Werbas AG kooperiert mit Seminarkontor GmbH

Dienstag, 30 Juli, 2019 - 09:15
Die Werbas AG kooperiert künftig mit der Seminarkontor GmbH. Bildquelle: Werbas AG.

Die Werbas AG hat den Beginn einer Kooperation mit der Seminarkontor GmbH aus Leinenfeld-Echterdingen bekanntgegeben. Nach eigenen Angaben reagiert die Werbas AG damit auf die große Nachfrage nach Beratung im Rahmen des Förderprogramms „go-digital“.

„Bund, Länder und Europa unterstützen Existenzgründungen sowie Investitionsvorhaben oder die Arbeitnehmerförderung von kleinen und mittleren Unternehmen durch unterschiedlichste Programme“, erklärt Harald Pfau, Vorstand der Werbas AG. Mit der Seminarkontor GmbH habe man sich daher für ein Partnerunternehmen entschieden, dass nicht nur zum „go-digital“-Programm, sondern zu verschiedenen Fördermöglichkeiten für Unternehmen beraten kann, heißt  es seitens der Werbas AG weiter. Die Werbas AG bleibe aber weiterhin autorisiertes Beratungsunternehmen für das Förderprogramm „go-digital“.

Werbas-Kunden, die Interesse an einer entsprechenden Beratung haben, können sich an den für sie zuständigen Werbas-Gebietsleiter wenden. Die Prüfung, ob Fördermöglichkeiten bestehen, ist für die Kunden der Werbas AG kostenlos und wird von der Seminarkontor GmbH durchgeführt. Sollte eine Förderung erfolgen, erhält das Beratungsunternehmen eine Gebühr aus den Fördermitteln und ist somit für den Kunden kostenneutral.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die 21 Auszubildenden der DRIVER Reifen und Kfz-Service GmbH und ihre Ausbilder.

    Ende September starteten 21 junge Frauen und Männer ihre Berufsausbildung bei der DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH, 18 von ihnen werden nach dem Berufsbild Kfz-Mechatroniker/-in ausgebildet, drei haben sich für das Berufsbild Einzelhandelskauffrau/-mann entschieden.

  • WERBAS-Vorstand Harald Pfau nahm die Auszeichnung entgegen.

    Das Center for Enterprise Research (CER) der Universität Potsdam hat das Werkstatt-Management-System Werbas als „ERP-System des Jahres 2019“ in der erstmals vergebenen Kategorie "Handwerk" ausgezeichnet. Die Systemlösung des Holzgerlinger Softwareunternehmens überzeugte die Jury in den Bereichen Einführungsmethodik, Kunden­kommunikation, Forschung und Entwicklung, konkreter Kundennutzen, Brancheneignung durch spezifische Funktionen, Ergonomie sowie Technologie und Integrationsumfang.

  • Die ML Reifen GmbH präsentiert sich vom 12. bis 15. September 2019 auf der Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez.

    Die ML Reifen GmbH präsentiert sich vom 12. bis 15. September 2019 auf der Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez. Themenschwerpunkte der MeLa sind Land- und Forstwirtschaft, Ernährung, Fischwirtschaft sowie Gartenbau.

  • Die tyremotive GmbH ist mit ihrer Felgenmarke itWheels neuer Top-Sponsor bei den Basketballern von s.Oliver Würzburg. Bildquelle: tyremotive.

    Die tyremotive GmbH ist mit ihrer Felgenmarke itWheels ab sofort neuer Top-Sponsor des Basketball-Bundesligisten s.Oliver Würzburg. Das Unternehmen aus Kitzingen stattet alle Fahrzeuge der Spieler, Trainer und Mitarbeiter mit Allwetterreifen und Alufelgen der Marke itWheels aus. Außerdem wird der Innenraum-Block H der s.Oliver-Arena ab sofort zum itWheels-Block.