Neue Reifen

Camso erweitert Produktangebot um zwei Kompaktladerreifen

Camso führt mit dem SKS 753 und dem SKS 532 (siehe Foto) seit Januar 2015 bereits den fünften Kompaktladerreifen auf dem Markt ein.

Mit der Markteinführung von zwei Kompaktladerreifen der nächsten Generation baut Camso, ehemals Camoplast Solideal, sein Reifenportfolio für Baumaschinen weiter aus. Bei der Entwicklung der Reifen achtete Camso eigenen Angaben zufolge auf die Bedürfnisse der Kunden. Während der Camso SKS 753 für gemischte und harte Böden ausgelegt ist, soll der Camso SKS 532 für Traktion auf weichen Oberflächen sorgen.

Rubrik: 

Neuer Bandag M-DRIVE 001 für Straße und Gelände

Der Bandag M-DRIVE 001 baut auf einer der neuesten Reifentechnologien von Bridgestone auf.

Bridgestone präsentiert die neue Bandag M-DRIVE 001 Runderneuerung. Sie wurde speziell dafür entwickelt, den Anforderungen auf Baustellen, im Tiefbau und anderen gemischten Einsätzen und Wetterverhältnissen gerecht zu werden. Der Bandag M-DRIVE 001 überzeugt Unternehmensangaben zufolge durch seine hohe Laufleistung.

Rubrik: 

Bridgestone Dueler H/P Sport für Maserati Levante

Das erste SUV von Maserati, der Levante, rollt auf Bridgestone Dueler H/P Reifen ab Werk.

Maserati hat für den neuen Levante, das erste SUV der Luxusmarke, Bridgestone Reifen ausgewählt. Der SUV mit Allradantrieb verlässt das Werk Mirafiori in der Nähe von Turin seit Mai 2016 auf Bridgestone Dueler H/P Sport Reifen in der Größe 255/60 R18 108W.

Rubrik: 

Niemann + Frey führt Sceed42Tyre Portafour in Markt ein

Der Portafour M+S von Sceed42Tyre wird in der Größe 155/80 R13 C TL 91N (6PR) bei Niemann + Frey angeboten.

Damit auch kleine Lastenträger à la Piaggio Porter im Winter bewegt werden können, hat der Krefelder Großhändler und Systemlieferant Niemann + Frey passende Winterreifen ins Programm aufgenommen. Als ausgewiesener Piaggio Spezialist und OE Ersatzteillieferant bietet der Großhändler jetzt den Winterreifen Portafour M+S an. Der Reifen wurde speziell für Light-Truck Lastenfahrzeuge entwickelt und trägt zudem das Schneeflockensymbol.

Rubrik: 

Continental: Vier neue Gummis für die Saison 2017

Neue im Conti-Katalog: Der ContiCity.

Mit vier Motorradreifen-Paaren startet Continental in die Saison 2017 – auf der EICMA wurden die Gummis erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Rubrik: 

Uniroyal erweitert Lkw-/ Busreifenangebot um TH 40

Der Trailer-Reifen TH40 ist ab sofort in den Dimensionen 385/55 R 22.5 und 385/65 R 22.5 verfügbar. Damit bietet Uniroyal Reifen für jede Achsposition.

Uniroyal baut sein Angebot an neuen Reifen für Lkw und Busse aus und präsentiert neben weiteren Größen für die Lenk- und Antriebsachse erstmals den neuen Trailer-Reifen in gleich zwei Dimensionen. Die Lenk- und Antriebsachsreifen FH 40 und DH 40 sind nun auch in der Dimension 315/70 R 22.5 verfügbar. Neu ist der Trailer-Reifen TH 40 in den Größen 385/55 R 22.5 und 385/65 R 22.5. Damit bietet Uniroyal ein vollständiges Portfolio an aktuellen Reifen für jede Achse an.

Rubrik: 

Continental bringt PremiumContact 6 und CrossContact ATR auf den Markt

Der PremiumContact 6 wird den ContiPremiumContact 5 und den ContiSportContact 5 ablösen.

Gleich zwei Reifenneuheiten präsentierte Continental auf dem diesjährigen TechnikForum in Sevilla: den neuen Sommerreifen PremiumContact 6, der ab nächsten Frühjahr im Handel verfügbar sein wird, und der neue CrossContact ATR, der für die Straße und das Gelände (70/30) geeignet ist. Neben fundierten Vorträgen über aktuelle Reifentechnologien und Entwicklungsschwerpunkte der jeweiligen Reifen standen für die zahlreichen internationalen Pressevertreter und Gäste ausgiebige Fahrevents auf dem Programm.

Rubrik: 

Markteinführung des Dunlop D212 GP Racer

Lucas Magias quälte den D12 GP Racer.

Anfang 2017 bringt Dunlop den neuen Track Day Reifen D212 GP Racer auf den Markt. Prototypen des neuen D212 GP Racer kamen bei den 12 Stunden von Portimao sowie beim 24-Stunden-Rennen in Barcelona zum Einsatz, beim Bol d’Or wurde eine Vorserienversion eingesetzt, und beim letzten Rennen zur französischen Superbike Meisterschaft fuhr Lucas Mahias die mit dem Serienreifen bestückte GMT94 Yamaha in beiden Läufen zum Sieg.

Rubrik: 

Falken erweitert Ultra-High-Performance Reifenportfolio

Falken bietet den AZENIS FK510 jetzt auch als SUV Reifen an.

Im kommenden Jahr erweitert Falken sein Ultra-High-Performance Reifenportfolio um den AZENIS FK510 als SUV-Reifen. Der AZENIS FK510 für Pkw wurde im März 2016 eingeführt. Ein neues Karkassen-Design sorgt Unternehmensangaben zufolge beim AZENIS FK510 SUV für exaktes Lenkverhalten, insbesondere bei plötzlichen Lastwechseln während der Fahrt.

Rubrik: 

Pirelli zeigt ANGEL SCOOTER und DIABLO ROSSO SCOOTER auf EICMA

Neu im Pirelli-Programm: Der ANGEL SCOOTER.

Pirelli erweitert seine Rollerreifen Produktpalette für 2017 um zwei neue Produkte: Ab Januar 2017 werden der ANGEL SCOOTER und der DIABLO ROSSO SCOOTER in zahlreichen gängigen Dimensionen in den Markt eingeführt. Der ANGEL SCOOTER und der DIABLO ROSSO SCOOTER stellen laut Unternehmensangaben den direkten Transfer der beiden bekannten Pirelli-Reifenfamilien ANGEL und DIABLO in den Rollerbereich dar. Beide Modelle übernehmen deren spezifische Produkteigenschaften.

Rubrik: 

Seiten