PRO25S feiert Weltpremiere auf Automechanika

Mittwoch, 11 Juli, 2018 - 14:00
Auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt präsentiert CTEK erstmals das neue Ladegerät PRO25S.

Auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt präsentiert CTEK (Halle 8.0, Stand M50) erstmals das neue Ladegerät PRO25S. Die Lösung gewährleistet laut Unternehmensangaben eine sichere Stromversorgung während der Diagnose und schützt wichtige Konfigurationen, wenn die Batterie vom Fahrzeug getrennt werden muss.

Gezeigt werden dem fachkundigen Publikum zudem andere Geräte der PROSerie wie PRO60, PRO120 sowie der PRO Battery Tester. Ein weiterer Schwerpunkt der Spezialisten für Batteriepflege liegt im Bereich „Integrierte Lösungen“: vorgestellt werden unter anderem die beiden neuen Ladesysteme 140AOFF ROAD und 20A OFF GRID. Nach der Übernahme von Chargesstorm AB will CTEK auch sein Portfolio an Elektrofahrzeug-Ladeprodukten erstmals präsentieren.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue automatische Reifenmontiermaschine Karacter.LL von Butler wird am Messestand von BlitzRotary zu sehen sein.

    In diesem Jahr wird BlitzRotary auf der Automechanika in Halle 8 E42/46 & F55 auf über 450 Quadratmetern neben Produkten auch zahlreiche Neuheiten präsentieren. Im Fokus stehen die Produktbereiche Pkw/Lkw-Hebetechnik, Drucklufttechnik, Reifenservice, Achsvermessung, Prüfstraßen sowie Batterieservice.

  • Der Messestand von Reifen Center Wolf ist im industriell-amerikanischen Retro-Stil gehalten.

    Auf der Automechanika präsentiert sich Reifen Center Wolf in Halle 12.1 auf Stand C41. Der 100 Quadratmeter große Stand ist zu drei Seiten geöffnet ist und im industriell-amerikanischen Retro-Stil gehalten. Eine Cocktailbar und Sitzecken laden zum Verweilen ein. Dank Virtual Reality-Brille können die Besucher virtuell einen Reifenwechsel durchzuführen. Unter den begabtesten Monteuren wird ein Samsung Galaxy S9 verlost.

  • Die KÜS bietet verschiedene Leistungen an, die das Unternehmen auf der Automechanika am Messestand thematisiert.

    Die KÜS wird auf der Automechanika in Halle 9.1, Stand F13, ihr gesamtes Dienstleistungsportfolio als Serviceparter des Kfz-Gewerbes, der Automobilindustrie und der Autofahrerinnen und Autofahrer vorstellen. Die verschiedenen Firmenzweige präsentieren ihre jeweiligen Angebote für die Branche. Nach wie vor bilden die amtlichen Fahrzeugprüfungen wie Hauptuntersuchungen oder Änderungsabnahmen den wichtigsten Anteil am Dienstleistungsportfolio der KÜS.

  • Driftfahrzeuge werden auch am Keskin-Messestand auf der Automechanika zu sehen sein.

    Die Keskin Europa GmbH stellt auf der Automechanika in Frankfurt am Main aus. Der Frankenthaler Leichtmetallrad- und Reifenhersteller präsentiert seine Marken KESKIN, MAM sowie SYRON in Halle 12.1 A 52.