Messen

Bridgestone zeigt auf Pariser Autosalon erstmals Ecopia EP001S

Bridgestone fährt auf dem Pariser Autosalon groß auf.

Mit einem 430 Quadratmeter großen Stand (Nr. 202) in Halle 1 zeigt Bridgestone übergroße Flagge auf dem diesjährigen Pariser Autosalon. Drei verschiedene Bereiche des Standes dokumentieren, in welche Richtung die Produktentwicklung gehen soll: umweltfreundliche, zuverlässige und innovative Reifen. Der neue Ecopia EP001S (Größe 195/65R15), der erstmals in Europa ausgestellt wird, steht im Mittelpunkt der Messepräsenz.

Rubrik: 

Plakat für 83. Automobil-Salon Genf vorgestellt

Die Agentur Euro RSCG Genf hat den Wettbewerb für das Plakat des 83. Internationalen Automobil-Salons Genf gewonnen.

Die Agentur Euro RSCG Genf hat den Wettbewerb für das Plakat des 83. Internationalen Automobil-Salons Genf (7. – 17. März 2013) gewonnen. Besonders die Ästhetik und das moderne Design des Sujets gefielen dem Selektionskomitee. Die Gestalter haben nicht nur das technische Briefing respektiert, sondern sich auch die unumgängliche Frage nach Umweltfreundlichkeit gestellt, so die Begründung.

Rubrik: 

Lanxess stellt auf "RUBBER 2012" aus

Auf der "RUBBER 2012" in Istanbul, die bereits zum 7. Mal in Kooperation von TÜYAP Fairs and Exhibitions Organization Inc. und der türkischen Rubber Association stattfindet, präsentiert der Spezialchemie-Konzern Lanxess erstmals seine Kautschuk-Expertise in der Türkei. Auf 112 Quadratmetern Standfläche finden Interessierte Informationen rund um synthetischen Kautschuk und Additive von Lanxess und dessen Tochtergesellschaft Rhein Chemie.

Rubrik: 



Alldata präsentiert der Öffentlichkeit „Alldata Repair“ auf der Automechanika

Die ALLDATA Europe GmbH, Anbieter von Herstellerinformationen und -lösungen für die Fahrzeugreparatur für amerikanische Kfz-Werkstätten und Karosseriebetriebe, wird ihr erstes speziell für den europäischen Markt konzipiertes Produkt, Alldata Repair, anlässlich der Automechanika in Frankfurt der Öffentlichkeit vorstellen. Messebesucher können eine Demonstration von Alldata Repair in Halle 9.1, Stand E10 sehen.

Rubrik: 

Bridgestone stellt Total Tyre Care-Konzept auf IAA vor

Auf einem über 300 Quadratmeter großen, zweistöckigen Stand (Stand C01) präsentiert sich Bridgestone in Halle 16 auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover.

Der japanische Reifenhersteller Bridgestone wird vom 18. bis 27. September 2012 mit einem Messestand auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover vertreten sein. Das Unternehmen wird eigenen Angaben zufolge dort das neue Total Tyre Care-Konzept vorstellen, das Fuhrparkbetreibern dank eines flexiblen Angebots an ergänzenden Lkw-Reifenprogrammen ein umfassendes Reifenmanagement bietet.

Rubrik: 

REMA TIP TOP schließt Partnerschaft mit ALLIGATOR-Ventilgruppe

Das Starterpaket wird auf der Automechanika unter eigenem Label angeboten.

Die europäische Kommission hat zur Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr sowie der Reduzierung von Kraftstoffverbrauch und Reifenverschleiß beschlossen, ab November 2012 Reifendruckkontrollsysteme (RDKS/TPMS) für neu homologierte Fahrzeugmodelle einzuführen. Ab dann werden RDK-Systeme für alle in der EU neu zugelassenen Fahrzeugmodelle verbindlich vorgeschrieben. Dies erfordert für den Reifenfachhandel eine Neuorientierung und wesentliche Änderungen der Werkstattabläufe. Es bietet aber auch gleichzeitig eine Chance, sich als Fachbetrieb für RDK-Systeme zu etablieren und zusätzliches Geschäft zu generieren. REMA TIP TOP will in diesem Segment Potenziale ausschöpfen und hat deshalb kürzlich einen Exklusivvertrag mit dem Innovation Award 2012 Gewinner ALLIGATOR-Ventilfabrik GmbH unterzeichnet. Seinen Kunden bietet das Unternehmen künftig eine Rundumlösung für den Einsatz bei direkt programmierbaren Sensoren an.

Rubrik: 

ALLDATA zeigt neues Original-Daten System auf Automechanika

Im aktuellen ADAC Werkstatt-Test wird freien Werkstätten ein eher schlechtes Zeugnis ausgestellt. Der deutsche Automobilclub kritisiert unter anderem, dass Betriebe den unterschiedlichen Kfz-Typen oft nicht den jeweils richtigen Serviceumfang zuordnen. Das Fahrzeug wird hierdurch nicht nach Herstellervorgaben gewartet, es besteht die Gefahr den Garantieanspruch zu verlierenALLDATA will hier Abhilfe schaffen. Das Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern von Original-Service- und Reparaturinformationen, Werkstatt-Management-Software und Kundenbeziehungsmanagement-Anwendungen für die Kfz-Branche. Auf der Automechanika in Frankfurt präsentiert ALLDATA in Halle 9.1, Stand E 10 sein System.

Rubrik: 

Hankook präsentiert neue Radialreifen Generation für den Fernverkehr auf IAA

Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wird Reifenhersteller Hankook Produkt- und Dienstleistungsneuheiten sowie die neue Radialreifen Generation für den Fernverkehr vorstellen.

Der Reifenhersteller Hankook ist auch in diesem Jahr wieder auf der IAA Nutzfahrzeuge vom 20. - 27. September 2012 in Hannover vertreten. Das Unternehmen präsentiert eigenen Angaben zufolge in Halle 16, Stand A30  Produkt- sowie Dienstleistungsneuheiten für die automobile Nutzfahrzeug-Welt und gibt Einblicke in ReifentechnologienAls Weltpremiere stelle der Reifenhersteller eine neue Radialreifen Generation für den Fernverkehr vor, der Hankooks „e-cube“-Konzept für Nutzfahrzeuge im Fernverkehr erweitern soll.

Rubrik: 

Reifen Gundlach stellt Serviceleistungen auf Automechanika vor

Bei der internationalen Leitmesse der Automobilwirtschaft in Frankfurt wird Reifen Gundlach als Aussteller dabei sein. Der Distributeur für Reifen, Räder und Zubehör stellt eigenen Angaben zufolge in Halle 4.1, an Stand C 71 seine umfangreichen Serviceleistungen vor. Ebenso präsentiere das Messeteam auch einige Produktneuheiten der Rädermarken Advanti Racing, Com4Wheels und Enkei Tuning für die kommende Saison.

Rubrik: 

Besucher erleben Motorsport hautnah auf der Essen Motor Show 2012

Auf der diesjährigen Essen Motorshow erwarten die Veranstalter bereits 340.000 Gäste.

Vom 1. bis 9. Dezember 2012 (Preview- und Pressetag: 30. November) findet die 45. Essen Motor Show statt. Laut den Verantwortlichen werden 340.000 Gäste erwartet. Neben zahlreichen Fahrzeug-Kreationen gehören Live-Motorsport und zahlreiche Show-Acts ebenso zum Programm. Auf der Messe werden laut den Verantwortlichen fünf Themen-Sektoren zusammengebracht: Tuning, Motorsport, sportliche Serienautomobile, Classic Cars und Motorräder.

Rubrik: 

Seiten