Personalien

Marc Wolf neuer Vertriebsleiter bei tyre1 GmbH

Die tyre1 GmbH & Co. KG hat Marc Wolf zum neuen Vertriebsleiter ernannt.

Marc Wolf verantwortet seit dem 01. Februar 2018 den Vertrieb der tyre1 GmbH & Co. KG, Reutlingen. In seiner neuen Funktion berichtet er an Michael Borchert, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der European finTyre Distribution Germany Holding GmbH.

Rubrik: 

Prometeon gibt weltweite Organisations- und Handelsstruktur bekannt

Die im Artikel genannten Mitarbeiter werden direkt an Giorgio Luca Bruno, CEO von Prometeon, berichten.

Die Prometeon Tire Group gibt bekannt, dass sie zur Stärkung ihrer Präsenz in den verschiedenen Märkten, in denen sie tätig ist, und im Einklang mit dem strategischen Interesse ihrer Aktionäre, den Integrationsprozess mit der Aeolus-Gruppe fortzusetzen, eine neue organisatorische und kommerzielle Struktur eingeführt hat.

Rubrik: 

Wenzel stärkt Vertriebsteam

Der Industriereifen-Spezialist WENZEL Industrie aus Lilienthal begrüßt Roland Wiesdorf neu in seinem Vertriebsteam.

Der Industriereifen-Spezialist WENZEL Industrie aus Lilienthal begrüßt Roland Wiesdorf neu in seinem Vertriebsteam. Wiesdorf sammelte in seinem Berufsleben zahlreiche Erfahrungen im Bereich der Industriereifen. Seit dem 01.02.2018 ist er für die Kundenbetreuung im Südwesten Deutschlands zuständig.

Rubrik: 



Bridgestone: Christoph Frost wird neuer Director Commercial Products

Christoph Frost wird neuer Director Commercial Products.

Bei Bridgestone kündigen sich neue Personaländerungen an. Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass Christian Mühlhäuser die Geschäftsführung der Bridgestone Deutschland GmbH übernehmen wird. Auf Anfrage der Redaktion bestätigt Bridgestone nun, dass Christophe Poméon nach Erfüllung seines Vertrages zum Jahresende seine Position als Director Commercial Products aufgibt – und aktuell bereits seinen Nachfolger einarbeitet. Dieser wird Christoph Frost.

Rubrik: 

Günther Lemmerer kehrt zu Banner Batterien zurück

Günther Lemmerer ist jetzt neuer Export Manager bei Banner Batterien.

Seit Anfang Februar ist Günther Lemmerer wieder an Bord des österreichischen Starterbatteriespezialisten Banner Batterien. Als neuer Export Manager soll er die weitere Expansion des Familienunternehmens unterstützen. Bereits als langjähriger Marketingleiter des Batteriespezialisten bewies der mehrsprachige Wirtschaftswissenschaftler umfangreiches Produkt- und Markt-Know-how, heißt es seitens des Unternehmens.

Rubrik: 

Mitsuteru Tanigawa ist neuer CEO der Falken Tyre Europe GmbH

Mitsuteru Tanigawa ist neuer CEO der Falken Tyre Europe GmbH.

Mitsuteru Tanigawa ist neuer CEO der Falken Tyre Europe GmbH. Tanigawa (61) tritt die Nachfolge von Masatsugu Nishino an, der seit Jahresbeginn die Leitung des Reifenwerks der Sumitomo Rubber Industries Ltd. in der Türkei übernommen hat. Mitsuteru Tanigawa arbeitet seit 1980 bei der Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI).

Rubrik: 

ZF: Scheider ist neuer CEO

Wolf-Henning Scheider ist neuer Vorstandsvorsitzender von ZF.

Wolf-Henning Scheider wird neuer Vorstandsvorsitzender von ZF. Er folgt auf Dr. Konstantin Sauer. Der 55-jährige Diplom-Betriebswirt verfügt über langjährige Management-Erfahrung in den Technologiekonzernen Bosch und Mahle.

Rubrik: 

GDHS: Michael Weitz ist neuer Manager Purchasing Retail

Michael Weitz ist neuer Manager Purchasing Retail der GDHS.

Michael Weitz hat Anfang Januar die Nachfolge von Carsten Pick als Manager Purchasing Retail bei den Goodyear Dunlop Handelssystemen (GDHS) angetreten. Weitz übernimmt damit die Führung des Einkaufsteams und somit alle Themen rund um Beschaffung, VMI und Materialstammpflege.

Rubrik: 

Bernhard Mattes ersetzt Matthias Wissmann als VDA-Präsident

Bernhard Mattes ersetzt Matthias Wissmann als VDA-Präsident. (Bildquelle: Ford)

Der Vorstand des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) hat einstimmig Bernhard Mattes zum neuen VDA-Präsidenten gewählt. Mattes nimmt seine Tätigkeit am 1. März 2018 auf. Er wird damit Nachfolger von Matthias Wissmann, der seit 1. Juni 2007 VDA-Präsident ist und den VDA mit Ende seines Vertrages verlässt.

Rubrik: 

Jean-Roch Piat ist Divisional CEO Europa bei BCA

Jean-Roch Piat hat die Position als Divisional CEO Europa bei BCA übernommen.

Der langjährige BCA Manager Jean-Roch Piat übernimmt ab sofort die Gesamtverantwortung für das Europageschäft des Fahrzeugvermarkters. Als Divisional CEO Europa soll er die Geschäfte von BCA in ganz Europa führen und federführend für die Weiterentwicklung des europäischen Marktplatzes verantwortlich sein.

Rubrik: 

Seiten