Wheelworld und Axxion Verkaufsunterlagen liegen vor

Freitag, 17 März, 2017 - 11:15
Die aktuellen Kataloge von Wheelword und Axxion liegen vor.

Wheelworld versendet derzeit die Verkaufsunterlagen der Marken Wheelworld und Axxion für die Frühjahrssaison 2017 an seine Kunden. Sie beinhalten das aktuelle Felgenprogramm von 16-22 Zoll Rädern in den neuen Trendfarben. So finden Interessierte in den Katalogen Informationen zum Beispiel zu den Produktneuheiten WH28, WH29 und WH30.

Die Kataloge können außerdem telefonisch unter 039452-4828-0 oder per Email unter info@wheelworld.de angefordert werden. Alternativ stehen sie zum kostenlosen Download unter www.wheelworld.de und www.axxion.net bereit.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Rädermodell AX7 von Axxion wird auf der Essen Motor Show in neuer Farbe zu sehen sein.

    Am 02.12.2017 startet die Essen Motor Show. Zahlreiche Hersteller nutzen die Messe, um unter anderem auf Produktneuheiten aufmerksam zu machen. So auch der Aluminiumradhersteller Wheelworld, der mit seiner gleichnamigen Marke und der Marke AXXION ausstellt.

  • Zum Jahresende wünscht das Team von AutoRäderReifen-Gummibereifung allen Branchenteilnehmern besinnliche Weihnachtsfeiertage.

    Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) bilanziert zum Jahreswechsel einen stabilen Reifenersatzmarkt im Jahr 2017. Die Stückzahlentwicklung im Consumer-Segment liege auf Vorjahresniveau, wobei die Branche leichte Rückgänge bei Pkw-Sommer- und Winterreifen durch die weiter steigende Nachfrage bei Off-Road-/SUV- und VAN-Reifen, sowie insbesondere bei Pkw-Ganzjahresreifen habe kompensieren können. Die Konsolidierung betreffe auch das Lkw-Reifenersatzgeschäft.

  • Dominik Senjak wurde unter allen Teilnehmern als Gewinner ermittelt.

    Die Verantwortlichen von Tyre24 hat Ende 2017 eine Umfrage unter den 20.000 Kunden in Deutschland gestartet. Ziel der Umfrage war es, ein umfassendes Bild über die täglichen Herausforderungen der Kunden zu bekommen. Die Macher der Plattform präsentieren nun ein Profil des “durchschnittlichen” Tyre24-Händler-Kunden, das auf Basis der Anworten erstellt werden.

  • Der Tesla S steht auf Rädern, die Novitec und Vossen gemeinsam entwickelt haben.

    Nachdem Novitec ein Individualprogramm für das Tesla Model X aufgelegt hat, bietet der Fahrzeugveredler nun auch ein Programm für die Limousine des amerikanischen Elektroautoproduzenten an. Dazu gehören unter anderem ein Carbon-Bodykit, 21 Zoll Hightech-Schmiederäder, eine Tieferlegung und ein Carbon-Keramik Bremssystem.