OXXO erweitert Produktsortiment vor Wintersaison

Dienstag, 20 August, 2019 - 15:00
Vidorra ist eine der drei neuen OXXO-Felgen für die Wintersaison. Bidlquelle: Reifen Gundlach.

Das Räderaufgebot der Eigenmarke von Reifen Gundlach wird um drei Neuzugänge ergänzt: Die Designs Novel, Vidorra und Ferox sind neu in der OXXO-Familie und verfügen über verschiedene Lackvarianten.

Das Design Ferox ist in den Finish-Varianten „metallic-silber“ und in black erhältlich. Das sternförmige Vielspeichenrad wird mit 4- und 5-Loch-Anbindung angeboten und ist inklusive ABE für die Größen 15 bis 18 Zoll erhältlich. Bei der Neuheit Novel handelt es sich um ein Rad mit klassischer 5-Speichen-Optik, das in Dimensionen zwischen 14 und 18 Zoll angeboten wird. Wahlweise in silber oder schwarz erfüllt auch Novel die Anforderungen einer ABE. Dritter im Bunde ist die Felge Vidorra, deren Größenportfolio von 16 bis 19 Zoll reicht. Sie steht in den Finish-Varianten silber und anthrazit bereit und soll durch seine wechselweise geschwungenen und starren Speichen ins Auge fallen. Die drei neuen Räder sind RDKS kompatibel und verfügen neben einer Schneekettenfreigabe auch über eine Vierjahresgarantie.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Neu im Petlas-Angebot: Der PtxND33.

    Mit dem PtxND33 präsentiert Petlas ein neues Profil für Industrieanwendungen. Mit der Erweiterung des Katalogs leistet der türkische Hersteller eigenen Angaben zufolge einen Beitrag zur Kosteneffizienz von Betreibern und Auftragnehmern von Multifunktions-Nutzfahrzeugen.

  • Ronal offeriert die Speedline Corse SL8 Dominatore-Felge unter anderem für den Ford Mustang. Bildquelle: Ronal.

    Die Ronal Group hat ihr Speedline Corse-Programm um eine neue Sportfelge ergänzt: die Speedline Corse SL8 Dominatore. Die Felgenneuheit ist in den Dimensionen 8,5x21 bis 11,5x21 Zoll in „orbit grey-matt-frontkopiert“ erhältlich.

  • Marco Goebel, Direktor Schweiz (2.v.l.); Tobias Neumüller, Retread Manager DACH & Nordic Countries (3.v.l.) von Michelin; Ueli Ernst, Inhaber (4.v.l.); Nils Ernst, Mitglied des Verwaltungsrates (5.v.l.); Philipp Ernst, Produktion (6.v.l.) von Pneu Ernst und Philipp Ostbomk, Direktor Vertrieb B2B DACH (7.v.l.) von Michelin.

    Mit Pneu Ernst aus Hinwil hat Michelin für sein RECAMIC Kalterneuerungsverfahren einen neuen Partner für die Schweiz gefunden. „Durch den Ausbau seines RECAMIC Lizenznetzwerks unterstreicht Michelin seinen Fokus auf umweltbewusste Mobilitätslösungen“, so Philipp Ostbomk, Direktor Vertrieb B2B für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

  • Die Magna Tyres Group erweitert ihr Nordamerika-Team.

    Die Magna Tyres Group erweitert ihr Nordamerika-Team. "Die Ergebnisse in Bezug auf Umsatz, Marktanteil und eine loyale Kundenbasis entsprechen der erklärten langfristigen Vision und werden in den kommenden Jahren noch weiter steigen", begründen die Verantwortlichen.