Nokian führt Powerproof SUV und Wetproof SUV ein

Donnerstag, 5 September, 2019 - 15:15
Der neue Nokian Powerproof SUV ist ein Sommerreifen der UHP-Kategorie.

Nokian Tyres präsentiert zwei neue Sommerreifen für SUV und Crossover-Modelle. Der Nokian Powerproof SUV und der Wetproof SUV wurden mit der Aramid-Seitenwandtechnologie ausgestattet. Der finnische Hersteller arbeitete bei der Reifenentwicklung mit dem ehemaligen Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen zusammen.

„Seine Expertise im Bereich Reifen kam bereits beim Pkw-Modell Nokian Powerproof zum Einsatz, daher war die Weiterführung der Kooperation beim neuen Modell Nokian Powerproof SUV nur selbstverständlich“, erzählt Entwicklungsmanager Jarno Röytiö. „Wir wissen, dass europäische Fahrer besonderen Wert auf guten Grip auf nassen und trockenen Straßen legen. Der Nokian Wetproof SUV bietet die bestmögliche Kombination aus Trocken- und Nasseigenschaften. Wir konnten den Nassgriff und den Aquaplaning-Schutz stark verbessern“, versichert Röytiö. 

Lesen Sie eine ausführliche Reifenvorstellung in der Oktober-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Nokian Tyres hat sein Reifenwerk in Dayton, USA, offiziell eröffnet.

    Nokian Tyres hat sein Reifenwerk in Dayton, USA, offiziell eröffnet. Der 830.000 Quadratmeter große Komplex soll eine der modernsten Reifenproduktionsanlagen der Branche sein.

  • Blick in die Zukunft: So soll die Anlage rund um den Verwaltungstrakt der Nokian-Fabrik in Dayton, Tennessee einmal aussehen. Bildquelle: Nokian.

    Reifenhersteller Nokian Tyres hat mit dem Bau eines Verwaltungs- und Bürogebäudes für seine neue Fabrik in Dayton, Tennessee, begonnen. Da das Unternehmen plant, Anfang 2020 in Dayton die Produktion von Reifen für den gewerblichen Einsatz aufzunehmen, soll das Bürogebäude bis Mitte nächsten Jahres fertiggestellt werden.

  • Nokian reagiert auf die aktuelle Marktsituation mit den Entlassungen.

    Nokian Tyres will Mitarbeiter entlassen. In einer Mitteilung heißt es, die Mitarbeiterzahl in der Nokia-Produktionsstätte sei an die derzeit bekannte und erwartete Nachfrage anzupassen. Hintergrund sei die schwache Entwicklung des Auto- und Reifenmarktes in Europa.

  • Nokian Tyres unternimmt seinen ersten Schritt in Richtung digitales Echtzeit-Reifenmanagement.

    Nokian Tyres unternimmt seinen ersten Schritt in Richtung digitales Echtzeit-Reifenmanagement. Der Dienst Intuitu soll mit Sensoren bestückte Reifen mit einer mobilen Anwendung kombinieren. Das System ist zunächst für Landwirtschaftsreifen lieferbar, aber Nokian Tyres plant, die Digitalisierung auf seine gesamte Palette von Nutzfahrzeugreifen auszudehnen.