Metzeler präsentiert drei neuen Reifen

Mittwoch, 14 Februar, 2018 - 09:45
Metzeler zeigt neue Reifen auf seinem neu gestalteten Messestand.

Mit drei neuen Reifen, dem Roadtec 01 als Diagonalversion, dem Karoo Street und dem Karoo Extreme, startet Metzeler in die Messesaison 2018. Präsentiert werden die neuen Produkte auf einem neu gestalteten Messestand. Die Präsentationsfläche zeigt sich nach allen Seiten offen und soll Raum bieten für die Darstellung aller Markenwelten der deutschen Traditionsmarke – von Racing bis Offroad.

Die Marke mit dem Elefanten präsentiert als Bereifungsoption für Old- und Youngtimerbikes neue Diagonalreifenversionen des Roadtec 01. Für Enduro-Fans zeigt das Unternehmen den Karoo Street, der Unternehmensangaben zufolge ein kerniges Stollenprofil mit sehr guten Eigenschaften im Straßeneinsatz verbindet, während der Karoo Extreme für anspruchsvolle Offroad-Einsätze verbessert wurde. Neue Dimensionen und Mischungen gibt es bei den Produkten der breit gestaffelten Racetec RR-Serie.

„Es freut mich sehr, dass wir auf den Frühjahrsmessen mit den neuen Varianten des Roadtec 01 ein echtes Highlight im Diagonalbereich für Straßenmotorräder präsentieren können“, so Martin Schaumlöffel, Marketingleiter bei Metzeler. „Der neue Messestand bietet die optimale Präsentationsfläche um unsere aktuellen Top-Produkte entsprechend zu präsentieren. Auch unsere Ausstellungsbikes sind aller Ehren wert: Diesmal haben wir neben einer tollen 750er Egli-Honda aus dem Jahr 1973 auch noch ein aktuelles Rennbike von Road-Racer Horst Saiger auf dem Stand, passend gestaltet in einem einzigartigen Metzeler-Design.“

Metzeler stellt vom 16. bis 18. Februar 2018 auf der IMOT München aus. Es folgt vom 22. bis 25. Februar 2018 die Swiss Moto Zürich (CH) und die MOTO BEURS Utrecht (NL). Außerdem ist das Unternehmen vom 23. bis 25. Februar 2018 bei den Hamburger Motorradtagen dabei. Schließlich geht es vom 1. bis 4. März 2018 zur Motorradmesse Dortmund.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Der Messestand von ZC Rubber befindet sich in Halle 16 auf der IAA Nutzfahrzeuge.

    Die ZhongCe Rubber Group wird auch dieses Jahr auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vertreten sein. Gesprächspartner aus allen Bereichen empfangen die Messebesucher in Halle 16, Stand 16 A 34. Auf dem 185 Quadratmeter großen Stand stellt ZhongCe Rubber unter anderem den neuen Westlake Reifen WAU1 vor.

  • Der neue Avon AV12 ist für Vans und Transporter konzipiert.

    Avon führt einen neuen Van-/ Transporterreifen im Programm. Der AV12 wurde im Rahmen der Messe Fleet Live präsentiert und folgt auf den AV11. Avon war Titelsponsor der Fleet Live in Birmingham, zu der nach Angaben der Messeverantwortlichen rund 2.000 Besucher kamen.

  • Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor.

    Reifen Center Wolf stellt sich und sein Service-Portfolio mit einem neuen Imagefilm vor. „Ziel des Imagefilms ist es, unsere Einzigartigkeit und Unabhängigkeit zu vermitteln und Kunden und Geschäftspartner emotional mitzunehmen. Deshalb verbinden wir in eindrucksvollen Bildern unsere Stärke, mit der Stärke des Wolfs. Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und Loyalität: So, wie es auch in einem Wolfsrudel der Fall ist“ erklärt Marketing Managerin Verena Wolf.

  • Die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine bietet ihren Nutzern jetzt auch eine Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen an.

    Das Portal Reifen-vor-Ort.de integriert eine Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen. Kunden können die Meinung zu den erworbenen Reifen oder Felgen anhand eines Fünf-Sterne-Bewertungssystems ausdrücken. Neben der Beurteilung der gekauften Produkte bietet die Plattform noch weitere Bewertungsmöglichkeiten an: Nutzer können das Angebot seit anderthalb Jahren auf der externen Bewertungs-Community Trustpilot bewerten. Reifen-vor-Ort nutzt diese Kundenbewertungen, um insbesondere bei Neukunden Vertrauen aufzubauen.