WRC-Homologations-Fahrzeug entwickelten Dreitürers nun in einem gemeinsamen Projekt von Giacuzzo und JMS Fahrzeugteile veredelt.

Zum Einsatz kommen unter anderem Barracduda Racing Wheels, die im gewichtssparenden Flow Forming-Verfahren hergestellt wurden. Konkret geht es um Dragoon-Felgen im Finish „highgloss bronze“. Die Räder entstammen der sogenannten „Ultralight Series“ und messen rundum 8,5x19 Zoll, während die aufgezogenen Reifen die Maße 235/35 ZR19 haben. Mit ihrer auffälligen Optik sollen die Räder den „Rallye-Style“ des Toyotas betonen. Für die ergänzende Tieferlegung der Karosserie ist zudem ein KW Clubsport-Gewindefahrwerk verfügbar. (jwe)

Image
Yaris GR_JMS-08912.jpeg
Foto: Barracuda Racing Wheels

Barracuda Racing Wheels

Shoxx-Felgen am Toyota GR Yaris

Der vom Rallyesport inspirierte Toyota GR Yaris verspricht mit schicker Dreitürer-Optik, Allradantrieb und 261 PS starken Turbo-Dreizylinder reichlich Spaß. Dass sich der „Kampfzwerg“ auch als Basis für individuelle Tuning-Umbauten eignet, beweist das Team vom GT-Reifenservice aus Gäufelden.

Image
Aerotechnik Fahrzeugteile_R8-08004.jpeg
Foto: Cor.Speed Sport Wheels

Felgen

Bronze-Felgen für den R8

Für den Mittelmotor-Sportwagen R8 von Audi hat Cor.Speed Sports Wheels Felgen in Sondergröße produziert. Entwickelt wurden diese in Zusammenarbeit mit JMS Fahrzeugteile und der Aerotechnik Fahrzeugteile AG.

Image
Eibach Toyota-Yaris-GR-Pro-Kit-E10-82-092-01-221.jpeg
Foto: Eibach

Eibach

„Pures Rennfeeling“ im Toyota GR Yaris

Mit dem GR Yaris bietet Toyota seit Kurzem das WRC-Homologationsmodell der Rallye-Weltmeisterschaft für die Straße an. Passend dazu sind nun auch die entsprechenden Performance-Fahrwerksfedern aus dem Hause Eibach verfügbar.

Image
JMS_Ford_FocusRS_Karizzma.jpeg
Foto: JMS

Felgen

Barracuda-19-Zöller für giftgrünen Ford Focus RS

JMS Fahrzeugteile liefert ein Individualisierungspaket für den Ford Focus RS. Der mehr als 300 PS starke Kompaktsportler steht bei den Spezialisten aus Walddorfhäslach auf einem Satz Karizzma-Räder der Marke Barracuda Racing Wheels.