Nachrichten

Toyo Tires gründet erstes europäisches F&E-Zentrum

Toyo verstäkrt seine Bemühungen auf dem europäischen Markt. Bildquelle: Toyo Tires.

Die in Japan ansässige Toyo Tires Corporation kündigte die Gründung eines neuen Zentrums für Forschung und Entwicklung in Willich, Nordrhein-Westfalen, an. Für den japanischen Reifenhersteller wird es das erste F&E-Zentrum auf europäischem Boden. Nachdem Toyo vor kurzem bereits den Bau eines Reifenwerkes in Serbien in Aussicht gestellt hatte, unterstreicht das geplante Entwicklungszentrum die Ambitionen der Japaner auf dem europäischen Markt.

Rubrik: 

RIAL ist neuer Business Team-Partner der TSG 1899 Hoffenheim

Offizielle Business Team-Partner in der neuen Saison: RIAL und die TSG 1899 Hoffenheim. Bildquelle: RIAL.

Die Leichtmetallfelgenmarke RIAL verstärkt ihr Sponsoring-Engagement im Fußball. Mit Beginn der aktuellen Bundesligasaison ist RIAL „Offizieller Business Team-Partner“ der TSG 1899 Hoffenheim. Außerdem ist die Marke aus dem pfälzischen Bad Dürkheim in der Saison 2019/20 Trikotsponsor der 1. Herrenmannschaft des ASV Fußgönheim 1898.

Rubrik: 

Auch Nokian von schwachem Automobilmarkt betroffen

Hille Korhonen, President und CEO von Nokian Tyres, rechnet mit einem weiterhin angespannten Automobil-Markt. Bildquelle: Nokian Tyres.

Für das zweite Quartal 2019 verzeichnete Reifenhersteller Nokian einen Umsatz von 419,1 Millionen Euro, was im Vergleich zum selben Zeitraum 2018 einem Minus von 2,6 Prozent entspricht. Auch das operative Ergebnis sank von 108 Millionen Euro auf 94,1 Millionen Euro. Über das gesamte erste Halbjahr 2019 betrachtet, erzielte Nokian im Vergleich zu 2018 ein leichtes Umsatzplus von 0,2 Prozent (762,8 Millionen Euro). Das operative Ergebnis lag aber knapp 20 Millionen unter dem 2018 erzielten Wert (148 Millionen Euro).

Rubrik: 



Platin und Reifen1+ erstmals bei WTA-Turnier

Die Logos von Platin und Reifen1+ waren am Zaun hinter den Spielerinnen zu sehen. Bildquelle: Interpneu.

Großhändler Interpneu nutzte das vom 28. Juli bis zum 04. August 2019 stattfindende Sandplatzturnier der Women’s Tennis Association (WTA) erstmals zur Präsentation seiner Marken Platin und Reifen1+. Die mit 125.000 Dollar dotierten „Liqui Moly-Open Karlsruhe“ sind 2019 das drittgrößte Damen Tennis-Turnier deutschlandweit.

Rubrik: 

Sparco DRS von OZ kombiniert Rennsport und Alltagstauglichkeit

"Rally bronze" ist eine wählbare Finish-Ausführung für das neue Sparco DRS-Rad von OZ. Bildquelle: OZ.

Felgenhersteller OZ bringt mit dem Sparco DRS-Design eine Felge auf die Straße, die Know-how aus dem Rennsport mit einer kompromisslosen Alltagstauglichkeit kombinieren soll. Mit seinem sportiven Charakter passt das Sportrad laut Herstellerangaben besonders gut auf Modelle wie den Golf GTI, den Audi S3 oder die A-Klasse von Mercedes-Benz.

Rubrik: 

Rema Tip Top: Verantwortungsbereich von Michael Lappe wächst

Geschäftsführer und Key-Account-Betreuer in Personalunion bei Rema Tip Top: Michael Lappe. Bildquelle: Rema Tip Top.

Der Geschäftsführer der TIP TOP Automotive GmbH Deutschland, Michael Lappe, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben ein weiteres Geschäftsfeld: Ab sofort verantwortet er auch die Betreuung globaler Key Accounts im deutschsprachigen Raum in der Zentrale der Rema Tip Top AG.

Rubrik: 

Neue Website für CEAT Sepcialty

Die neue Website von CEAT Specialty steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Bildquelle: CEAT.

Reifenhersteller CEAT präsentiert sich ab sofort online mit einer neuen, überarbeiteten Website. Die Weiterentwicklung sei notwendig gewesen, um mit der Zeit Schritt zu halten und seinen Kunden einen besseren Service zu bieten, teilte das in Indien ansässige Unternehmen mit.

Rubrik: 

Dänische Spedition setzt auf Blackline-Produkte von Marangoni

Der RDG 101 von Marangoni kommt bei Bach & Pedersen in den Größen 315/60 R22,5 und 315/70 R22,5 zum Einsatz. Bildquelle: Marangoni.

Die dänische Spedition Bach & Pedersen bereift ihre Lkw mit dem RDG101 aus der Blackline-Serie von Marangoni. Das von Marangoni besonders für den Nahverkehr empfohlene Produkt kommt beim Fuhrpark von Bach & Pedersen in den Größen 315/60R22,5 und 315/70R22,5 zum Einsatz.

Rubrik: 

CMS offeriert C27-Felge mit Doppelspeichen und ECE-Freigabe

"Schwarz glanz" ist eine der möglichen Farbausführungen der C27-Felge von CMS. Bidlquelle: CMS.

Mehr als neun Millionen Alu-Räder produziert CMS pro Jahr und bestückt damit Auto-Modelle von Audi, BMW, Ford oder VW. Für genau diese Automobil-Marken hat Felgenhersteller CMS nun sein Sportrad C27 konstruiert, das mit seiner Doppelspeichen-Konstruktion und einem ECE-Zertifikat für sich werben soll.

Rubrik: 

Ausbildungsstart für 13 Azubis bei Michelin in Homburg

Junge Talente für Michelin: der Ausbildungsjahrgang 2019. Bildquelle: Maira Türk/Michelin.

Am 05. August hat für die neuen Auszubildenden im Michelin-Werk in Homburg ihre Ausbildungszeit begonnen. Gemeinsam mit der TÜV NORD Bildung bildet Michelin in diesem Jahr zwei Elektroniker für Automatisierungstechnik, vier Maschinen- und Anlagenführer, einen Zerspanungsmechaniker, zwei Mechatroniker und eine Industriekauffrau aus.

Rubrik: 

Seiten