Werkstatt

Alligator: Austausch von RDKS Service Kits ist Pflicht

Alligator weist darauf hin, dass der Austausch von RDKS Service Kits Pflicht ist.

Bei jedem Reifenwechsel sind Teile zu erneuern, die besonderen Alterungs- und Korrosionseinflüssen unterliegen. Ist im Rad ein sensorbasiertes Reifendruckkontrollsystem verbaut, handelt es sich beim Austausch der relevanten Teile um keine Kann- sondern eine Muss-Herstellervorgabe. Darauf weist Alligator hin.

Rubrik: 

Kunzer führt Exzenterpoliermaschine 7PME06 neu im Programm

Die neue Exzenterpoliermaschine 7PME06 von Kunzer kann mit einer Wollhaube und zwei Schwämmen sowie einer Tragetasche geliefert werden.

Ab sofort ist bei Kunzer eine Exzenterpoliermaschine 7PME06 für den Einsatz in Werkstätten und im semi-professionellen Bereich erhältlich. Dank der Exzentertechnik ist die Poliermaschine auch für wenig geübte Anwender geeignet. Mit der Exzenterpoliermaschine von Kunzer wird Unternehmensangaben zufolge ein sauberes und gleichmäßiges Polierbild ohne Schleifspuren erzielt.

Rubrik: 

Neuer Werkstattwagen von KS Tools

KS Tools bietet einen neuen Werkstattwagen der Racingline an, der mit einem Werkzeugsatz ausgestattet ist.

KS Tools hat einen neuen roten Werkstattwagen im Programm, der in seinen sieben Schubladen mit einem 215-teiligen Werkzeugsatz ausgestattet ist. Den neuen Werkstattwagen der RACINGline bietet KS Tools zu seinem 25. Firmenjubiläum aktuell für 499 Euro an. Das Angebot gilt ab dem 01.04. solange der Vorrat reicht. Der Werkstattwagen hat bei KS Tools die Produktnummer 826.7215.

Rubrik: 



Motoo und Hess Gruppe bieten neue Schulungen an

Der neue Schulungskatalog von Motoo und Hess Gruppe liegt vor.

Das Werkstattkonzept MOTOO und die Hess Gruppe haben gemeinsam einen Schulungskatalog für Autohaus, Werkstatt und Teilehandel aufgelegt, der 160 Möglichkeiten bieten soll, das Wissen zu aktualisieren oder auszubauen. Interessierten steht ein Spektrum an Lehrinhalten zur Verfügung, vom Social Media Marketing und Zeitmanagement über Sachkundelehrgänge bis zum Online-Flashen und der herstellergeführten Diagnose.

Rubrik: 

Tyresure bietet jetzt auch RDKS Schulungen an

Die von Tyresure angebotenen RDKS Kurse sind von IMI zertifiziert.

Tyresure Ltd wird in Kürze auch RDKS/ TPMS Schulungen anbieten. Die von Motor Industry (IMI) zertifizierten Kurse richten sich in erster Linie an Kunden von Tyresure, aber auch andere Interessierte haben die Möglichkeit, an den Schulungen teilzunehmen. Anfangs werden die Kurse in UK stattfinden, weitere Schulungsmöglichkeiten in Europa sollen folgen.

Rubrik: 

Neue Firmenzentrale für CAR-O-LINER Deutschland

CAR-O-LINER Deutschland hat seine neue Firmenzentrale bezogen.

Das schwedische Unternehmen CAR-O-LINER hat zum Jahresbeginn sein neues Firmen- und Schulungsgebäude mit rund 2.000 Quadratmeter Nutzfläche am Standort Babenhausen bei Darmstadt bezogen. Mit dem Neubau wurde auch ein 550 Quadratmeter großes Schulungszentrum mit zwei Seminarräumen geschaffen. In den Seminaren der CAR-O-LINER Academy können sich Reparaturmechaniker, Fahrzeughersteller sowie Ausbilder und Schulen innerhalb der Automobilbranche Wissen und neue Verfahren in Schweißtechnik, elektrischen Messsystemen, Karosserie-, Strukturreparatur und Außenhautreparatur in Theorie und Praxis aneignen.

Rubrik: 

Saisonkennzeichen jetzt auch für historische Fahrzeuge

Die Prüfingenieure der KÜS sind Ansprechpartner, wenn es um die Prüfung zur Einstufung eines Fahrzeuges als Oldtimer oder um ein Wertgutachten für historische Fahrzeuge geht.

Die Besitzer historischer Fahrzeuge können sich jetzt über eine Steuerersparnis für ihre Oldtimer freuen, teilt die KÜS mit. Wenn ein Fahrzeug die Altersgrenze von 30 Jahren erreicht hat, kann es bei einer amtlichen Kfz-Prüforganisation eine Einstufung als Oldtimer zur Pflege des kraftfahrzeugtechnischen Kulturgutes erhalten. Wird diese positiv beschieden, steht der Beantragung des sogenannten H-Kennzeichens nichts mehr im Wege. Ein günstiger Steuertarif ist die Folge.

Rubrik: 

Auswuchtwelt beliefert Motorradhersteller KTM in Österreich

Die Moto B 202 von FASEP ist eine reine Motorrad-Wuchtmaschine.

KTM hat sich für die Motorrad-Wuchtmaschine Moto B 202 von FASEP entschieden. Nach Angaben des Unternehmens waren eine kompakte Bauweise und eine einfache Handhabung der FASEP Wuchtmaschine, verbunden mit dem Service der Firma Auswuchtwelt, Grundvoraussetzung für die Anschaffung. Vorteil der FASEP Wuchtmaschine B202 sei, dass sie nur einen geringen Platzbedarf hat. Zudem bietet sie Ablagefächer für Gewichte und Werkzeug sowie Halterungen für Konen.

Rubrik: 

Schaeffler-Austritt aus Original Marken Partner-Verbund

Die Initiative soll vorerst mit den bestehenden fünf Markenpartnern fortgeführt werden.

Zum 31. Januar hat Schaeffler den Original Marken Partner-Verbund verlassen. Die Initiative soll vorerst mit den bestehenden fünf Markenpartnern fortgeführt werden. Der Auftritt auf der AutoZUM in Salzburg vom 18. bis zum 21. Januar 2017 war die letzte Aktion der Initiative im alten Verbund. Die verbleibenden Partner Bosal, Dana/VICTOR REINZ, GKN/Spidan, MAHLE und TMD/Textar zeigen sich aber zuversichtlich, die Branche auch in Zukunft unterstützen zu können.

Rubrik: 

Regalwerk bietet neues Reifenregal an

Regalwerk bietet die Mehrgeschoss-Anwendung Bert an.

Für die Einlagerung von Reifen, Felgen und Kompletträdern bietet Regalwerk das Systemkonzept Bert an. Die neueste Produkterweiterung ist das Garagenregal. Das verzinkte Reifenregal besitzt einen Rahmen mit Tiefenriegel. Es sind im Standardbereich zwei verschiedene Regalhöhen, zwei oder 2,5 Meter, möglich mit drei beziehungsweise vier Lagerebenen.

Rubrik: 

Seiten