Radneuheit Auvora von ATS

Dienstag, 22 Oktober, 2019 - 16:45
ATS bietet die Neuheit Avora unter anderem im Finish "dark-grey" an. Bildquelle: ATS.

Mit seinem neuen Design Auvora will ATS auch im Herbst ein stylisches Statement setzen. Das Aluminiumrad vereint laut Unternehmensangaben zeitlose Sportlichkeit mit urbanem Design und hebt so das Fahrerlebnis auf das nächste Level.

ATS offeriert Avora in den Dimensionen 6,5x16, 6,5x17, 7,5x17, 8,0x18 und 8,0x19 Zoll. In puncto Farben stehen für das Rad mit dem charakteristischen Fünf-Speichen-Look die Lackierungen „polar-silber“ und „dark-grey“ zur Auswahl. Dank umfänglicher ECE-Anwendungen sei die Felge für eine Vielzahl von Fahrzeugmodellen geeignet, besonders jedoch für Vertreter des Volkswagen-Konzerns.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die MSW 79 von OZ soll sich für den sportiven Ganzjahreseinsatz eignen. Bildquelle: OZ.

    Der italienische Felgenhersteller OZ hat mit dem MSW 79 ein neues Design in sein Sortiment aufgenommen. Das laut Unternehmensangaben speziell für den sportiven Ganzjahreseinsatz auf Kompaktmodellen konzipierte Leichtmetallrad ist in vier Dimensionen von 16-18 Zoll verfügbar.

  • Das Finish "hyper silver" wurde eigens für die MSW 29 von OZ entwickelt. Bildquelle: OZ.

    Der italienische Motorsportausrüster OZ hat mit der MSW 29 eine neue Leichtmetallfelge im Sortiment, die speziell für BMW-Modelle ausgelegt ist. Die Radneuheit ist in den Dimensionen 7,5x17, 8x18, 8x19 und 8,5x19 Zoll erhältlich.

  • Die neue M12-Felge ist unter anderem im Finish "diamant-schwarz" erhältlich. Bildquelle: Superior Industries.

    Die Felgenmarke RIAL hat ein neues Design für Mercedes-Benz-Fahrzeuge in ihr Sortiment aufgenommen. Die Radneuheit M12 ist speziell auf die Automarke mit dem Stern abgestimmt und soll Fahrzeughaltern eine zügige Montage ermöglichen. Für die neue Felge mit 5-V-Speichen-Optik liegen ABE- und ECE-Gutachten vor, sodass weitere Einträge in die Fahrzeugpapiere entfallen.

  • Speed4Trade stellt einen Autoteile-Shop-Index vor.

    Speed4Trade stellt einen Autoteile-Shop-Index vor. Das eCommerce-Softwarehaus identifiziert eigenen Angaben zufolge die marktführenden Teile-Online-Shops anhand deren Marktanteil am Gesamtvolumen im betrachteten Segment.