Wheelworld und Axxion Verkaufsunterlagen liegen vor

Freitag, 17 März, 2017 - 11:15
Die aktuellen Kataloge von Wheelword und Axxion liegen vor.

Wheelworld versendet derzeit die Verkaufsunterlagen der Marken Wheelworld und Axxion für die Frühjahrssaison 2017 an seine Kunden. Sie beinhalten das aktuelle Felgenprogramm von 16-22 Zoll Rädern in den neuen Trendfarben. So finden Interessierte in den Katalogen Informationen zum Beispiel zu den Produktneuheiten WH28, WH29 und WH30.

Die Kataloge können außerdem telefonisch unter 039452-4828-0 oder per Email unter info@wheelworld.de angefordert werden. Alternativ stehen sie zum kostenlosen Download unter www.wheelworld.de und www.axxion.net bereit.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die WH28 ist einer der drei neuen Felgenmodelle von Wheelworld.

    Zum Frühjahr 2017 präsentiert der Räderhersteller Wheelworld drei neue Raddesigns der gleichnamigen Marke. Das in Ilsenburg ansässige Unternehmen erweitert damit sein bisheriges Portfolio um die drei Fünf-Doppelspeichen-Modelle WH28, WH29 und WH30.

  • HAWEKA hat eine Version des Posters „Wissenswertes zur Achsgeometrie“ aufgelegt.

    HAWEKA hat eine Version des Posters „Wissenswertes zur Achsgeometrie“ aufgelegt. Spur, Sturz und Nachlauf sind regelmäßig verwendete Fachbegriffe in Werkstätten und Reifenfachhandel. Das Poster erläutert Kunden und interessierten Laien, was sich hinter den Begriffen verbirgt. 

  • Für die Marken ATS, Rial und Alutec gibt es jetzt das passende POS-Material.

    Die neuen Point-of-Sale-Materialien mit den Frühjahrs-Highlights der Uniwheels Marken ATS, RIAL und ALUTEC liegen ab sofort im Fachhandel aus und sind auf den Websites der Marken abrufbar. Bei den Marken RIAL und ALUTEC sorgen je Marke Händler-, und Endkunden-Kataloge sowie ein großes Poster mit Komplettübersicht für einen umfassenden Überblick der Marken-Angebote.

  • Ab 2018 ist Motul Hauptpartner der Rallye Dakar.

    Motul wird zum 40. Jubiläum der Rallye Dakar im kommenden Jahr offizieller Schmierstoffpartner des Events. Dieser Schritt stellt Unternehmensangaben zufolge den vorläufigen Höhepunkt des in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsenen Engagements von Motul im Motorsport dar.