Yokohama BluEarth RV-02 bald auch in Europa erhältlich

Freitag, 10 März, 2017 - 11:00
Der BluEarth RV-02 ist der jüngste Zuwachs des BluEarth Line-ups von Yokohama.

Nachdem Yokohama seine BluEarth RV-02 Reifen in Asien auf den Markt gebracht hat, sollen die Reifen nun auch in Europa erhältlich sein. Für Europa produziert der japanische Reifenhersteller den BluEarth RV-02 in 35 Größen von 245/35R20 95W XL bis 195/65R15 91H. Der Reifenhersteller labelt die Reifen mit einem „A“ im Nassgrip und einem „C“ beim Rollwiderstand. Neben Kraftstoffersparnis und Nassgrip standen nach Angaben des Unternehmens Komfort und leises Abrollgeräusch im Entwicklungsfokus der für SUV und Minivan geeigneten Reifen.

Darüber hinaus kündigt Yokohama an, den BluEarth-Es ES32 dieses Frühjahr zu launchen. Auch hierbei handelt es sich um einen kraftstoffsparenden Reifen. Der BluEarth-Es wird in 73 Dimensionen von 235/40R18 95W XL bis 175/70R13 82T verfügbar sein. Bei der Entwicklung griffen die Ingenieure auf die sogenannte nano BLEND Mischung zurück. Verschiedene Materialien kommen hier zum Einsatz, unter anderem Orangenöl.

Darüber hinaus wird Yokohama im Herbst den neuen Winterreifen für Pkw und SUV verfügbar haben. Der BluEarth*WINTER V905 kommt in 119 Größen von 295/30R22 103V bis 195/80R15 96T auf den Markt. Der neue Winterreifen basiert auf dem W*drive V905.

In der April-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung haben wir wieder ein ausführliches Offroad-Spezial.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der BluEarth-Van RY55 ist der neue Transporterreifen von Yokohama.

    Im Pkw-Bereich haben sich die BluEarth-Reifen von Yokohama bereits etabliert, jetzt präsentiert das Unternehmen mit dem BluEarth-Van RY55 auch einen speziellen Transporterreifen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger RY818 ohne BluEarth-Technologie soll der BluEarth-Van RY55 um 50 Prozent verschleißresistenter sein, wobei gleichzeitig der Rollwiderstand Unternehmensangaben zufolge um 19 Prozent und die Nassbremsdistanz um neun Prozent reduziert werden konnten.

  • Der Yokohama BluEarth ES32 ist in 13 bis 18 Zoll in Deutschland ab Frühjahr erhältlich.

    Yokohama bringt mit dem BluEarth ES32 einen Reifen für Kompaktfahrzeuge und kleine Vans auf den Markt. Nach Unternehmensangaben vereint er hohen Nass- und Trockengrip mit einer langen Lebensdauer.

  • Der Quadix Buggy 1100 trat auf Yokohama Reifen beim AutoBild Allrad Wettbewerb an.

    Seit zehn Jahren veranstaltet die AutoBild Allrad im österreichischen Skigebiet Kühtai einen Wettbewerb, bei dem Allradfahrzeuge auf verschneiter Piste ihr Potential unter Beweis stellen müssen. Neben dem Slalomkurs und der Bergstraße wartet eine schneebedeckte Skipiste auf die Teilnehmer. Sieger 2018 ist der Quadix Buggy 1100, ausgerüstet mit dem Yokohama BluEarth*Winter V905 im Format 235/60 R16.

  • Der Yokohama WY01 ist ein Winterreifen für Transporter.

    Da Transporter oft mit hoher Zuladung unterwegs sind, was Bremsweg und Handling beeinflusst, rät Yokohama, in der kalten Jahreszeit spezielle Transporter-Winterreifen zu fahren. Yokohama bietet den WY01 an, der vor kurzem auf das Begleitfahrzeug des EHC Red Bull München, einem VW Crafter, montiert wurde.