Premio Tuning auf der Essen Motor Show

Dienstag, 22 Oktober, 2019 - 11:15
Szenegröße Jean Pierre Kraemer wird am Messestand von Premio Tuning sein.

Die Essen Motor Show ist für das Messe- und Event-Team von Premio Tuning ein fester Termin im Jahreskalender. Vom 29. November bis 8. Dezember 2019 zeigen die Tuningexperten mit ihrem rund 160 Quadratmeter großen Messestand (Halle 7, Stand 7E27) Flagge.

Im Gepäck haben sie wie immer eine Auswahl an Leichtmetallräder für die kommende Saison. Autogrammjäger können sich den Samstag, 30. November, notieren: Zwischen 13.00 und 14.30 Uhr besucht YouTuber und Szenegröße Jean Pierre Kraemer den Messestand von Premio Tuning.

Die große Felgenausstellung umfasst diesmal mehr als 80 Exponate von Lieferanten in Dimensionen von 17 bis 22 Zoll und wird mit der passenden Bereifung präsentiert. Detailinformationen zu den gezeigten Produkten erhalten Interessenten direkt am Messestand sowie am 3D-Felgenberatungssystem von Premio Tuning. Im Konfigurator lassen sich laut Unternehmensangaben virtuell inzwischen 3.500 Felgendesigns auf 1.200 Fahrzeugmodellen von 62 Herstellern montieren, rund 900 davon bereits in 3D.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Japanische Modelle wie der Nissan Skyline sind unter Europas Tunern beliebt. Bildquelle: Phigraphie

    Vom 30. November bis zum 8. Dezember (Preview Day: 29. November) trifft sich die Tuningwelt auf der Essen Motor Show in der Messe Essen. Mehr als 500 Aussteller haben ihr Kommen zugesagt und präsentieren die neuesten Trends der Tuning-Branche. Neben einem Fokus auf dezente und edle Fahrzeuglooks, werden offenbar auch verstärkt nachhaltig angetriebene Modelle von den Tuning-Fans nachgefragt.

  • Premio Tuning zeichnete die besten Lieferanten aus. Sieger, Geehrte und Gratulanten (v. l.): Marvin Wild, Leiter Premio Tuning, Andreas Rieger (Rieger Tuning), Robin Eggharter (Remus), Model Laura Nikulla, Stefan Kalläne (Sonax), Bernd Lauton (KW), Helmut Pesch, Geschäftsführer FRI Frechen und Matthias Wolf (Alcar).

    Die Premio Tuning-Händler aus Deutschland und Österreich haben auch 2019 wieder die besten Lieferanten gewählt. In insgesamt fünf verschiedenen Kategorien landeten Dezent, KW, Remus, Riege rund Sonax jeweils auf dem ersten Platz. Am Rande der Essen Motor Show erhielten die Seiger nun die „Best Brands“-Awards.

  • Auch bei der Essen Motor Show 2018 stellte Toyo Autos an seinem Messestand aus. Bildquelle: Toyo.

    Auf der Essen Motor Show 2019 präsentiert sich auch Reifenhersteller Toyo Tires wieder mit einem eigenen Stand (3A29, Halle 3). Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Ken Block, Vertreter der Deutschen Rallycross-Szene sowie das Toyo-Girl Sandra Fox.

  • Die TN24-Felge mit ihren ausgefrästen Aussparungen in den Speichen ist eine von zwei Neuheiten, die Räderhersteller Tomason auf der Essen Motor Show zeigt. Bildquelle: Tomason.

    Auf der diesjährigen Essen Motor Show wartet Felgenhersteller Tomason mit gleich zwei neuen Designs auf. Die neue TN24-Felge soll mit ihren ausgefrästen Aussparungen in den Speichen Akzente setzen, während die TN25-Felge insbesondere mit ihrem geringen Gewicht punkten soll.