Werkstatt

TMD Friction Aftermarket-Lager zieht nach Hitdorf

Mit dem neuen Lager in Hitdorf investiert TMD Friction in die Zukunft seines Aftermarket-Geschäfts. (Bild: Copyright TMD Friction)

Das Lager für den freien Ersatzteilemarkt des Bremsenspezialisten TMD Friction wird Ende 2017 innerhalb Leverkusens von der Siemensstraße in den Stadtteil Hitdorf verlagert. Das 14.200 Quadratmeter große und 10 Meter hohe Gebäude bietet laut den Verantwortlichen die Voraussetzung für deutlich verbesserte Logistikprozesse sowie ausreichend Wachstumspotential, um den Anforderun­gen des Marktes gerecht zu werden.

Rubrik: 

Neue Kombi-Steckschlüssel-Sätze von carolus

Die Steckschlüssel-Sätze werden in einem schwarz-roten Carolus Kunststoffkoffer geliefert.

Carolus offeriert zwei neue Steckschlüssel-Sätze. Jeder der Steckschlüssel-Sätze enthält sowohl eine Knarre 1/2“ als auch eine Knarre 1/4“ mit Hebelumschaltung und Feinverzahnung mit 72 Zähnen und zudem verschiedene Bits wie Innensechskant, Schlitz, Kreuzschlitz (PH, PZ) und TX in unterschiedlichen Größen. Darüber hinaus umfassen die Sätze Zubehör wie Verlängerungen, T-Griff und Kardangelenk für beide Antriebsgrößen.

Rubrik: 

Start des Franchisekonzeptes AutoHopper

Mit der Marke AutoHopper geht zum Ende des Jahres 2017 ein neues Shop-in-Shop-Franchisesystem im Bereich der Autovermietung an den Markt.

Mit der Marke AutoHopper geht zum Ende des Jahres 2017 ein neues Shop-in-Shop-Franchisesystem im Bereich der Autovermietung an den Markt. Das aus den Niederlande stammende Konzept sucht Franchisenehmer im Kfz-Bereich, die in ihre Hauptgeschäftstätigkeit noch eine Shop-in-Shop Autovermietung integrieren möchten.

Rubrik: 



ATR: Unterstützung in Sachen Social Media

Die ATR Service GmbH bietet den Konzeptpartnern von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER einen "Facebook"-Service.

Die ATR Service GmbH bietet den Konzeptpartnern von AC AUTO CHECK, Meisterhaft und autoPARTNER neuerdings einen "Facebook"-Service. Dieser umfasst sowohl die Einrichtung der Facebook-Seite und den Support, als auch eine redaktionelle Basis-Betreuung der Kanäle.

Rubrik: 

Kunzer nimmt Einweghandschuhe von Tiger Grip ins Programm auf

Die Nitril-Einweghandschuhen von TIGER GRIP sind jetzt bei Kunzer erhältlich.

Beim Umgang mit Chemikalien und Stoffen, die die Haut reizen und schädigen können, sind besondere Sicherheitsvorkehrungen unabdingbar. KUNZER hat mit den Nitril-Einweghandschuhen von TIGER GRIP ein neues Produkt im Programm, das sich Unternehmensangaben zufolge aufgrund seiner hohen Reißfestigkeit und Chemikalienresistenz für den Einsatz in der Werkstatt eignet.

Rubrik: 

Trainingsvideos von Huf

Zur Unterstützung von Werkstätten in der Umrüstzeit hat die Firma Huf Hülsbeck & Fürst GmbH Co.KG drei neue Trainingsvideos veröffentlicht.

Zur Unterstützung von Werkstätten in der Umrüstzeit hat die Firma Huf Hülsbeck & Fürst GmbH Co.KG drei neue Trainingsvideos veröffentlicht, die zeigen sollen, wie ein defekter Reifendrucksensor diagnostiziert und ersetzt werden kann.

Rubrik: 

Sonax zeigt Produktneuheiten auf Essen Motor Show

Neu von Sonax sind das Xtreme Spray Protect, Xtreme Spray Polsih und Xtreme Wash Protec.

Sonax stellt auf der Essen Motor Show drei neue Produkte vor, die ab 2018 die „Sonax Xtreme“-Serie ergänzen. Zu sehen sind sie in Halle 2. Neu ist zum Beispiel das Sonax Xtreme Spray+Protect. Während klassische Lackversiegelungsprodukte nur auf gereinigten und trockenen Lacken funktionieren, lässt sich das neue Spray bereits unmittelbar nach der Shampoowäsche auftragen, ohne das Fahrzeug zuvor trockenwischen zu müssen.

Rubrik: 

Bruder-Oberflächenbearbeitung spendet 1.000 Euro an „Projekt Olympia“

Thomas Zink von der Auswuchtwelt und Silke Bruder, Denis Bruder, sowie Josef Erdrich freuen sich, mit der Spende einen guten Zweck zu unterstützen.

Die Auswuchtwelt sammelt zusammen mit Kunden und Lieferanten Spendengelder, um der Bogenschützin Aisha Tamang aus Nepal ihren Traum, stellvertretend für ihr Land die Teilnahme bei den olympischen Spielen 2020 in Tokio und 2024 in den USA, zu erfüllen. Jetzt hat Bruder-Oberflächenbearbeitung 1.000 Euro gespendet.

Rubrik: 

Partslife Umweltbeauftragten-Kongress verzeichnet steigende Teilnehmerzahl

Partslife-Projektmanager Alexander Granzin freut sich über das hohe Interesse am Umweltbeauftragen-Kongress.

Gemeinsam mit dem Offenbacher Umweltinstitut haben die Umweltmanager von Partslife am 8. November 2017 zum fünften Mal einen Kongress speziell für Umweltbeauftragte in der Kfz-Branche veranstaltet. Nach Angaben der Verantwortlichen stieg die Zahl der Teilnehmer seit dem ersten Kongress vor fünf Jahren kontinuierlich an. Diesmal verzeichnete Partslife 80 Teilnehmer.

Rubrik: 

Ergonomischer Sitz von Chicago Pneumatic

Chicago Pneumatic hat einen ergonomischen Sitz neu im Programm, der Servicearbeiten an schweren Nutzfahrzeugen erleichtern soll.

Chicago Pneumatic hat einen ergonomischen Sitz neu im Programm, der Servicearbeiten an schweren Nutzfahrzeugen erleichtert soll. Der Ergoseat kann auf seinen Hinterrädern wie eine Sackkarre zum Einsatzort geführt werden.

Rubrik: 

Seiten