Saitow AG: Bewerbungsfrist für Digitalpaket läuft bis 31. Dezember

Montag, 4 Dezember, 2017 - 10:00
Sascha Namolnik freut sich über die Resonanz auf das Digitalpaket.

Das von Tyre24 ausgeschriebene Digitalpaket im Wert von 250.000 Euro sorgt laut den Verantwortlichen für große Resonanz bei den Händlern. In den ersten sechs Wochen der Bewerbungsfrist hätten sich schon mehr als 100 Tyre24-Kunden für die Unterstützung bei der Digitalisierung beworben, die das Unternehmen aus Kaiserslautern anlässlich seines 15-jährigen Bestehens vergibt.

Die SAITOW AG unterstützt einen Händler in Deutschland über einen Zeitraum von zwei Jahren bei der Digitalisierung. Ob Digital-Beratung inklusive Online-Marketing-Maßnahmen, Website oder High End-Equipment im Verkaufsraum wird in einem Zeitraum von 24 Monaten von den Experten des IT-Unternehmens begleitet. Unter den bisherigen Rückmeldungen befindet sich nach Unternehmensangaben ein Mix aus kreativen Bewerbungen von Reifenhändlern, Werkstätten und Autohäusern. Ganz oben auf der Wunschliste der Händler stünden eine professionelle Website und digitales Coaching im Bereich Suchmaschinenwerbung (SEA) und Suchmaschinenoptimierung (SEO) zur Verbesserung der Online Präsenz. “Die große Begeisterung bei unseren Händlern zeigt uns, dass das Thema Digitalisierung in der Branche angekommen ist und sowohl viele Reifenhändler als auch Werkstätten und Autohäuser wirklich Lust und den Mut dazu haben, sich zu verändern. Bei dem Großteil der Bewerbungen steckt sehr viel Zeit und Kreativität dahinter. Es macht wirklich Spaß die Bewerbungen zu lesen und zu erfahren, welche Pläne die Händler mit unserer Unterstützung haben. Bei vielen Bewerbungen zeigt sich aber auch, dass der Wille da ist, aber nötigen Ressourcen dafür fehlen. Deshalb freuen wir uns, dass wir mit unserem Digitalpaket in der Praxis zeigen können, welche Chancen sich für den Handel bieten und wie der Handel durch die Digitalisierung profitieren kann,” so Sascha Namolnik, Mitglied der Geschäftsleitung der SAITOW AG.

Bis zum 31. Dezember 2017 können sich alle interessierten Tyre24-Kunden in Deutschland noch für das Digitalpaket im Wert von 250.000 Euro bewerben. Dazu müssen sie auf einer extra eingerichteten Bewerberseite (http://sales.tyre24.com/15-jahre) überzeugend begründen, warum gerade sie das exklusive Digital-Paket verdienen und was die SAITOW AG genau für sie tun kann. Im Januar wird dann unter allen Bewerbungen der Gewinner des Digital-Paketes ermittelt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung enthält wieder einige interessante Themen.

    Die Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung ist versandt. Auch diese Ausgabe enthält wieder einige interessante Schwerpunktthemen, unter anderem ein ausführliches IT-Spezial sowie ein Spezial zum Thema Runderneuerung.

  • Die Verantwortlichen von Tyre24 berichten von einem neuen Bestwert bei Verschleißteile-Bestellungen.

    Die Verantwortlichen von Tyre24 berichten von einem neuen Bestwert bei Verschleißteile-Bestellungen. Zu den Top-Sellern bei den Verschleißteilen zählten im Oktober 2018 unter anderem Starterbatterien, Bremsbelagsätze und Glühbirnen. “Generell funktionieren alle Produktgruppen im eCommerce. Oftmals ist eher die Gewohnheit der Grund dafür, dass bestimmte Produktgruppen beim Stammlieferanten bestellt werden. Man muss die Kfz-Betriebe überzeugen, dass man auch diese Produktgruppen online bestellen kann”, so Michael Saitow, Gründer und CEO von Tyre24.

  • Hankook war im letzten Jahr die meistgefragte PKW-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Bildquelle Saitow AG

    Laut den Verantwortlichen der Saitow AG war Hankook im letzten Jahr die meistgefragte Pkw-Reifenmarke auf der B2B-Plattform Tyre24. Eine Analyse der verkauften Pkw-Reifen 2018 ergab, dass die koreanische Reifenmarke in Deutschland sowohl bei den Sommerreifen, als auch bei den Winterreifen und Ganzjahresreifen am meisten von den Händlern geordert wurde.

  • tyre1 erweitert seinen Onlineshop um eine neue Angebotsfunktion.

    tyre1 baut das Portfolio an Servicemodulen für seine Kunden aus. Jüngster Baustein ist die Angebotsfunktion im tyre1-Onlineshop. Mit der neuen Funktion lassen sich professionelle Angebote für Endverbraucher erstellen. Dies kann während eines persönlichen Beratungsgesprächs in der Filiale geschehen, oder als zeitnahe Antwort auf eine Anfrage.