Preiserhöhungen auch bei Marangoni

Freitag, 17 März, 2017 - 11:15

Auch Marangoni nimmt Preisanpassungen vor. Nach Angaben der Abteilung für Marangoni-eigene Runderneuerung  und Dienstleistungen, Experten für TBR- und OTR-Runderneuerung in Italien, machen die steigenden Rohstoffkosten eine Anpassung der Preise innerhalb der betriebseigenen Runderneuerung in Gesamteuropa notwendig.

Marangoni erhöht konkret die Preise für die Palette von runderneuerten TBR- und OTR-Produkten um 4 bis 7 Prozent. Die Angleichung der Preise wird zwischen März und April in Europa wirksam.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Marangoni will die Autopromotec nutzen, um über Neuheiten zu berichten.

    Noch bis zum 28. Mai 2017 findet die Autopromotec in Bologna, Italien, statt. Einer der Aussteller ist die Marangoni Gruppe, die mit drei Ausstellungsflächen präsent ist. Die diesjährige Veranstaltung findet in einer Phase statt, in der sich die Aktivitäten der Gruppe auf das Kerngeschäft der Runderneuerung konzentrieren, heißt es seitens des Unternehmens. In diesem Bereich sind zwei Geschäftssparten tätig, die auf zwei getrennten Messeständen vertreten sind: in der Halle 22 und in Halle 15.

  • Werben für den Reifen Stiebling Comedy-Abend am 19. Mai 2017.

    Stand-up-Comedy, Zauberei, Poetry-Slam und Varieté – diese Mischung präsentiert der Herner Reifenfachhändler Reifen Stiebling bei seinem mittlerweile achten Comedy-Abend am 19. Mai. In Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Herne, Stammsitz des Familienbetriebes, ist es Reifen Stiebling gelungen, Stars der deutschen Kleinkunst-Szene nach Herne zu locken.

  • Maik Henke, Leiter der Reifen-Müller-Filiale an der Köpenicker Straße 152-153 in Berlin-Kreuzberg bei der Schlüsselübergabe für einen Renault Zoe.

    Ab sofort stellt Reifen-Müller seinen Kunden Elektroautos und eigene e-Ladestationen in zunächst zwei Berliner Filialen zur Verfügung. Um auf das Thema im Stadtbild hinzuweisen, rollen vier neue „Reifen-Müller-Elektroautos“ durch Berlin. „Der Markt für Elektrofahrzeuge entwickelt sich rasant weiter, und wir entwickeln unsere Filialen und unseren Service mit“, so Marketingleiter Stefan Brüning. Eine wichtige Zukunftsaufgabe bestehe nun unter anderem darin, sich auch diesen Mobilitätskonzepten zu stellen.

  • (v.l.n.r.) Harsh Gandhi, Director MGPL, Rajendra Gandhi, Director MGPL, Hemant Kaul, CEO MGPL, Anil Patil und Harsh Babli, Bhagyavanti Tyres, neben Dino Maggioni, CEO Marangoni und Martin Kalagin, Marangoni.

    Marangoni GRP Private Limited (MGPL), das als Joint-Venture-Unternehmen auf dem Gebiet der Runderneuerung für Nutzfahrzeuge in Indien tätig ist, hat sein erstes RINGTREAD-Franchiseunternehmen in Vijaypur, Karnataka, gegründet. Das Franchiseunternehmen Bhagyavanti Tyres wird die fünf Bezirke von Karnataka – Vijaypur, Dharwad, Belgaum, Gulbarga und Bagalkot – abdecken.