Messen

Automechanika und AICA planen Zusammenarbeit

Die Automechanika und AICA wollen kooperieren.

Die B2B-Messemarke Automechanika und der italienische Verband Italian Garage Equipment Manufacturers Association (AICA) möchten künftig enger zusammenarbeiten. Das gaben die Partner im Rahmen einer Pressekonferenz am 25. Mai 2017 in Bologna bekannt. Von der Kooperation sollen die rund 100 Mitglieder des italienischen Aftermarket Verbands profitieren, die sich auf den 17 Veranstaltungen der Automechanika in 15 Ländern präsentieren.

Rubrik: 

Prometeon zeigt neue ITINERIS Line

Prometeon stellt Produkte von Pirelli auf der Autopromotec vor.

Die Prometeon Tyre Group stellt zum ersten Mal auf der Autopromotec in Bologna aus. An seinem Stand zeigt das Unternehmen Produkte der Marke Pirelli und Aeolus. Dabei stehen Lkw-, Bus-, Landwirtschafts- und OTR Reifen im Fokus. Auf der Messe launcht das Unternehmen die Pirelli ITINERIS Line.

Rubrik: 

Startschuss für Autopromotec 2017

Die Autopromotec hat bis zum 28. Mai 2017 geöffnet.

Heute, den 24. Mai 2017, öffnet die Autopromotec in Bologna. 1.651 Aussteller stellen derzeit auf der internationalen Fachmesse für Werkstatt-Ausrüstung und Automobil-Aftermarket ihre Produkte und Dienstleistungen aus. 42 Prozent von ihnen stammen aus 53 verschiedenen Ländern, 962 aus Italien. Der Anstieg der Austeller zog die Angebotsvergrößerung mancher Bereiche nach sich, so dass die Gesamtmessefläche vergrößert wurde, sagen die Messeverantwortlichen.

Rubrik: 



Marangoni Gruppe mit drei Ausstellungsflächen auf Autopromotec

Marangoni will die Autopromotec nutzen, um über Neuheiten zu berichten.

Noch bis zum 28. Mai 2017 findet die Autopromotec in Bologna, Italien, statt. Einer der Aussteller ist die Marangoni Gruppe, die mit drei Ausstellungsflächen präsent ist. Die diesjährige Veranstaltung findet in einer Phase statt, in der sich die Aktivitäten der Gruppe auf das Kerngeschäft der Runderneuerung konzentrieren, heißt es seitens des Unternehmens. In diesem Bereich sind zwei Geschäftssparten tätig, die auf zwei getrennten Messeständen vertreten sind: in der Halle 22 und in Halle 15.

Rubrik: 

ATG zeigt neueste Forstreifen auf Elmia Wood

ATG zeigt auf der Elmia Wood unter anderem den F345, der den Anforderungen im Forstbetrieb gewachsen ist.

Die Alliance Tire Group wird auf der ELMIA WOOD in Jönköping, Schweden, sein neuestes Portfolio an Forstreifen vorstellen. Während der Messe vom 07. bis 10. Juni sind die Produkte am Messestand 825 zu sehen. Zu den ausgestellten Reifen zählt unter anderem der Alliance F343 Forestar (600/55-26.5).

Rubrik: 

Heuver zeigt mit Aeolus Präsenz auf Klassikwelt Bodensee

Heuver Reifengroßhandel vertreibt die Marke Aeolus.

Während der 10. Ausgabe der Klassikwelt Bodensee vom 19. bis 21. Mai 2017 in Friedrichshafen ist Heuver Reifengroßhandel mit der eigenen Import-Marke Aeolus präsent. Das Unternehmen zeigt sich sowohl als Aussteller in Halle A6-401, als auch auf dem ZF-Motodrom während der „Messemeile“ von Vintage Racing.

Rubrik: 

KENDA stellt neues Vermarktungskonzept in Messe-Fokus

KENDA ist bereits seit 2007 regelmäßig auf der Autopromotec vertreten.

KENDA zeigt auf der Autopromotec mit dem EMERA A1, dem KOMENDO WINTER und WINTERGEN 2 drei Reifenneuheiten. Die Marke ist bereits seit 2007 regelmäßig auf der Autopromotec vertreten. In diesem Jahr präsentiert sich das Unternehmen auf einer größeren Ausstellungsfläche - der Strategie "Focus on Europe“ entsprechend.

Rubrik: 

Autopromotec verzeichnet so viele Ausstelleranmeldungen wie noch nie

Die AutopromotecEDU betrachtet aktuelle Aftersales-Themen.

Die Autopromotec öffnet vom 24. bis 28. Mai 2017 in Bologna ihre Pforten. Wie die Messeverantwortlichen mitteilen, stellt die diesjährige Messeausgabe mit 1.700 Ausstellern – und damit zehn Prozent mehr als 2015 – einen Rekord auf. Nach Angaben der Messe trägt die AutopromotecEDU, unter anderem mit ihren zahlreichen Informationsveranstaltungen und Diskussionsrunden über aktuelle Aftersales-Themen, zu einem wichtigen Attraktivitätsfaktor der internationalen Fachmesse für Ausrüstungen und Automobil-Aftermarket bei.

Rubrik: 

Bohnenkamp zeigt Präsenz auf agra

Auf dem Stand drehte sich alles rund um Reifen, Räder und Service für die Landwirtschaft.

Nach vier Tagen auf der agra Landwirtschaftsausstellung 2017 in Leipzig zieht die Bohnenkamp AG eine positive Bilanz. Im Fokus des Besucherinteresses standen insbesondere der BKT Agrimax Force IF650/85 R 42 und der Alliance Multiuse 550 M+S.

Rubrik: 

Nexen zeigt All Road Transform auf Autopromotec

NEXEN TIRE präsentiert sich auf B2B Messe Autopromotec in Bologna.

Der koreanische Reifenhersteller NEXEN TIRE stellt auf der Autopromotec in Bologna aus. Vom 24.05. bis zum 28.05. 2017 treffen sich auf dieser B2B Messe Industrie und Handel aus dem Automobilbereich. NEXEN präsentiert auf seinem 170 qm großen Messestand neun Profile aus seinem aktuellen Reifenprogramm sowie einen Konzeptreifen, den All Road Transform.

Rubrik: 

Seiten