"AutoRäderReifen - Gummibereifung"

Die Reifenzeitung „AutoRäderReifen - Gummibereifung“ kann auf eine lange und bemerkenswerte Tradition im Reifenmarkt verweisen. Das monatlich erscheinende Reifenfachmedium informiert seit 1924, im 93. Jahrgang, über aktuelle Entwicklungen und Innovationen der Reifenbranche. Hohe fachliche Qualität, journalistische Kompetenz und Kontinuität haben das Magazin über Jahrzehnte zu Europas führender Fachzeitschrift für die Reifenbranche gemacht.

Die engagierte, qualifizierte und kritische Redaktion begleitet Reifenfachhandel, Großhandel, Reifenindustrie, Autohäuser sowie Werkstätten und liefert den Lesern nutzenorientierte Angebote rund um das „schwarze Gold“. Wir berichten über die gesamte Bandbreite an Reifentypen, die unter anderem bei Pkw, Lkw, Busse, Baumaschinen, Nutzfahrzeugen und Motorrädern sowie im Motorsport eingesetzt werden.

Als kompetenter Gesprächspartner analysieren wir potenzielle, weltweite Marktveränderungen und berichten über Trends aus der internationalen Reifenbranche. Dabei liegt der Schwerpunkt der Berichterstattung nicht nur beim Thema „Reifen“. Das Fachmagazin richtet seinen Blick auf alle relevanten Bereiche, wie zum Beispiel Felgen, Tuning und Zubehör, RDKS/ TPMS, IT-Lösungen sowie Runderneuerung, Entsorgung und Kfz-Service, die für ein erfolgreiches Handelsgeschäft wichtig sind.

Die Reifenzeitung „Auto Räder Reifen - Gummibereifung“ ist seit Jahrzehnten anerkannte und geschätzte Kommunikationsplattform der Reifenbranche. Unsere Leser sind nicht nur Entscheidungsträger und Führungskräfte, sondern vor allem auch Reifenfachhändler, Autohaus- und Werkstattinhaber, die sich im harten Wettbewerbsumfeld behaupten wollen.