„Qualität ist Mehrwert“ startet Kampagne für freie Werkstätten

Freitag, 10 März, 2017 - 09:15
„Qualität ist Mehrwert“ hat die Werkstatt-Datenbank „Wir legen Wert auf Qualität“ ins Leben gerufen.

Damit freie Kfz-Werkstätten in Deutschland auf ihre Serviceleistungen aufmerksam machen können, bietet ihnen die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ im Rahmen der Kampagne „Wir legen Wert auf Qualität“ die Gelegenheit zur Selbstauskunft. Der Online-Fragebogen wird nach Übersendung der Antworten ausgewertet. Werkstätten, die die Qualitätsanforderungen erfüllen, werden in eine Datenbank der Initiative aufgenommen.               

Die Umfrage umfasst 25 Fragen, die in vier Kategorien, „Kundenservice“, „Weiterbildung und Informationsbeschaffung“, „Qualitätsmanagement“ und „Allgemeines“ gegliedert sind. Innerhalb dieser Kategorien sind Kfz-Werkstätten dazu aufgefordert, zum Beispiel Auskunft darüber zu geben, ob sie ihren Kunden Kommunikation via E-Mail anbieten, ob Mitarbeiter zur regelmäßigen Weiterbildung angehalten werden, welche Diagnosetools Verwendung finden oder wie viele Hebebühnen in ihrem Betrieb zur Verfügung stehen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit aktuellem Kampagnenmotiv startet die Initiative Qualität ist Mehrwert ins Jahr 2017.

    Mit einem neuen Kampagnenmotiv startet die Initiative "Qualität ist Mehrwert" ins Jahr 2017. Seit vier Jahren setzt sich die Initiative für die Verwendung und den Einbau hochwertiger Ersatzteile in Erstausrüsterqualität ein. Minderwertige und für den Laien vom Original oft nicht zu unterscheidende Teile machen vor allem im Internet die Runde und locken Kunden auf Schnäppchenjagd mit dem Preis. Die vermeintliche Preisersparnis zieht oft erhebliche Folgekosten durch Reparaturen, schnelleren Verschleiß und die Beeinträchtigung anderer Teile nach sich.

  • „Masters of Excitement“ heißt die neue TV Kampagne von Falken.

    „Masters of Excitement“ ist der Titel der Kampagne hinter dem neuen TV-Spot, mit dem die Reifenmarke Falken in zehn europäischen Ländern ab sofort präsent ist. Der Inhalt des Films stammt aus den Sponsoring- und Aktivierungsplattformen der Marke. Dazu zählen die beiden neuen Falken-Fahrzeuge von Porsche und BMW im Motorsport, Red Bull Air Race mit dem Falken-Flugzeug der Masterclass sowie Szenen aus dem AUDI-Sportpark mit dem FC Ingolstadt 04. Zusätzlich wird ein sportliches Serienfahrzeug im entsprechenden Kontext inszeniert.

  • Die Aktion „Frühlings-Kracher“ von Röper läuft bis zum 12. Mai 2017.

    Auch in diesem Frühjahr startet Röper wieder die Aktion „Frühlings-Kracher“. Das Unternehmen bietet im Aktionszeitraum bis 12. Mai 2017 Kunden einige Artikel aus dem Sortiment zu Aktionspreisen an. Jede Bestellung über 199 Euro netto Warenwert kommt frei Haus. Zudem gibt Röper wieder die 1 Kilogramm Haribo-Dose als Dankeschön obendrauf.

  • Mit der Auszeichnung „Ausgezeichneten Betrieb 2017“ können sich Werkstätten von anderen hervorheben.

    „Qualität ist Mehrwert“ ist eine Initiative namhafter Hersteller von Automobilteilen im Automotive Aftermarket, mit dem Ziel, das Qualitätsbewusstsein bei der Fahrzeugreparatur signifikant zu steigern. In den drei Jahren, die „Qualität ist Mehrwert“ mittlerweile für Qualitätsbewusstsein und Sicherheit einsteht, hat sich nach Angaben der Verantwortlichen gezeigt, wie wichtig es für Werkstatt-Betriebe ist, ihr Engagement in dieser Hinsicht zu verstärken, eigene Leistungen immer wieder zu hinterfragen und gegebenenfalls zu verbessern.