"Reifen Müller" sponsert Fußballcamp

Montag, 21 Oktober, 2019 - 15:15
Gruppenbild mit UEFA-Cup Sieger: Schalkes „Eurofighter“ Ingo Anderbrügge (rechts) war mit seiner Fußballfabrik zu Gast bei Fortuna Babelsberg. „Reifen-Müller“ unterstützte das Camp als Sponsor.

Erstmalig unterstützte „Reifen-Müller“ in Zusammenarbeit mit dem Reifenhersteller Falken ein Fußballcamp der "Fußballfabrik" des ehemaligen Bundesliga-Profis Ingo Anderbrügge.

Für die 36 Talente ging es an den vier Camp-Tagen auf dem Gelände Fortuna Babelsberg insgesamt acht Mal auf den grünen Kunstrasen. Neben dem Training standen für die Nachwuchskicker auch Themen wie Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-Play und Mobbing auf dem Programm. Am Abschlusstag richtete „Reifen-Müller“ für die Spieler und deren Eltern einen gemeinsamen Familientag aus. Dort erhielten die jungen Kicker bei der Siegerehrung, neben ihrem Teilnahme-Pokal der Fußballfabrik, noch einen Fußball und einen Gymbag der Marke Adidas. „Die Geschenke dienen als Erinnerung an vier wunderbare Trainingstage. Wenn man bei der Übergabe in so viele leuchtende Kinderaugen blickt, dann weiß man genau, wofür man Aktionen dieser Art unterstützt“, freute sich Stefan Brüning, Leiter für Vertrieb und Marketing bei „Reifen-Müller“. Gemeinsam mit Dennis Leo, Leiter der „Reifen-Müller“-Filiale in Potsdam-Babelsberg, nahm Brüning auch die Ehrung der Nachwuchskicker vor.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre.

    Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre. Dieses umfasst das komplette Reifensortiments des Größhändlers sowie eine Auswahl an Felgen und Schläuchen rund um das Thema Nutzfahrzeuge.

  • BKT präsentiert die Reifenneuheit V-Flexa auf der Agritechnica. Bildquelle: BKT.

    Der indische Reifenehrsteller wird vom 10. bis 16. November auf der Agritechnica in Hannover Präsenz zeigen. Im Fokus des Messe-Auftritts steht das neue Profil V-Flexa, welches speziell für Anhänger in der Landwirtschaft entwickelt wurde.

  • Walter (3.v.l.) und Pascal Dickert (r.) feierten mit ihrem Team das 25-jährige Unternehmensjubiläum. Bildquelle: Sevenich.

    1994 gründete Walter Dickert in Herzogenrath das Unternehmen Reifen- und Autoservice Dickert. Obwohl mit seinem Sohn Pascal längst ein Nachfolger feststeht, ist der mittlerweile 70-Jährige immer noch täglich vor Ort und in das Tagesgeschäft involviert. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern und zahlreichen Gästen konnten die Vater und Sohn nun das 25-jährige Jubiläum von Reifen- und Autoservice Dickert feiern und dabei zahlreiche Glückwünsch entgegennehmen.

  • Bandenwerbung des Berliner Reifenfachhändlers Reifen-Müller bei Union Berlin.

    Reifen-Müller ist in der laufenden Bundesliga-Saison erstmals Sponsoring-Partner des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Union Berlin. Die Kooperation zwischen den beiden Berliner Institutionen ist vorerst bis zum Ende der Saison 2020/2021 angelegt.