Premio Tuning auf der Essen Motor Show

Dienstag, 22 Oktober, 2019 - 11:15
Szenegröße Jean Pierre Kraemer wird am Messestand von Premio Tuning sein.

Die Essen Motor Show ist für das Messe- und Event-Team von Premio Tuning ein fester Termin im Jahreskalender. Vom 29. November bis 8. Dezember 2019 zeigen die Tuningexperten mit ihrem rund 160 Quadratmeter großen Messestand (Halle 7, Stand 7E27) Flagge.

Im Gepäck haben sie wie immer eine Auswahl an Leichtmetallräder für die kommende Saison. Autogrammjäger können sich den Samstag, 30. November, notieren: Zwischen 13.00 und 14.30 Uhr besucht YouTuber und Szenegröße Jean Pierre Kraemer den Messestand von Premio Tuning.

Die große Felgenausstellung umfasst diesmal mehr als 80 Exponate von Lieferanten in Dimensionen von 17 bis 22 Zoll und wird mit der passenden Bereifung präsentiert. Detailinformationen zu den gezeigten Produkten erhalten Interessenten direkt am Messestand sowie am 3D-Felgenberatungssystem von Premio Tuning. Im Konfigurator lassen sich laut Unternehmensangaben virtuell inzwischen 3.500 Felgendesigns auf 1.200 Fahrzeugmodellen von 62 Herstellern montieren, rund 900 davon bereits in 3D.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Premio Tuning zeichnete die besten Lieferanten aus. Sieger, Geehrte und Gratulanten (v. l.): Marvin Wild, Leiter Premio Tuning, Andreas Rieger (Rieger Tuning), Robin Eggharter (Remus), Model Laura Nikulla, Stefan Kalläne (Sonax), Bernd Lauton (KW), Helmut Pesch, Geschäftsführer FRI Frechen und Matthias Wolf (Alcar).

    Die Premio Tuning-Händler aus Deutschland und Österreich haben auch 2019 wieder die besten Lieferanten gewählt. In insgesamt fünf verschiedenen Kategorien landeten Dezent, KW, Remus, Riege rund Sonax jeweils auf dem ersten Platz. Am Rande der Essen Motor Show erhielten die Seiger nun die „Best Brands“-Awards.

  • Zur Feier seines 50. Geburtstages hat BBS ein Jubiläumslogo designt, das auf der SEMA Show offiziell vorgestellt wird. Bildquelle: BBS.

    Premium-Radhersteller BBS feiert im Jahr 2020 seinen 50. Geburtstag. Mit den Messe-Auftritten auf der SEMA Show in Las Vegas und auf der Essen Motor Show will sich das Unternehmen auf das Jubiläumsjahr einstellen. Für 2020 sind dann weitere Events und Aktionen rund um das Jubiläum geplant.

  • Auch bei der Essen Motor Show 2018 stellte Toyo Autos an seinem Messestand aus. Bildquelle: Toyo.

    Auf der Essen Motor Show 2019 präsentiert sich auch Reifenhersteller Toyo Tires wieder mit einem eigenen Stand (3A29, Halle 3). Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Ken Block, Vertreter der Deutschen Rallycross-Szene sowie das Toyo-Girl Sandra Fox.

  • (v.l.) Roland Hehner, Direktor Vertrieb & Tuning bei Hankook Reifen Deutschland; Oliver Klöckner, Vertreter des BMVI; Constantin Buschmann, Vorstandsvorsitzender des VDAT; Dietmar Olbrich, Dietmar Olbrich Vizepräsident Vertrieb & Marketing von Hankook Reifen Deutschland.

    Am Pressetag der Essen Motor Show 2019 wurde das neue Kampagnenfahrzeug im Polizeiwagen-Design der Initiative TUNE IT! SAFE! unter der Schirmherrschaft des BMVI mit Partner und Hauptsponsor Hankook enthüllt. Der von ABT Sportsline weiterentwickelte RS4-R basiert auf dem kürzlich entwickelten modell-gepflegten Audi RS 4 Avant und rollt auf der neusten UHP-Bereifung des Typs Ventus S1 evo 3 in der 20 Zoll Dimension auf die Straße.