Rial Kibo besticht durch 20 Speichen

Montag, 20 März, 2017 - 10:15
Die Rial Kibo in „metal-grey“.

Neben dem neuen Rad Alutec Ikenu präsentiert Uniwheels ein weiteres neues Rad seiner Marken: die Leichtmetallfelge Kibo von Rial. Das Design präsentiert 20 paarweise angeordnete Speichen in variierenden Abständen. Im Radzentrum befindet sich ein tief eingebetteter Mittenbereich als optisches Highlight.

In „metal-grey“ und „diamant-schwarz hornpoliert“ steht die Rial Kibo zur Verfügung. Auf das volllackierte Rad in „metal-grey“ gibt Rial eine Fünf-Jahres-Garantie, gemäß der Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Uniwheels Leichtmetallräder (Germany) GmbH. Erhältlich ist die Felgen-Neuheit in 8,0x18, 8,0x19 und 8,5x20 Zoll. Auch dieses Rad mit 5-Loch-Anbindung liefert das Unternehmen mit ABE.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Borbet LV4 ist auch in „crystal silver“ erhältlich.

    Das Borbet LV4-Raddesign ist ab sofort neben der Ausführung „black glossy“ in „crystal silver“ orderbar. Die LV4-Felge ist dabei für zahlreiche gängige Fahrzeugmodelle mit 4-Loch-Anbindung verfügbar und direkt lieferbar.

  • Der neue tyre1 Felgen-Katalog ist online abrufbar.

    Zum Beginn der Sommersaison veröffentlicht der Reifen- und Felgengroßhändler tyre1 seinen neuen Felgendesign-Katalog. „Im Gegensatz zu herkömmlichen Produktverzeichnissen beschränkt sich unser Katalog nicht darauf, nur das breite Felgensortiment von tyre1 aufzulisten“, so Filippo D´Alessandro, Category Manager tyre1. „Vielmehr haben wir die Broschüre mit dem Ziel konzipiert, unseren Kunden ein wirkungsvolles Werkzeug an die Hand zu geben, mit denen sie ihre Beratungs- und Verkaufsgespräche optimal gestalten können.“

  • Der BMW Z3 steht auf Borbet DB8GT Rädern.

    Seit nunmehr 30 Jahren konzipiert und produziert Borbet Leichtmetallräder. Auf der Essen Motor Show 2017 präsentierte das Unternehmen das Leichtmetallrad DB8GT. Diese Felge wurde von Borbet speziell für den Einsatz auf der Rennstrecke konzipiert und von den Driftbrothers im Wettkampf erprobt. Nun hat sie der Leichtmetallexperte aus dem Hochsauerland mit Teilegutachten auch dem BMW Z3 auf den Leib geschneidert, in der Größe von 8,5x18 Zoll mit den Einpresstiefen 40 und 30.

  • Die GT8 von TEC Speedwheels gehört zu den neuesten Modellen, die bei Gewe Reifengroßhandel erhältlich sind.

    Die neue TEC Speedwheels Felge GT8 ist zur kommenden Umrüstsaison verfügbar. Das neue Rad besticht Unternehmensangaben zufolge unter anderem durch seine Retro-Elemente, die an erfolgreiche Rallyedesigns erinnern sollen. Aus dem konkaven Zentrum der Felge strecken sich zehn filigrane Speichen zu einem konvexen, zweiten inneren Felgenhorn hin.