Neue Reifen

Neue Generation des Cinturato P7 Blue in allen Größen "AA" gelabelt

Nach seiner Weiterentwicklung ist der Cinturato P7 Blue der Reifen mit den meisten Größen, die auf dem EU Reifenlabel die AA-Note aufweisen.

Pirelli hat eigenen Angaben zufolge den Cinturato P7 Blue optimiert. Sämtliche neue Größen labelt der Hersteller mit der „AA“-Note für Energie-Effizienz und Nassgriff. Das Ergebnis basiere auf technologischen Weiterentwicklungen, der neue P7 Blue besitze sämtliche Vorzüge seines Vorgängers und sei darüber hinaus in bestimmten Leistungsbereichen verbessert worden. Dies sei im Einklang mit den jüngsten Trends in der Automobil-Industrie geschehen, in denen die Nachhaltigkeit eine immer wichtiger werdende Rolle einnehme.

Rubrik: 

Markteinführung des Cooper Discoverer Winter

Entwickelt im europäischen Technikzentrum von Cooper im englischen Melksham, ist der neue Discoverer Winter speziell für die Bedürfnisse von SUV-Fahrern in der kalten Jahreszeit ausgelegt.

Einen neuen Winterreifen für mittlere bis große SUV stellt Cooper Tire Europe vor. Entwickelt wurde der Discoverer Winter im Technikzentrum von Cooper im englischen Melksham. „Der Cooper Discoverer Winter ist ein besonders zuverlässiger SUV-Reifen mit ausgezeichnetem Grip, besten Handlingeigenschaften und souveräner Bremsleistung“, wirbt David Coulthard, Coopers Markenbotschafter für Sicherheit und Fahrdynamik. Der ehemalige Formel 1-Fahrer war an der Entwicklung der Neuheit beteiligt.

Rubrik: 

Bandag stellt drei neue Runderneuerungen vor

Der Bandag R-Trailer001 wurde für die Anhängerachse entwickelt.

Bandag bringt mit dem Bandag M-TRAILER 001, Bandag R-TRAILER 001 und PROTREAD PRO-TR3 drei neue Runderneuerungen für den Einsatz auf Straßen und dem Gelände sowie für den Regional- und Spezialtransport auf den Markt. Im Vergleich zu den Vorgängerprofilen zeichnen sich nach Unternehmensangaben diese Runderneuerungen durch eine erhöhte Lebensdauer und reduzierte Kosten pro gefahrenen Kilometer für Flottenbetreiber und Fuhrparkleiter aus.

Rubrik: 

point S vermarktet exklusives Ganzjahresprofil

Wird exklusiv über point S-Händler vermarktet: Der point S 4 Seasons.

Die point S Jahreshauptversammlung Ende Juni bot bereits die Gelegenheit, einen Neuling aus dem Privatelabel-Produktkatalog kennenzulernen. Die positive Resonanz auf die Summerstar- und Winterstar-Reifen habe die internationale point S-Gruppe dazu bewegt, mit dem point S 4 Seasons ein Ganzjahresprodukt ins Portfolio aufzunehmen, heißt es in einer Mitteilung. Produziert wird der point S 4 Seasons von Continental.

Rubrik: 

Seat wählt Falken Reifen für neuen Ibiza

Der Falken Azenis FK453, ZIEX 914A und Sincera SN832A werden beim Ibiza ab Werk aufgezogen.

Der spanische Pkw-Hersteller Seat setzt auch bei der fünften Generation seines Ibiza auf Reifen von Falken als Erstausstatter. Seit Juni 2017 wird der neue Seat Ibiza ausgeliefert. Der Falken Azenis FK453 wird auf den Kleinwagen mit einer Felgengröße von 17 Zoll werksseitig montiert. Für die 16 Zoll Felgen haben sich die Ingenieure des zu Volkswagen gehörenden Konzerns für den Falken ZIEX 914A entschieden.

Rubrik: 

LEAO: Agrar-Katalog erweitert

Neu im Katalog von ML Reifen: Der LEAO LBI301.

Eine Erweiterung hat der Agrar-Katalog der Reifenmarke LEAO erfahren. „Design, Stollenform und Kautschukmischung sorgen bei den neuen Agrarreifen in optimalem Zusammenspiel für Langlebigkeit, Bodenschonung, Wirtschaftlichkeit und Fahrkomfort gleichermaßen“, wirbt ML Reifen-Geschäftsführer Matthias Lüttschwager. Der Reifengroßhändler aus Wallenhorst bietet den LEAO LR8000 in der Größe 800/65R32 für Mähdrescher und andere Erntemaschinen sowie den LEAO LBI301 in der Größe 600/50R22,5 für Ballenpressen und unterschiedliche landwirtschaftliche Anhänger an.

Rubrik: 

Sava-Update im SUV-Segment

Die Reifenmarke Sava reagiert auf die wachsende Nachfrage im SUV-Segement und führt den Eskimo SUV 2 ein.

Die Reifenmarke Sava reagiert auf die wachsende Nachfrage im SUV-Segment und führt den Eskimo SUV 2 ein. Zielgruppe sind Autofahrer, die eine preiswerte Alternativbereifung für ihr Fahrzeug suchen. Um guten Grip bei Eis, Schnee und Regen zu sichern, kombiniert der Sava Eskimo SUV 2 mehrere Reifentechnologien.

Rubrik: 

Cooper-Katalog für klassische Fahrzeuge erweitert

Der Cooper Cobra Radial G/T wurde speziell für den Einsatz an Fahrzeugen mit einer Erstzulassung vor dem 1. Oktober 1990 konzipiert.

Der amerikanische Hersteller Cooper Tires hat sein Angebot für klassische Fahrzeuge ausgebaut. Neu im Programm sind die Modelle Cobra Radial G/T, Trendsetter SE und Discoverer A/T3 Sport.

Rubrik: 

Markteinführung des Wrangler All-Terrain (AT) Adventure

Goodyear bringt den neuen Geländewagenreifen Wrangler All-Terrain (AT) Adventure auf den Markt.

Goodyear bringt den neuen Geländewagenreifen Wrangler All-Terrain (AT) Adventure auf den Markt. Mit dem AT Adventure führt der Hersteller die langjährige Tradition der Wrangler-Reifenserie fort, die seit Jahrzehnten bei Geländewagen eingesetzt wird. Besonders robust ist der Reifen laut Unternehmensangaben wegen seiner in die Abdecklage eingearbeiteten Kevlar-Schicht.

Rubrik: 

Fulda bringt Kristall Control SUV in neun Größen heraus

Der Fulda Kristall Control SUV ist ab sofort in neun Ausführungen erhältlich.

Fulda hat einen neuen High Performance Winterreifen speziell für moderne SUVs entwickelt, der bei winterlichen Straßenverhältnissen guten Grip und Handling bieten soll. Der Kristall Control SUV kombiniert mehrere Technologien: Für Traktion auf schneebedeckter Fahrbahn sorgt die Fulda „Snow-Catcher“-Technologie. Sie nutzt die Adhäsionskräfte des Schnees, deshalb sind die Profilrillen im Mittelbereich so angeordnet, dass der Schnee komprimiert und im Profil gehalten wird.

Rubrik: 

Seiten