Messen

Bilstein rückt Porsche 911 G-Modell auf Techno-Classica in Mittelpunkt

Der Porsche 911 G-Modell steht auf Techno-Classica im Mittelpunkt des Bilstein Messestands.

Bilstein sieht sich im Oldtimer-Bereich sehr gut aufgestellt und präsentiert sein Portfolio erneut auf der Techno-Classica. Dieses Jahr steht dabei die langjährige gemeinsame Geschichte mit der Marke Porsche im Mittelpunkt des Messeauftritts.

Rubrik: 

Techno-Classica steht in Startlöchern

Die Techno-Classica öffnet nächste Woche.

Ab dem 05. April 2017 verwandeln sich die 20 Hallen der Messe Essen wieder fünf Tage lang zum größten Autohaus der Welt für Old- und Youngtimer. Der Veranstalter S.I.H.A. rechnet mit 1.250 Aussteller aus 30 Ländern. Frisch poliert, mit leuchtendem Chrom und glänzendem Lack werben die 2.700 automobilen Raritäten im Gesamtwert von schätzungsweise über 350 Millionen Euro um die Gunst der über 200.000 erwarteten Besucher aus aller Welt.

Rubrik: 

Yokohama steigert Nettoabsatz

Tadaharu Yamamoto, Head of Tire Business Planning Div., präsentierte die neuen Reifen.

Reifenhersteller Yokohama stellte auf dem Auto-Salon in Genf gleich sechs neue Reifen vor. Tadaharu Yamamoto, Head of Tire Business Planning Div., informierte Pressevertreter außerdem über die aktuellen Kennzahlen: Yokohama konnte seit 2002 den Nettoabsatz kontinuierlich steigern. Für dieses Jahr ist ein Nettoabsatz von 5,699 Milliarden Euro geplant. Die Nettoumsatzrendite soll in diesem Jahr bei 10,4 Prozent liegen.

Rubrik: 



Bridgestone verstärkt Engagement für Olympische Bewegung

Christophe Dubi (l.), Olympic Games Executive Director, IOC, und Paolo Ferrari, CEO & President Bridgestone EMEA, gaben während der Pressekonferenz Einblicke in die langfristige Partnerschaft.

Der Reifenhersteller Bridgestone präsentierte auf dem Genfer Automobilsalon nicht nur seine Marken Bridgestone und Firestone, sondern stellte auch das weitere Engagement als sogenannter "TOP-Partner" des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) vor.

Rubrik: 

Vredestein plant weitere Kooperation im Flottenbereich

Der global aufgestellte Reifenhersteller Apollo Vredestein nutzt den Auto-Salon in Genf, um seine beiden Marken zu bewerben.

Der global aufgestellte Reifenhersteller Apollo Vredestein nutzte den Auto-Salon in Genf, um seine beiden Marken zu bewerben und seine Kompetenz im Hinblick auf die Erstausrüstung zu dokumentieren. Chef-Redakteur Olaf Tewes erfuhr außerdem die Pläne zur Ausweitung des Flottengeschäfts.

Rubrik: 

Nexen zeigt Flagge auf "Flotte!"

NEXEN TIRE präsentiert sich auf der "Flotte!, dem Branchentreff" vom 22.-23.März 2017 in Düsseldorf.

Nexen Tire zeigt sich erneut auf dem Branchentreff "Flotte!" in Düsseldorf (Halle 8a). Präsentiert werden die Produkte mit Relevanz für den Fuhrparkbereich wie der neue Ganzjahresreifen N´Blue 4Season.

Rubrik: 

Pirelli zeigt Konzept "Connesso"

Das Konzept Pirelli Connesso bietet jederzeit hilfreiche Informationen über eine App.

Der italienische Reifenhersteller Pirelli präsentierte in Genf mit farbigen Designreifen und einer wegweisenden Cyber-Technologie gleich zwei bemerkenswerte Innovationen.

Rubrik: 

Bohnenkamp mit Alliance und BKT Produkten auf der agra

Bohnenkamp wird auch dieses Jahr vom 04. bis 07. Mai auf der agra ausstellen.

Auf der agra Landwirtschaftsausstellung 2017 in Leipzig wird die Bohnenkamp AG aus Osnabrück einen Auszug aus dem Produktprogramm ihrer Partnermarken Alliance und BKT präsentieren. Darüber hinaus wird der Reifen-Großhändler den Besuchern auf seinem Stand C111, Freigelände West, die Gelegenheit zum Austausch mit seinen Beratern zu allen Fragen rund um Reifen im landwirtschaftlichen Einsatz geben.

Rubrik: 

Autopromotec baut Reifenbereich aus

Interessierte erfahren auf der Autopromotec einiges über Reifen.

Auf der Autopromotec in Bologna, Italien, (24. bis 28. Mai 2017) werden 271 weltweit tätige Reifenhersteller Präsenz zeigen. Deshalb wird neben den Hallen 20, 22 und 31, in denen sich bereits auf der letzten Autopromotec alles ums schwarze Gold drehte, in diesem Jahr auch die Halle 15 komplett in den Dienst des Reifenthemas gestellt.

Rubrik: 

Hamaton und Tyresure gemeinsam auf Automechanika

Tyresure wird an der Automechanika in Birmingham teilnehmen.

Neben dem Messeauftritt auf der Autopromotec in Bologna wird Hamaton zusammen mit dem Schwesterunternehmen Tyresure Ltd auch auf der Automechanika in Birmingham Messepräsenz zeigen. Dort informiert Hamaton über seine RDKS Produktrange. Tyresure und Hamaton werden vom 06.06. bis 08.06.2017 im National Exhibition Centre (NEC) in Halle 20, Stand E80 zu finden sein.

Rubrik: 

Seiten