Neue Reifen

Dunlop setzt auf Spezialisierung im Hypersport-Segment

Neu im Dunlop-Programm: Der GP Racer D212.

„Jedem Fahrer seinen Reifen“, unter diesem Motto startet Dunlop in die Zweiradsaison 2017. Besonders in der Entwicklung von Reifen für das Hypersport-Segment hat die Marke das Motto verinnerlicht. Die Verantwortlichen wollen außerdem im Sportreifen-Segment einen Trend zur verstärkten Spezialisierung erkannt haben.

Rubrik: 

Continental Road Attack 3: Einer für (fast) alle

Unser Autor Martin Häußermann testete den neuen Conti unter anderem auf dem Sporttourer BMW R 1200 RS.

Der neue RoadAttack3 ist so etwas wie die eierlegende Wollmichsau im Sortiment von Continental. Er passt auf kompakte Kurvenflitzer, kraftstrotzende Nakedbikes, dicke Reiseenduros und in der GT-Variante sogar auf schwere Tourenmotorräder. Bei der Fahrvorstellung auf den winkligen Straßen von Mallorca überzeugte der Sport-Touring-Reifen durch exzellenten Grip, erstklassiges Handling und guten Abrollkomfort.

Rubrik: 

Hankook verstärkt OE-Präsenz im SUV-Segment

Das neue GLC Coupé wird optional mit dem Hankook Ventus S1 evo² SUV ausgestattet.

Hankook erweitert das Programm des Ventus S1 evo2: Die Koreaner liefern den Reifen in der SUV-Ausführung für den Mercedes-Benz GLC und das GLC Coupé. Die neueste Generation der Mittelklasse-SUV des Stuttgarter Premium-Automobilherstellers wird ab Werk serienmäßig mit dem Hankook Ventus S1 evo² SUV ausgestattet.

Rubrik: 

Verkaufsstart für High-Load-Version des Sava Cargo 4

Der neue Cargo 4 HL von Sava soll mit seiner robusten Karkasse bis zu zehn Tonnen Gewicht pro Achse stemmen.

Sava Tires bietet Transportunternehmen in Deutschland ab sofort erstmals eine "starke" Version des Cargo 4 für Auflieger und Anhänger. Der neue Cargo 4 HL hat die Größe 385/65 R 22.5 und kann mit einem Tragfähigkeitsindex von 164 laut Unternehmensangaben bis zu fünf Tonnen pro Reifen stemmen.

Rubrik: 

BKT: Produktergänzung für Geländefahrzeugprogramm

Neu im BKT-Programm: Der Sierra Max.

BKT stellt den neuen Sierra Max vor. Sein Terrain ist laut Hersteller extremes Off-Road-Gelände. In erster Linie für Sportwettkämpfe ausgelegt, soll der Radial-Reifen ein hohes Maß an Komfort und gleichzeitig einen verlängerten Produktlebenszyklus bieten. Mit diesen Eigenschaften gesellt sich Sierra Max zu BKTs Produktlinie für All Terrain Vehicles.

Rubrik: 

Falken AZENIS FK510 in neuen Größen verfügbar

Das Spitzenmodel, AZENIS FK510, ist von Frühjahr an nicht mehr nur in zehn, sondern in 66 Dimensionen erhältlich.

Falken hat zum Saisonwechsel den Katalog an Reifendimensionen und Typen erweitert: Der AZENIS FK510 ist ab sofort in 66 Dimensionen erhältlich. Der Reifen hat sich im großen Sommerreifentest der AutoBild in den Top 3 platziert.

Rubrik: 

Neuer Michelin CrossClimate + in 41 Größen verfügbar

Der Michelin CrossClimate + ist in 41 verschiedenen Größen von 15 bis 18 Zoll erhältlich.

Seit Jahresanfang ist der neue Michelin CrossClimate + in 41 Dimensionen für 15 bis 18 Zoll-Räder erhältlich. Der neue Reifen soll mehr Sicherheitsreserven auf verschneiter Fahrbahn bieten. Michelin spricht bei dem Reifen nach wie vor nicht von einem Ganzjahresreifen, sondern von einem Sommerreifen, der auch als Winterreifen zugelassen ist.

Rubrik: 

Falken ECORUN A-A speziell für Hybridfahrzeuge entwickelt

Der Falken ECORUN A-A hat ein „A“ für die Kraftstoffeffizienzklasse und ein weiteres „A“ für die Nasshaftungsklassifizierung.

Die Reifenmarke Falken hat speziell für Hybridfahrzeuge einen neuen rollwiderstandsoptimierten Reifen entwickelt. Den neuen ECORUN A-A zeichnen Unternehmensangaben zufolge nicht nur seine kraftstoffsparenden Eigenschaften aus, zusätzlich überzeugt er auch beim Bremsen auf Nässe.

Rubrik: 

Conti Hybrid Antriebsachsreifen als heißrunderneuerter ContiRe erhältlich

Der Conti Hybrid HD3 ist nun in drei Größen auch als heißrunderneuerter Antriebsachsreifen erhältlich.

Die Conti Hybrid Antriebsachsreifen sind nun auch als heißrunderneuerter ContiRe verfügbar. "Heißrunderneuerte Reifen tragen maßgeblich dazu bei, die Betriebskosten im Fuhrpark so gering wie möglich zu halten“, erklärt Ralf Benack, Leiter Runderneuerung Continental Lkw-Reifen EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika). „Wir erweitern unser Angebot an heißrunderneuerten Reifen stetig und die Conti Hybrid-Linie, die für die kombinierte Nutzung auf Regional- und Fernstraßen entwickelt wurde, ist durch ihr breites Einsatzspektrum besonders wichtig.“

Rubrik: 

Bridgestone VT-COMBINE für Erntemaschinen erhältlich

Der VT-COMBINE wurde speziell für den zyklischen Feldeinsatz entwickelt.

Mit dem Launch des neuen VT-COMBINE baut Bridgestone sein Sortiment im Bereich der Premium-Landwirtschaftsreifen weiter aus. Der VT-COMBINE wurde speziell für den zyklischen Feldeinsatz entwickelt und bietet laut Unternehmensangaben eine um 20 Prozent höhere Tragfähigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Standardreifen.

Rubrik: 

Seiten