Personalien

Schrader ernennt neuen Vertriebsleiter für EMEA-Region

Alexander Baumann wirkt nun im Schrader-Team.

Schrader TPMS Solutions, die Automotive-Aftermarket-Marke von Sensata Technologies, hat einen neuen Vertriebsleiter für die EMEA-Region im Bereich Aftermarket benannt.

Rubrik: 

Hankook Tire Europe: Sanghoon Lee ist neuer Präsident und COO

Der neue Präsident und COO von Hankook Tire Europe: Sanghoon Lee. Bildquelle: Hankook.

Hankook Tire Europe hat sich für das neue Jahrzehnt neu aufgestellt: Zum Jahreswechsel wurde Sanghoon Lee zum neuen Chief Operation Officer (COO) und Präsidenten ernannt. Lee war bisher für den chinesischen Markt zuständig und folgt auf Han-Jun Kim, der innerhalb der Hankook Tire & Technology Group neue Aufgaben übernehmen wird.

Rubrik: 

Delticom: Rainer Binder legt Ämter nieder

Rainer Binder ist künftig nur noch beratend für die Delticom AG tätig.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Mitgründer und mittelbare Großaktionär der Delticom AG, Rainer Binder, hat dem Vorstand mitgeteilt, dass er seine Ämter als Vorsitzender und Mitglied des Aufsichtsrats aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 29. Februar 2020 niederzulegen beabsichtigt.

Rubrik: 



Euromaster: Thomas Hoffmann zum HR Direktor berufen

Thomas Hoffmann ist neuer HR Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster.

Thomas Hoffmann ist neuer HR Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster. Er folgt auf Jürgen Witte, der sein einjähriges Mandat im Rahmen der Transformation abgeschlossen hat.

Rubrik: 

ATEQ: Mehr Verantwortung für Agneta Ronceret

Agneta Ronceret verantwortet bei ATEQ TPMS Tools als Sales Managerin die OEM-, Lkw- und Industrie-Märkte in der EMEA-Region. Bildquelle: ATEQ.

ATEQ TPMS Tools hat den Verantwortungsbereich von Agneta Ronceret erweitert. Ronceret, seit 2015 TPMS-Managerin EMEA und Australien/Neuseeland, ist nun als Sales Managerin auch für die OEM-, Lkw- und Industrie-Märkte in den genannten Regionen zuständig. Die gebürtige Schwedin arbeitet seit mehr als 25 Jahren in Frankreich und hatte in dieser Zeit verschiedene Führungspositionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Produkt-Management inne.

Rubrik: 

ATR installiert neue Führungsmannschaft

(v.l.n.r.) Stephan Bens, Wolfgang Menges, Edith Pisching und Alexander Birnstein.

Ab dem 1. Januar 2020 werden Wolfgang Menges (54) und Stephan Bens (40) als neue Vorstands-Doppelspitze die Geschäftsführung der ATR International AG/ATR SERVICE GmbH übernehmen. Menges verantwortet die Vorstandsressorts Einkauf, Lieferanten- und Gesellschaftermanagement, Finanzen und IT. Bens ist seit Anfang Januar 2019 für die ATR tätig und verantwortet die Bereiche Werkstattkonzepte, Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit, Digitalisierung und Verbandsarbeit.

Rubrik: 

Vergölst: Atilla Oguz neuer Key Account Manager für Koblenzer Raum

Atilla Oguz verantwortet ab dem 1. Januar 2020 als Key Account Manager bei Vergölst das Gebiet Mitte.

Atilla Oguz verantwortet ab dem 1. Januar 2020 als Key Account Manager bei Vergölst das Gebiet "Mitte". Er folgt damit auf Marco Steines, der nach dem Jahreswechsel die Vergölst Kunden im Saarland betreuen wird.

Rubrik: 

TÜV SÜD: Markus Tappert leitet neu geschaffene Service Line Classic

Markus Tappert (46) ist Leiter der neu geschaffenen Service Line Classic bei TÜV SÜD.

Markus Tappert (46) ist Leiter der neu geschaffenen Service Line Classic bei TÜV SÜD. Er übernimmt damit die Nachfolge des langjährigen Oldtimer-Experten Matthias Gerst, der in den Ruhestand gegangen ist.

Rubrik: 

„Held der Straße“ des Monats November rettet Lkw-Fahrer

"Held der Straße" des Monats November 2019: Herbert Hertwig aus Olsberg. Bildquelle: Carina Faust.

Herbert Hertwig aus Olsberg ist der „Held der Straße“ des Monats November 2019. Nach einem Auffahrunfall auf der A 44 bei Werl kam der 62-jährige einem Lkw-Fahrer zu Hilfe. Für seinen durchdachten Einsatz wurde er nun von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) als „Held der Straße“ ausgezeichnet.

Rubrik: 

Führungswechsel bei Bridgestone: Paolo Ferrari folgt auf Gordon Knapp

Paolo Ferrari folgt auf Knapp als CEO und COO Bridgestone Americas.

Bridgestone gibt Änderungen im Executive Management der Regionen Americas und EMIA bekannt. Gordon Knapp, Vice Chair und Executive Officer Bridgestone Corporation sowie President, CEO und COO Bridgestone Americas, wird von seinen Führungspositionen mit Wirkung zum 15. Januar 2020 zurücktreten. Paolo Ferrari übernimmt Knapps Verantwortungsbereich.

Rubrik: 

Seiten