Hobbyrennfahrer stellen Reifen auf die Probe

Freitag, 12 Januar, 2018 - 13:30
MotorradreifenreifenDirekt.de präsentiert unter dem Titel „Track-Time“ eine neue Serie mit Reifentests für Sport- und Rennreifen.

MotorradreifenreifenDirekt.de präsentiert unter dem Titel „Track-Time“ eine neue Serie mit Reifentests für Sport- und Rennreifen. Bei den Tests handelt es sich um Erfahrungsberichte von Hobbyrennfahrern und Kunden von MotorradreifenDirekt.de.

Im Rahmen von Renntrainings prüfen die Fahrer jeweils einen Reifensatz pro Tag auf der eigenen Maschine. Jenseits von Punkten und Prozenten stehen bei den ausführlichen Testberichten die individuellen Eindrücke der Tester im Mittelpunkt. „Welcher Reifen ist der richtige? Das ist ein Thema, über das jeder Biker gern fachsimpelt und bei dem auch nahezu jeder individuelle Vorlieben hat. Was aus der Menge an Marken und Typen allein für Sport- und Rennreifen sich am besten für die eigene Fahrweise eignet, muss letztendlich zwar jeder für sich selbst herausfinden. Aber eine große Hilfe dabei sind Meinungen, Eindrücke und Erfahrungen echter Nutzer, die es erlauben, den Reifen einzuordnen und Kaufentscheidungen zu erleichtern. Deswegen wollen wir mit den ‚Track-Time‘-Reifentests eine stetig wachsende Sammlung von Meinungen aus Sicht der Verbraucher aufbauen“, erklärt Oliver Pflaum von MotorradreifenDirekt.de.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Tim Hercock, Managing Director Vacu-Lug Ltd., und Stephan van Leeuwen, Sales Manager Magna Tyres Group, begrüßen die Zusammenarbeit.

    Magna Tyres verzeichnet eigenen Angaben zufolge eine gestiegene Nachfrage nach Magna-Reifen in Großbritannien. Um die Verfügbarkeit von Magna & MTP-Reifen (Multi Purpose Tyres) sicherzustellen, habe man nun mit Vacu-Lug eine offizielle Vereinbarung über den Vertrieb von Magna OTR, Reifen für den Hafenumschlag und MTP OTR-Reifen in Großbritannien unterzeichnet.

  • Reifen Krieg feierte erst kürzlich das 10-jährige Firmen-Jubiläum.

    Die Reifen Krieg GmbH (Halle 6, C41/B40) präsentiert auf der neuen Reifenmesse „The Tire Cologne“ ihren neu konzipierten Messestand. Der Großhändler aus Neuhof, der erst kürzlich sein 10-jähriges Jubiläum feierte, zeigt sein komplettes Leistungsspektrum.

  • THE TIRE COLOGNE bot Lassa die Möglichkeit, sich im hart umkämpften Spitzenfeld der Reifenindustrie Aufmerksamkeit zu verschaffen.

    Im Vorjahr hatte die Reifenmarke Lassa ihr Sommerreifensortiment für Pkw erneuert. Auf der diesjährigen THE TIRE COLOGNE stellte Lassa den Ganzjahresreifen Multiways, und die nächsten Generationen des Winterreifens Snoways 4 sowie des SUV-Gummis Competus H/P 2 vor.

  • Auszugsweise aus der EU-VO 2018/683 die Tabelle mit den absoluten Euro-Beträgen (S.36).

    Wie der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) mitteilt, hat das kontinuierliche Bestreben des europäischen Runderneuerungsverbandes BIPAVER und seinen Mitgliedsverbänden bei der Europäischen Kommission eine Maßnahme gegen „die untragbare Entwicklung beim Import von chinesischen Lkw-Billigreifen“ zu erwirken, einen ersten Erfolg erzielt.