RDKS Workshop bei Firma Auswuchtwelt für Frühjahr 2016 ausgebucht

Freitag, 29 Januar, 2016 - 13:15
Auswuchtwelt schult in Sachen RDKS/ TPMS.

Wie die Firma Auswuchtwelt mitteilt, sind die RDKS Workshops für das komplette Frühjahr ausgebucht. Die Anmeldungen kommen aus ganz Deutschland, Schweiz und Österreich. Seit Januar 2015 bietet die Firma Auswuchtwelt Workshops zum Thema RDKS/ TPMS nach dem Motto „Anfassen, Testen und Ausprobieren“ im neu gestalteten Schulungszentrum an. Die Workshops sind ganztägig und umfassen einen theoretischen wie praktischen Teil.

Verschiedene Geräte werden vorgestellt, so dass sich die Teilnehmer ein eigenes Bild machen können, welches Gerät für sie am besten geeignet ist. Auch die Übersicht der Sensoren diverser Hersteller wird besprochen und welches Werkszeug zur fachgerechten Montage eines Sensors benötigt wird. Für Fragen oder Anmeldungen zum Workshop steht Schulungsleiter Thomas Zink unter thomas.zink@auswuchtwelt.de zur Verfügung. Auch zum Thema „Fachgerecht Wuchten und Montieren“ bietet die Firma Auswuchtwelt Workshops an.

In der April-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung berichten wir ausführlich über das Thema RDKS. 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Thomas Zink (2.v.r.) von Auswuchtwelt und Markus Schiebel von Reifen + Autoservice Schiebel (l.) erläuterten die Idee der Benefizveranstaltung den Mitgliedern des Kuratoriums Werner Kimmig (2.v.l.) und Bernd Rendler (r.) von Kimmig Entertainment

    Die Firma Auswuchtwelt und Reifen + Autoservice Schiebel veranstalten eine Benefizaktion zu Gunsten des „Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg“. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 09. September 2016 auf dem Festplatz in Rottenburg um 20.30 Uhr statt. Für musikalische Unterhaltung sollen die „Geschwister Hofmann“ (Anita & Alexandra), „Trovatos“ bekannt von RTL, und die „Schneehühner“ sorgen.

  • Die ProLine Wheels-TEC GmbH hat eine neuen Flyer und einen handlichen Prospekt aufgelegt.

    Die ProLine Wheels-TEC GmbH verschickt derzeit an seine Kunden den neuen Prospekt „Collection 2016/2017“ in neuem Format. Statt eines gedruckten Anwendungskatalogs, bietet das Unternehmen eine Übersicht der Anwendungen und Bestände im Online-Konfigurator an. Die Angaben werden stets aktualisiert. Der Prospekt beinhaltet das komplette Räderprogramm für die Umrüstsaison 2016 und das Frühjahr 2017.

  • APAE und RTE wird parallel zur TRANSEXPO und MOTO-TECH stattfinden.

    Zum zweiten Mal findet die RTE International Tyre and Rubber Exhibition in Kielce, Polen, statt. Auf der internationalen Fachmesse können sich die Besucher vom 11.10. bis zum 13.10.2016 über Reifen für Pkw, Busse, Anhänger, Lkw, landwirtschaftliche und industrielle Maschinen sowie Felgen, Schläuche und Materialien für die Reifenreparatur, Patches und Ausrüstung für die Runderneuerung informieren.

  • Das Diagnosetool ATEQ VT 56 ist bei DBV erhältlich.

    Ab sofort und für einen begrenzten Zeitraum bietet der Online-Händler DBV Werkstätten und Fachhandel als Automechanika-Highlight zwei günstige RDKS-Pakete an. Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Das Unternehmen wird auf der Automechanika in Halle 3.1, Stand B 70 ausstellen. Bei einer Bestellung ab 20 ABS RDKS-Sensoren von Schrader in OE-Teilequalität ist das zur Programmierung der Sensoren erforderliche Diagnosetool ATEQ VT 55 im Wert von 399 Euro kostenlos im Lieferumfang enthalten.