Der NEO Urban D ist die neueste Erweiterung der NEO-Busreifenserie von Aeolus. Bildquelle: Aeolus.

Nachricht

Aeolus ergänzt NEO-Busreifenserie

Aeolus, die Hausmarke von Heuver, erweitert ihr Angebot an Busreifen. Als neuestes Mitglied der NEO-Serie ist ab sofort der NEO Urban D in der Größe 275/70R22.5 für die Antriebsachse verfügbar.

Aeolus, die Hausmarke von Heuver, erweitert ihr Angebot an Busreifen. Als neuestes Mitglied der NEO-Serie ist ab sofort der NEO Urban D in der Größe 275/70R22.5 für die Antriebsachse verfügbar.

„Der Aeolus NEO Urban D wurde speziell für die Antriebsachse von Bussen entwickelt und bietet zusätzliche Traktion in Situationen, in denen diese benötigt wird. Dieser Spezialreifen ist ideal für den Einsatz in Berggebieten und an Orten mit viel Schneefall an denen Standardreifen Probleme haben. Der Urban D kann mit diesen Situationen viel besser umgehen, was ein großer Vorteil eines Spezialreifens auf der Antriebsachse im Vergleich zu Reifen für alle Positionen ist“, sagt Jeroen Vos, Produktmanager bei Aeolus.

Mit der Einführung des neuen Profils umfasst die NEO-Serie von Aeolus nun insgesamt vier Produkte. Neben dem NEO Urban D in 275/70R22.5 bietet der Reifenehrsteller den NEO Urban G an – und zwar in den Dimensionen 275/70R22.5, 295/80R22.5 und 305/70R22.5. Darüber hinaus steht der 11R22.5 AGB20+ als Bereifungsoption für Busse parat. Im Zuge des Marktstarts des NEO Urban D kündigten die Verantwortlichen bereits eine weitere Neuheit an. „Der AGB23 265/70R19.5 wird ebenfalls kommen. Das ist ein Busreifen mit verstärkter Seitenwand, speziell für die neueste Generation kompakterer Stadtbusse. Die Technologie entwickelt sich ständig weiter, und die neuesten Erkenntnisse sind in diese neuen Reifen eingeflossen. Außerdem werden die Aeolus-Reifen unter Patent und Lizenz von Pirelli hergestellt und haben deshalb eine bewährte Spitzenqualität“, führt Vos aus.

Lesen Sie ein Lkw-&Bus-Spezial in der Oktober-Ausgabe.

(dw)

Foto: Joost Berndes

Nachricht

Neue Aeolus NEO Winterreifen bei Heuver erhältlich

Aeolus erweitert seine NEO-Serie um die beiden Winterreifen NEO Winter S und NEO Winter D. Zunächst kommen die Größen 295/80R22.5, 315/70R22.5 und 385/65R22.5 auf den Markt. Sie sind ab sofort beim Exklusivimporteur Heuver erhältlich.

Nachricht

BDR-WXT erweitert Bandag Produktsortiment

Bandag erweitert mit der Einführung des Bandag BDR-WXT (Bandag Drive Regional Winter Extreme) sein Sortiment. Der neue Winter-Laufstreifen für die Antriebsachse bietet Unternehmensangaben zufolge sehr gute Laufleistung. Neben dem BDR-WXT bringt Bandag auch eine Vielzahl neuer Größen für eine Reihe anderer Laufstreifenprofile auf den Markt.

Foto:

Nachricht

Heuver verkauft 2017 mehr Aeolus Lkw-Reifen als im Vorjahr

Wie der Importeur Heuver Reifengroßhandel mitteilt, hat das Unternehmen in einem Jahr noch nie so viele Aeolus Lkw-Reifen verkauft wie 2017. Heuver begründet dies durch „die Marktakzeptanz von Aeolus als Qualitätsmarke“ und mit der Einführung der neuen Aeolus NEO-Serie.

Nachricht

Aeolus zeigt Produkte auf der NUFAM

Aeolus, die Hausmarke von Heuver Reifengroßhandel aus den Niederlanden, nimmt an der vom 26. bis 29. September in Karlsruhe stattfindenden Messe NUFAM teil. An Stand D103 in Halle 1 steht neben der Präsentation einiger neuer Reifen der NEO-Serie die zweijährige „No Matter What“-Garantie der Reifenmarke im Fokus.