Neue Größen des Leao-Profils LR400 für ML Reifen GmbH

Dienstag, 25 Juni, 2019 - 15:15
Der LEAO 500/70R24 STRONG-MAX ist jetzt auch in den Dimensionen 405/70R18 und 405/70R20 verfügbar. Bildquelle: ML Reifen GmbH.

Bei der ML Reifen GmbH in Wallenhorst ist der LEAO 500/70R24 STRONG-MAX bereits seit einiger Zeit fester Bestandteil des Sortiments. Nun ist das Profil, das sich durch hohe Stabilität und Widerstandsfähigkeit auszeichnen soll, auch in den Dimensionen 405/70R18 und 405/70R20 verfügbar.

„Nachdem der 500/70R24 STRONG-MAX viele unserer Kunden bereits mit seinen Qualitäten überzeugt hat, freuen wir uns, ihnen auch die gefragten Größen LR400 in 405/70R18 sowie 405/70R20 anbieten zu können. Wie von LEAO gewohnt in guter Qualität und mit starkem Preis-Leistungs-Verhältnis“, erklärt Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH.

Das nicht laufrichtungsgebundene Profil soll eine gute Traktion bieten und sich besonders für den Einsatz auf harten Untergründen eignen. „Aber auch im Gelände wühlt er sich durch. Das macht ihn zu einem Allround-Talent: MPT – Multi Purpose Tire – steht für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten auf Agro-, Industrie- und Baumaschinen wie kleinen Rad- oder Hofladern“, weiß Jens Nüßmeier vom Vertrieb der ML Reifen GmbH.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die ML Reifen GmbH präsentiert sich vom 12. bis 15. September 2019 auf der Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez.

    Die ML Reifen GmbH präsentiert sich vom 12. bis 15. September 2019 auf der Landwirtschaftsausstellung MeLa in Mühlengeez. Themenschwerpunkte der MeLa sind Land- und Forstwirtschaft, Ernährung, Fischwirtschaft sowie Gartenbau.

  • Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre.

    Die ML Reifen GmbH veröffentlicht ihre aktualisierte Gesamtbroschüre. Dieses umfasst das komplette Reifensortiments des Größhändlers sowie eine Auswahl an Felgen und Schläuchen rund um das Thema Nutzfahrzeuge.

  • Die 21 Auszubildenden der DRIVER Reifen und Kfz-Service GmbH und ihre Ausbilder.

    Ende September starteten 21 junge Frauen und Männer ihre Berufsausbildung bei der DRIVER Reifen und Kfz-Technik GmbH, 18 von ihnen werden nach dem Berufsbild Kfz-Mechatroniker/-in ausgebildet, drei haben sich für das Berufsbild Einzelhandelskauffrau/-mann entschieden.

  • Hans-Peter Laudahn und Stephan Helm, Geschäftsführer der Reifen Helm GmbH, besiegeln die getroffen Vereinbarungen zur Unternehmensübergabe. Bildquelle: Reifen Laudahn.

    Zum 01. Oktober 2019 übergibt Hans-Peter-Laudahn seinen Vulkaniseur- und Kfz-Meisterbetrieb an das Hamburger Familienunternehmen Reifen Helm. Der vor 86 Jahren gegründete Reifen Laudahn-Betrieb in Winsen war bisher Teil der Point-S-Gruppe.